Dortmund in Paderborn wohl wieder mit Reus

Dortmund in Paderborn wohl wieder mit ReusDortmund – Der deutsche Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund kann im nächsten Bundesligaspiel bei Aufsteiger SC Paderborn (22. November) wohl wieder auf Nationalspieler Marco Reus zurückgreifen. Nach seiner im Spiel gegen seinen Ex-Klub Borussia Mönchengladbach (1:0) erlittenen Sprunggelenkverletzung ist der Offensivspieler wieder ins Lauftraining eingestiegen.

Reus hatte sich eine Bänder- und Sehnenzerrung sowie ein Knochenödem im linken Sprunggelenk zugezogen und musste Bundestrainer Joachim Löw für das EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar (4:0) und das Länderspiel am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) in Vigo gegen Europameister Spanien absagen.

  (SID)

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*