Wie Glücksspiel und Wettunternehmen die Premier League Shirts übernommen haben

Fußball-Fans könnten ein wiederkehrendes Thema auf den diesjährigen Premier League Hemden bemerkt haben: Glücksspiel .

Mehr Premier League-Teams als je zuvor werden in dieser Saison von Glücksspiel-Unternehmen gesponsert und genau die Hälfte der Division Teams zeigen Logos für Online-Casinos oder Wettanbietern auf ihren Hemden.

Englands Spitzenklasse war 10 Jahre alt, bevor Fulham der erste Verein wurde, der eine Wettfirma auf seinem Hemd kennzeichnete.

Seitdem ist die Online-Wettindustrie explodiert und ist nun stärker auf Premier League-Shirts als jede andere Branche in einer früheren Saison vertreten. Es gibt viele Firmen da draußen und nicht jede ist als Fußballsponsor vertreten, zum Beispiel ist Royal Vegas Slots-Spiele  eine sehr seriöse Seite, die keine Verbindung mit einem Fußball-Team hat. So sind die gesponserten Glücksspielbetriebe nur die Spitze des Eisbergs.

Natürliche Sport-Synergie

Online-Glücksspiel-Unternehmen genießen die Vorteile der Veränderung der Verhaltensweisen von Wettenden und dürfen nun  Geld in die Förderung ihrer Marken stecken, was durch den Gambling Act von 2005 unterstützt wird. Dies machte Glücksspielwerbung im Fernsehen legal sowohl für UK als auch Offshore-Glücksspiel-Unternehmen.

Infolgedessen wuchs die Industriewerbung zwischen 2005 und 2012 um 900 Prozent laut Ofcom.

Wetten ist seit Jahrzehnten ein wichtiger Teil der Sportveranstaltungen. Mit der Popularität von Online-Glücksspiel, sehen große Sportvereine die Vorteile von Sponsoren mit Casinos und Wettunternehmen. Jedes Jahr gibt es immer mehr Casino-Firmen die wegen der unzähligen Sportveranstaltungen in ganz Europa auf den Sport-Zugwagen aufspringen und zu großen Sponsorenpartnern werden. Das hat nicht nur den Klubs geholfen, sondern es hat auch erlaubt, Sport und Glücksspiel einem breiteren Publikum zu öffnen.

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*