Guardiola: Sonderlob für Lewandowski

Guardiola schätzt Lewandowskis Professionalität

München – Trainer Pep Guardiola von Fußball-Rekordmeister Bayern München hat seinen umworbenen Stürmerstar Robert Lewandowski mit einem Sonderlob bedacht. „Er ist der professionellste Spieler, den ich je getroffen habe“, sagte Guardiola vor dem DFB-Pokalviertelfinale am Mittwoch (20.30 Uhr/ARD und Sky) bei Zweitligist VfL Bochum über den 27 Jahre alten Polen. Als Gründe für sein positives Urteil nannte der Coach: „In ... Mehr lesen »

1. FC Magdeburg: Geldstrafe und Teilausschluss auf Bewährung

Strafe für Drittligist 1. FC Magdeburg

Magdeburg – Drittligist 1. FC Magdeburg ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit einer Geldstrafe und einem Teilausschluss der Fans auf Bewährung belegt worden. Der Klub muss wegen des unsportlichen Verhaltens einiger Fans in vier Fällen 40.000 Euro Strafe zahlen, zudem muss er bei einem Ligaspiel die Nordtribüne schließen, sollte es in den kommenden zehn Monaten zu einem schwerwiegenden ... Mehr lesen »

Infantino: Rummenigges Europaliga-Pläne noch kein Gesprächsthema

Infantino könnte in diesem Monat FIFA-Präsident werden

Paris – Die viel diskutierten Europaliga-Pläne von Bayern Münchens Vorstands-Chef Karl-Heinz Rummenigge waren bislang bei der Europäischen Fußball-Union (UEFA) noch kein Gesprächsthema. „Darüber ist noch nicht gesprochen worden. Das ist noch zu weit weg, außerdem haben wir mit der Champions League die beste Liga der Welt“, sagte UEFA-Generalsekretär Gianni Infantino (45) am Dienstag bei der Generalversammlung der Europäischen Klub-Vereinigung ECA ... Mehr lesen »

Trotz geringer Einsatzzeiten: Olic bleibt beim HSV

Ivica Olic hält dem HSV die Treue

Hamburg – Trotz geringer Hoffnung auf mehr Einsatzzeit bleibt Ivica Olic (36) beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. „Wir haben seine Rolle bis zum Vertrags-Ende im Sommer geklärt“, sagte Sportdirektor Peter Knäbel der Bild-Zeitung: „Wir sind zu der Entscheidung gekommen, dass Ivica bleibt. Damit haben die Spekulationen ein Ende.“ Ein möglicher Wechsel nach China, wo das Transferfenster erst Ende Februar schließt, oder ... Mehr lesen »

Premier-League-Logo ab der kommenden Saison werbefrei

Mesut Özil trägt bald das werbefreie Premier-League-Logo

London – Die teuerste Fußballliga der Welt tritt künftig ohne Namenssponsor auf. Die englische Premier League hat am Dienstag das entsprechende neue Logo vorgestellt, in dem der Schriftzug „Barclays“ (ein britisches Finanzunternehmen) ab der Saison 2016/17 fehlen wird. Die Liga wird schlicht „the Premier League“ heißen, das neue Logo ziert nur noch ein Löwenkopf mit Krone. Das Namenssponsoring hatte auf ... Mehr lesen »

Allofs stellt klar: „Habe nicht mit Spielerverkäufen gedroht“

Allofs ist unzufrieden mit den Leistungen seines Klubs

Wolfsburg – Manager Klaus Allofs bleibt in der Krise des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg nach außen hin gelassen. „Im Fußball müssen wir uns auch Geduld leisten können“, sagte Allofs bei der Talkrunde „Sport trifft Politik“ am Montagabend in Hannover: „Es war klar, dass unser Aufschwung in diesem Tempo nicht weitergehen konnte.“ Allofs stellte zudem klar, er habe nach der 0:3-Niederlage am ... Mehr lesen »

FIFA-Skandal: Kanada-Boss Montagliani will CONCACAF-Präsident werden

Kanadas Fußball-Chef Victor Montagliani

Ottawa – Der kanadische Fußball-Chef Victor Montagliani will den skandalumwitterten Kontinentalverband für Nord- und Mittelamerika sowie die Karibik CONCACAF aus der Krise führen. „Es ist für die bislang schweigende Mehrheit an der Zeit, nicht mehr stumm zu sein und die Herausforderung anzunehmen, das Spiel wieder zu dem zu machen, was die Fans lieben“, sagte der Präsident der Canadian Soccer Association ... Mehr lesen »

Europa League: Keine Basel-Fans in St. Etienne erlaubt

Der FC Basel muss in St. Etienne ohne Fans auskommen

Basel – Den Fans des Schweizer Fußballmeisters FC Basel ist die Reise zum Zwischenrundenspiel der Europa League am 18. Februar bei AS St. Etienne nicht gestattet. Die Sicherheitsbehörden in Frankreich haben dieses Verbot ausgesprochen; dies hängt mit dem aufgrund der Anschläge vom 13. November 2015 verhängten Ausnahmezustand zusammen. Sollten FCB-Fans dennoch zum ehemaligen Klub von Michel Platini reisen und dort ... Mehr lesen »

WM-Affäre: DFB stellt Radmann Zahlungsbefehl über 6,7 Millionen zu

Köln – Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat dem ehemaligen OK-Vizepräsidenten Fedor Radmann in der WM-Affäre einen Zahlungsbefehl über 6,7 Millionen Euro zugestellt. Das berichtet die Bild-Zeitung und schreibt von einer 20-Tages-Frist, die der DFB Radmann für die Überweisung der Summe eingeräumt habe.  Das Vorgehen und auch die Frist sind üblicher Teil eines sogenannten Betreibungsverfahrens in der Schweiz, Radmanns Wohnsitz, mit ... Mehr lesen »

Fan-Aufstand in England: „Die Klubs müssen zuhören“

Kartenpreise: Liverpool-Fans protestieren

London – Die organisierten englischen Fußball-Fans planen bei ihrem Kampf um akzeptable Kartenpreise landesweite Aktionen. Kevin Miles, Vorsitzender der Football Supporters‘ Federation (FSF), kündigte im Telegraph ein Treffen von Fanvertretern aller 20 Premier-League-Vereine an, auf dem mögliche weitere Schritte diskutiert werden sollen. „Es gibt viele Optionen“, sagte Miles, „der Liverpooler Protest hat sehr erfolgreich auf die Probleme aufmerksam gemacht – ... Mehr lesen »