Startseite / News / Bundesliga / Nürnberg beendet Trainingslager mit Niederlage

Nürnberg beendet Trainingslager mit Niederlage

Los Barrios – Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg hat sein Trainingslager in Spanien ohne ein Erfolgserlebnis beendet. Das Schlusslicht unterlag in einem Test über dreimal 45 Minuten dem belgischen Erstligisten Royal Excel Mouscron mit 1:2.

In Los Barrios traf lediglich der Japaner Yuya Kubo (72.) für den Club. Manuel Benson (37.) und Mbaye Leye (57.) waren für die Belgier erfolgreich. In ihrem ersten Spiel des Jahres hatten die Franken, die am 20. Januar zum Auftakt der Rückrunde auf Hertha BSC treffen, gegen den niederländischen Erstligisten PEC Zwolle 1:1 gespielt. (SID)

auch interessant

Schalke 04 verpasst dritten Sieg in der Vorbereitung

Schalke mit Remis gegen Twente

Enschede – Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat den dritten Sieg in der Saisonvorbereitung verpasst. Beim niederländischen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.