Bayer ohne Toprak in Wolfsburg

Toprak kann in Wolfsburg nicht mitwirkenLeverkusen – Tabellenführer Bayer Leverkusen muss im Bundesliga-Auswärtsspiel am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) beim VfL Wolfsburg auf Innenverteidiger Ömer Toprak verzichten. „Ömer hat eine kleinere muskuläre Verletzung an der rechten Wade. Wir hoffen, dass er deutlich schneller fit wird als erwartet, aber für Sonntag wird er keine Option sein“, sagte Trainer Roger Schmidt am Freitag. Als Alternative stehen Tin Jedvaj und Stefan Reinartz bereit. 

Nicht zur Verfügung stehen auch Kapitän Simon Rolfes (Syndesmoseriss), Julian Brandt (Bänderriss) und Kyriakos Papadopoulos (Schulterluxation). Mittelfeldspieler Gonzalo Castro freut sich dennoch auf die Gelegenheit, Wiedergutmachung für das 0:1 in der Champions League bei AS Monaco am Dienstag zu betreiben: „Es ist im Fußball zum Glück öfter so, dass du das vergangene Spiel schnell abhaken musst. Mit Wolfsburg wartet schon der nächste schwere Gegner. Wir müssen einiges besser machen, wenn wir dort gewinnen wollen.“ (SID)

GD Star Rating
loading...
Bayer ohne Toprak in Wolfsburg, 5.0 out of 5 based on 1 rating