Nach Klassenerhalt: Jonker bleibt Trainer in Wolfsburg

Bleibt Trainer beim VfL Wolfsburg: Andries Jonker

Braunschweig – Andries Jonker bleibt nach dem geglückten Klassenerhalt Trainer des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg. Dies bestätigte der Niederländer nach dem 1:0 (0:0)-Erfolg im Relegations-Rückspiel bei Zweitligist Eintracht Braunschweig in der ARD. Darauf habe er sich mit den Verantwortlichen verständigt, so Jonker. Der Coach hatte Ende Februar die Nachfolge von Valérien Ismaël angetreten. Wolfsburg musste dennoch in die Relegation, in der ... Mehr lesen »

Wolfsburg bleibt Erstligist – Braunschweig scheitert

Vierinha erzielte das Siegtor für den VfL Wolfsburg

Braunschweig – Als der Klassenerhalt nach einer Horror-Saison geschafft war, flüchteten die Spieler des VfL Wolfsburg schnell in die Kabine. Nach dem 1:0 (0:0)-Arbeitssieg des Fußball-Bundesligisten im Relegations-Rückspiel bei Eintracht Braunschweig stürmten die Fans des Zweitligisten auf den Platz, Torjäger Mario Gomez und Co. brachten sich erst einmal in Sicherheit. Die Erleichterung über den verhinderten Sturz in die Zweitklassigkeit war ... Mehr lesen »

Platzsturm in Braunschweig nach Relegations-Rückspiel

Braunschweiger Fans stürmten das Spielfeld

Braunschweig – Nach dem Relegations-Rückspiel zwischen Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg und Zweitligist Eintracht Braunschweig ist es zu einem Platzsturm gekommen. Braunschweiger Fans stürmten nach der 0:1 (0:0)-Niederlage das Spielfeld, die Polizei hatte große Mühe, sie unter Kontrolle zu bekommen. Die VfL-Spieler flüchteten in die Kabine. Wolfsburg sicherte sich durch den Sieg den Klassenerhalt. Schon das Hinspiel hatte der ehemalige deutsche Meister ... Mehr lesen »

Punktabzug und Geldstrafe für Panathinaikos nach Bierbecherwurf

Wurde von einem Bierbecher getroffen: Vladimir Ivic

Athen – Der Bierbecherwurf gegen Trainer Vladimir Ivic vom griechischen Fußball-Pokalsieger PAOK Saloniki in den Europacup-Play-offs kommt Panathinaikos Athen teuer zu stehen. Die Liga wertete das abgebrochene Spiel mit 3:0 für PAOK, obwohl Panathinaikos zum Zeitpunkt des Abbruchs mit 1:0 führte (54.), und verurteilte den Klub zudem zu einer Geldstrafe von 41.500 Euro. Athen werden außerdem drei Punkte in den ... Mehr lesen »

WAZ: Trennung zwischen BVB und Tuchel spätestens Mittwoch

Thomas Tuchel wird wohl Borussia Dortmund verlassen

Dortmund – Die Trennung von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund und Trainer Thomas Tuchel soll bis spätestens Mittwoch vollzogen werden. Das berichtet die WAZ. Trotz des Pokalsieges und der Qualifikation für die Champions League ist das Verhältnis zwischen Tuchel und den BVB-Verantwortlichen um Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke zerrüttet. Tuchels Vertrag läuft noch bis Juni 2018, laut WAZ soll die Abfindung unter zwei Millionen ... Mehr lesen »

Huddersfield steigt mit Teammanager Wagner nach Elfer-Krimi in Premier League auf

David Wagner und Huddersfield Town sind aufgestiegen

London – Der englische Fußball-Zweitligist Huddersfield Town mit Teammanager David Wagner ist nach einem Elfmeter-Krimi sensationell in die Premier League aufgestiegen. Die Terrier gewannen das Finale der Play-offs gegen den FC Reading im legendären Wembley-Stadion im Elfmeterschießen mit 4:3, nach 120 Minuten waren keine Tore gefallen. Huddersfield spielte zuletzt vor 45 Jahren in der Premier League und darf sich auf einen ... Mehr lesen »

Valverde neuer Trainer des FC Barcelona

Neuer Trainer beim FC Barcelona: Ernesto Valverde

Barcelona – Ernesto Valverde ist neuer Trainer des spanischen Fußball-Pokalsiegers FC Barcelona. Die Katalanen teilten am Montagabend mit, dass der 53-Jährige einen Zweijahresvertrag erhält. Valverde tritt beim Klub des deutschen Nationaltorhüters Marc-André ter Stegen die Nachfolge von Luis Enrique an. Valverde, der den Ligarivalen Athletic Bilbao in der zurückliegenden Saison auf den siebten Tabellenplatz geführt hatte, wird am Donnerstag offiziell ... Mehr lesen »

Mainz: Vier Bewerber für Strutz-Nachfolge

Sein Nachfolger wird gesucht: Harald Strutz

Mainz – Vier Kandidaten wollen bei Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 die Nachfolge des Präsidenten Harald Strutz antreten. Wie der Verein am Montag mitteilte, bewerben sich Jürgen Doetz, Johannes Kaluza, Frank Röhr und Peter Sommer. Die Prüfung der Kandidatur durch die Wahlkommission steht allerdings noch aus. Die Mitglieder wählen am 25. Juni den neuen Vereinsboss und den Aufsichtsrat. Für den Aufsichtsrat gibt ... Mehr lesen »

Mainz stellt Schmidt-Nachfolger am Mittwoch vor

Mainz 05 präsentiert seinen neuen Trainer am Mittwoch

Mainz – Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 wird den Nachfolger für den entlassenen Trainer Martin Schmidt am Mittwoch präsentieren. Die Rheinhessen haben für 13.00 Uhr zu einer Pressekonferenz mit Sportdirektor Rouven Schröder eingeladen. Trotz des Klassenerhalts und eines Vertrags bis 2018 hatten sich die Mainzer zwei Tage nach Saisonende von Schmidt getrennt. Nachfolger wird vermutlich Sandro Schwarz. Der 38-Jährige, der mit ... Mehr lesen »

Fischer übt nach verschobener Ehrung Kritik an Wolfsburg

Übte Kritik nach der verschobenen Ehrung: Nilla Fischer

Wolfsburg – Die schwedische Fußball-Nationalspielerin Nilla Fischer von Double-Gewinner VfL Wolfsburg hat nach der Absage der offiziellen Ehrung in der VW-Stadt Kritik geübt. „Ich kann mir nur schwer vorstellen, dass es so gelaufen wäre, wenn die Konstellation anders herum gewesen wäre“, sagte Fischer im schwedischen TV-Sender SVT.  Die Ehrung nach dem Pokalsieg gegen den SC Sand (2:1) war aus Rücksicht auf ... Mehr lesen »