VfB trennt sich von Chefscout Becker

Stuttgart – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat das Arbeitsverhältnis mit Ralf Becker einvernehmlich beendet. Becker war seit 2011 als Chefscout für die Schwaben tätig gewesen. Zwischenzeitlich leitete er auch den Nachwuchsbereich des VfB. (SID) Mehr lesen »

BVB unterstützt Stimmungsboykott – „Haben uns offiziell beschwert“

Warnt vor dem VfB: BVB-Trainer Thomas Tuchel

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund unterstützt seine Fans bei einem Stimmungsboykott während der ersten 20 Minuten des DFB-Pokal-Viertelfinals beim VfB Stuttgart am Dienstag (20.30 Uhr/ARD und Sky). „Der VfB hat uns sehr hohe Kartenpreise angeboten, wir haben uns auch offiziell darüber beschwert“, sagte Pressesprecher Sascha Fligge am Montag. Die Fan-Initiative „Kein Zwanni“ hat dazu aufgerufen, die ersten 20 Minuten unter ... Mehr lesen »

Ribéry wieder im Training: „Wir brauchen ihn“

Ribéry trainiert wieder mit der Mannschaft

München – Die erneute Leidenszeit von Bayern Münchens Superstar Franck Ribéry scheint beendet zu sein. Am Montag nahm der 32 Jahre alte Franzose nach zweimonatiger Pause erstmals wieder am Mannschaftstraining des deutschen Fußball-Rekordmeisters teil. Ribéry hatte sich im Dezember einen Muskelbündelriss im Oberschenkel zugezogen. Ein Einsatz am Mittwoch (20.30 Uhr/ARD und Sky) im Pokal-Viertelfinale bei Zweitligist VfL Bochum dürfte aber ... Mehr lesen »

1. FC Köln feiert zufrieden Rosenmontag – Entwicklung stimmt

Der 1. FC Köln feiert den Rosenmontag

Köln – Mit Narrenkappen, bunten Schals und bester Laune schunkelten die Profis des 1. FC Köln am Rosenmontag auf dem klubeigenen Wagen am Dom vorbei und durch die Stadt. Das 1:1 (1:0) am Vortag beim Hamburger SV werteten die Rheinländer als Fortschritt – auch wenn durchaus ein Sieg möglich gewesen wäre. „Dass wir mit einem Punkt in Hamburg nicht zufrieden ... Mehr lesen »

Liverpooler Fan-Protest zeigt Wirkung: Dringlichkeitssitzung

Rund 10.000 Zuschauer verließen aus Protest das Stadion

Liverpool – Der Protest der Fans des englischen Fußball-Renommierklubs FC Liverpool hat offenbar Wirkung gezeigt. Die Besitzer des Vereins von Teammanager Jürgen Klopp, die Fenway Sports Group, hat nach Informationen britischer Medien eine Dringleichkeitssitzung abgehalten, nachdem am vergangenen Samstag 10.000 Zuschauer beim Heimspiel gegen den FC Sunderland (2:2) in der 77. Minute das Stadion verlassen hatten. Die Fans demonstrierten damit ... Mehr lesen »

Kramny: „Riesenchance, auf uns aufmerksam zu machen“

Jürgen Kramny sieht den DFB-Pokal als große Chance

Stuttgart – Trainer Jürgen Kramny vom VfB Stuttgart sieht nach zuletzt fünf Pflichtspielsiegen in Serie dem Pokal-Viertelfinale am Dienstag (20.30 Uhr/ARD und Sky) gegen Borussia Dortmund mit Optimismus entgegen. „Wir sind jetzt in der Lage, Dortmund zu schlagen. Jeder hat Lust darauf, das Spiel zu gewinnen. Zwei Spiele, dann bist du in Berlin“, sagte der 44-Jährige am Montag. Seine Premiere ... Mehr lesen »

Hannover: Drei 96-Talente planten Raubüberfall

Nachwuchsspieler von Hannover 96 planten einen Überfall

Hannover – Drei Nachwuchsspieler des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hatten offenbar einen Raub-Überfall auf eine Spielhalle geplant. Einen entsprechenden Bericht der Bild-Zeitung bestätigte der Klub dem SID am Montag. „Wir verurteilen das als Verein, das hat nichts mit den moralischen Grundsätzen von 96 gemein“, sagte 96-Sprecher Christian Bönig. Die 18- und 19-Jährigen wurden suspendiert. Laut Polizeiangaben stellten die Ordnungshüter gestohlene Kennzeichen, ... Mehr lesen »

Ehrung: Hoeneß soll Laudatio auf Heynckes halten

Uli Hoeneß wird eine Laudatio für Jupp Heynckes halten

Mönchengladbach – Uli Hoeneß (64) wird einen seiner ersten Termine in wiedergewonnener Freiheit in Mönchengladbach mit einem langjährigen Weggefährten absolvieren. Einem Bericht der Rheinischen Post zufolge hält der frühere Präsident von Bayern München die Laudatio auf Triple-Trainer Jupp Heynckes, der Mitte März mit dem Ehrenring seiner Geburtsstadt ausgezeichnet wird.  Der Welt- und Europameister Heynckes (70), der mit Borussia Mönchengladbach viermal ... Mehr lesen »

Özil will Leicester „von der Euphoriewelle holen“

Özil und der FC Arsenal befinden sich im Titelrennen

London – Fußball-Weltmeister Mesut Özil will mit dem FC Arsenal auf dem angestrebten Weg zum englischen Meistertitel unbedingt den Lauf des Sensations-Tabellenführers beenden. „Unser Job ist es, Leicester City zumindest fürs Erste von dieser unglaublichen Euphoriewelle herunterzuholen“, sagte Özil dem SID am Montag, sechs Tage vor dem Duell in der Premier League im Londoner Emirates Stadium am Sonntag (13.00 Uhr/Sky).  Arsenal ... Mehr lesen »

„Fall Yatabaré“: Werder schaltet die FIFA ein

Werder-Neuzugang Yatabaré ist weiterhin gesperrt

Bremen – Werder Bremen hat im „Fall Yatabaré“ den Fußball-Weltverband FIFA eingeschaltet. „Wir haben über das Wochenende die gesamte Faktenlage zusammengetragen und an die FIFA geschrieben“, sagte Werder-Sportchef Thomas Eichin (49) vor dem Viertelfinale im DFB-Pokal bei Bayer Leverkusen am Dienstag (19.00 Uhr/Sky). Neuzugang Sambou Yatabaré (26) ist auch für diese Partie gesperrt, der Unmut an der Weser wächst. „Da ... Mehr lesen »