Startseite / News / Bundesliga / Götze gegen Frankfurt erneut auf der Bank

Götze gegen Frankfurt erneut auf der Bank

Dortmund – Mario Götze vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund muss sich auch zum Auftakt des dritten Spieltages am Freitagabend gegen Eintracht Frankfurt mit der Reservistenrolle begnügen. Der einstige WM-Held kam schon in den ersten beiden Saisonspielen gegen RB Leipzig (4:1) und bei Hannover 96 (0:0) nicht zum Einsatz.

Trainer Lucien Favre verzichtet gegen den DFB-Pokalsieger zunächst auch auf Neuzugang Paco Alcacer und Axel Witsel. (SID)

auch interessant

Pernille Harder (r.) erzielt das 4:0 gegen Duisburg

Wolfsburger Fußballerinnen machen großen Schritt Richtung Titel

Wolfsburg – Die Fußballerinnen des deutschen Meisters VfL Wolfsburg haben einen großen Schritt in Richtung …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.