News

Frauenfußball: Führungstrio gewinnt

Potsdam hat gute Chancen auf den ersten Titel seit 2012

Willstätt – Die Fußballerinnen von Turbine Potsdam haben die Tabellenführung der Frauen-Bundesliga erfolgreich verteidigt und sind auf dem Weg zur ersten Meisterschaft seit 2012. Beim Pokal-Halbfinalisten SC Sand gewann das Team von Trainer Matthias Rudolph dank eines Treffers von Stefanie Draws (81.) 1:0 (0:0). Verfolger VfL Wolfsburg siegte 3:0 (0:0) beim abstiegsbedrohten MSV Duisburg. Ewa Pajor (70.), Emily van Egmond ... Mehr lesen »

Ribéry gibt sich „noch zwei, drei Jahre“ auf Top-Niveau

Ribéry hat im letzten November bis 2018 verlängert

München – Bayern Münchens Superstar Franck Ribéry traut sich bei entsprechendem Fitnesszustand noch einige starke Spielzeiten zu. „Ich spiele, bis mein Knie, mein Sprunggelenk oder mein Rücken Stopp sagen. Auf Top-Niveau geht das vielleicht noch zwei, drei Jahre, wenn ich mich nicht verletze“, sagte der 33-jährige Franzose im kicker-Interview. Wechseln werde Ribéry, der seinen Vertrag beim Fußball-Rekordmeister im letzten November ... Mehr lesen »

Schweinsteiger-Vorstellung in Chicago wohl schon am Mittwoch

Chicago Fire stellt Schweinsteiger wohl am Mittwoch vor

München – Der ehemalige Fußball-Nationalmannschaftskapitän Bastian Schweinsteiger (32) hält sich bis zu seiner Abreise in die USA bei RCD Mallorca fit. „Mein Visum für Amerika kommt bald, bis dahin werde ich hier trainieren“, sagte Schweinsteiger in einem kurzen Videoclip auf Twitter und bedankte sich beim spanischen Zweitligisten für die kurzfristige Trainingsmöglichkeit. Schweinsteiger soll schon am kommenden Mittwoch bei seinem neuen ... Mehr lesen »

Nach 58 Pflichtspielpleiten: Andorra freut sich über Punktgewinn gegen Färöer

Freude pur: Andorra feiert das eigene Unentschieden

Andorra la Vella – Der Fußball-Zwerg Andorra hat nach 58 Niederlagen in Pflicht-Länderspielen in Folge endlich wieder gepunktet. Am Samstagabend erkämpfte sich die Mannschaft aus einem Hochtal der Pyrenäen in der WM-Qualifikation ein torloses Remis gegen die Färöer. Letztmals hatten die Kicker aus dem Zwergstaat vor zwölf Jahren in einem Pflicht-Länderspiel gepunktet (0:0 gegen Finnland).  In 100 Länderspielen holte der ... Mehr lesen »

WM-Quali in Aserbaidschan: Özil dabei

Darf gegen Aserbaidschan wieder ran: Mesut Özil

Baku – Bundestrainer Joachim Löw kann im WM-Qualifikationsspiel am Sonntag (18.00 Uhr MESZ/RTL) in Baku gegen Aserbaidschan auf Mesut Özil zurückgreifen. „Alle 21 Spieler sind einsatzfähig, Mesut Özil konnte beschwerdefrei trainieren“, sagte Löws Assistent Marcus Sorg wenige Stunden vor der Begegnung bei dfb.de. Der zuvor angeschlagene Weltmeister zeigte überdies auf seinem Twitterprofil ein Foto seiner Fußballschuhe und seines Trikots mit ... Mehr lesen »

Schiri Zwayer setzt sich für Video-Beweis ein

Felix Zwayer äußert sich zum Thema Videobeweis

München – Schiedsrichter Felix Zwayer (Berlin) hat sich im Fußballtalk Doppelpass bei Sport1 nochmals für die Einführung des Videobeweises ausgesprochen. „Ich denke, es wird uns sehr weiterhelfen“, sagte der 35-Jährige, der in Kürze seine Feuertaufe mit dem neuen technischen Hilfsmittel erlebt, am Sonntag. Beim Länderspiel zwischen Frankreich und Spanien am kommenden Dienstag im Stade de France von St. Denis wird ... Mehr lesen »

Bremer Grillitsch für Nationalmannschaft Österreichs nachnominiert

Grillitsch gibt sein Debüt für Österreichs Nationalelf

Bremen – Werder Bremens Mittelfeldspieler Florian Grillitsch ist erstmals für ein Länderspiel der österreichischen Fußball-Nationalmannschaft nominiert worden. Der 21-Jährige ersetzt im A-Kader für das Länderspiel am Dienstag in Innsbruck (20.30 Uhr) gegen Finnland seinen Landsmann Louis Schaub, der wegen eines Muskelfaserrisses im linken Oberschenkel kurzfristig nicht zur Verfügung steht. (SID) Mehr lesen »

Oranje: Bondscoach Blind steht auf der Kippe

Pleite in Bulgarien: Kritik an Bondscoach Blind wächst

Sofia – Bondscoach Danny Blind steht bei der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft einmal mehr heftig in der Kritik. Mit einer unerwarteten 0:2 (0:2)-Niederlage in der WM-Qualifikation in Bulgarien und einer höchst umstrittenen Aufstellung hat der Cheftrainer die gesamte Fußball-Nation gegen sich aufgebracht, der Job des 55-Jährigen steht auf der Kippe. Bereits am Sonntag wollte die Verbandsspitze des WM-Dritten die prekäre Lage erörtern. ... Mehr lesen »

Samoura widerspricht Gerüchten um Absetzung der Ethiker

Samoura unterstützt FIFA-Ethikkomitee "zu 100 Prozent"

Zürich – FIFA-Generalsekretärin Fatma Samoura hat Gerüchten widersprochen, laut derer die Führungsetage des Fußball-Weltverbandes die Vorsitzenden der unabhängigen Ethikkommission absetzen will. „Ich verstehe nicht, wie solche Gerüchte entstehen können“, sagte Samoura dem Tagesanzeiger: „Uns wurde vorgeworfen, wir hätten die Leute des Ethikkomitees nicht zum kommenden Kongress (am 11. Mai in Bahrain, d. Red.) eingeladen. Nur: Wir haben noch gar keine ... Mehr lesen »

Schweiz: Joker Drmic trifft 93 Sekunden nach seiner Einwechslung

Drmic (l.) köpft die Schweiz zum 1:0-Sieg gegen Lettland

Genf – Joker Josip Drmic stach nur 93 Sekunden nach seiner Einwechslung: Eine Flanke des Leverkuseners Admir Mehmedi verwertete der Angreifer von Bundesligist Borussia Mönchengladbach per Kopf (66.) zum wichtigen 1:0 (0:0)-Erfolg der Schweizer Fußball-Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation in Genf gegen Lettland.   „Nach so einer langen Zeit den ersten Ball ins Tor zu verwandeln, nach so einer Verletzung …“, ... Mehr lesen »