Bundesliga

Pleite in Wolfsburg: Gladbach verpasst Sprung auf Platz zwei

Daniel Didavi bejubelt seinen Treffer zum 2:0

Wolfsburg – Reifeprüfung nicht bestanden, Sprung auf Platz zwei verpasst: Auch Borussia Mönchengladbach ist kein echter Herausforderer für Spitzenreiter Bayern München. Das Team von Trainer Dieter Hecking verlor bei dessen Ex-Klub VfL Wolfsburg im Sonntagabendspiel der Fußball-Bundesliga mit 0:3 (0:2) und ging nach vier Partien ohne Niederlage erstmals wieder leer aus. Der Elf vom Niederrhein fehlte eine Woche nach dem ... Mehr lesen »

Boateng führt Frankfurt zum nächsten Auswärtscoup

Siegtorschütze Boateng (l.) im Duell mit Herthas Selke

Berlin – Kevin-Prince Boateng hat Eintracht Frankfurt zum nächsten Auswärtscoup in der Fußball-Bundesliga geführt. Der gebürtige Berliner traf in der 80. Minute zum 2:1 (1:1)-Erfolg bei seinem Ex-Klub Hertha BSC und verhalf seinem Coach Niko Kovac zum Erfolg im Trainer-Duell mit seinem ehemaligen Teamkollegen Pal Dardai. Die Hessen verbesserten sich mit 22 Zählern als bestes Auswärtsteam der Fußball-Bundesliga auf Platz ... Mehr lesen »

Köln entlässt Trainer Stöger – Ruthenbeck übernimmt

1. FC Köln trennt sich von Trainer Peter Stöger

Köln – Der 1. FC Köln hat auf die monatelange Krise reagiert und Trainer Peter Stöger entlassen. Einen Tag nach dem 2:2 bei Schalke 04 gab der Tabellenletzte die Trennung von dem 51 Jahre alten Österreicher bekannt. Stöger war seit 2013 bei den Kölnern, er hatte den Klub aus der 2. Fußball-Bundesliga bis in die Europa League geführt. Zunächst wird ... Mehr lesen »

Ruthenbeck freut sich auf Belgrad: „Eine geile Geschichte!“

Stefan Ruthenbeck freut sich auf seinen neuen Job

Köln – Stefan Ruthenbeck, der neue Trainer des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln, freut sich besonders auf das Europa-League-Spiel am Donnerstag. „Roter Stern Belgrad – das ist eine geile Geschichte und ein ganz heißes Spiel“, sagte der 45-Jährige nach seiner ersten Trainingseinheit am Geißbockheim am Sonntag. Zuvor hatte der Klub die am Freitag beschlossene Trennung von Chefcoach Peter Stöger bekannt ... Mehr lesen »

VfB verlängert mit Baumgartl und Özcan

Timo Baumgartl verlängert bei Stuttgart

Stuttgart – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart plant weiter mit seinen Profis Timo Baumgartl und Berkay Özcan. Wie Sportvorstand Michael Reschke am Sonntag am Rande der Mitgliederversammlung bekannt gab, verlängerte Baumgartl (21) sein Arbeitspapier bis 2022. Özcan (19) wurde bis 2021 gebunden. (SID) Mehr lesen »

FC Bayern: Heynckes noch ohne Vertrag

Jupp Heynckes steht bei den Bayern nicht unter Vertrag

München – Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes arbeitet offensichtlich seit knapp zwei Monaten ohne gültiges Arbeitspapier beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Er habe „noch keinen Vertrag“, verriet der 72-Jährigen beim vorweihnachtlichen Fanklub-Besuch am Sonntag bei „Rollwagerl 93“. Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen fordere ihn „immer wieder auf, vorbeizukommen und meinen Vertrag zu unterschreiben. Aber ich habe bislang noch keine Zeit dafür gefunden“, führte Heynckes ... Mehr lesen »

Goretzka kündigt Entscheidung an: „Um Geld geht es nicht“

Leon Goretzkas Vertrag auf Schalke läuft im Sommer aus

Gelsenkirchen – Der heftig umworbene Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka vom Bundesligisten Schalke 04 hat eine baldige Entscheidung über seine Zukunft angekündigt. „Ich bin in der finalen Phase“, sagte der Confed-Cup-Sieger nach dem 2:2 gegen den 1. FC Köln, „ich habe mir keine Deadline gesetzt, aber es wird nicht noch tief in den Januar reingehen.“ Der Vertrag des 22-Jährigen läuft im kommenden ... Mehr lesen »

14,8 Millionen Euro: VfB mit stattlichem Gewinn

Wirtschaftlich gutes Jahr für den VfB

Stuttgart – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat im Geschäftsjahr 2016 einen stattlichen Gewinn erwirtschaftet und seinen Handlungsspielraum für die Zukunft damit enorm erweitert. Der Aufsteiger präsentierte seinen Mitgliedern bei der ordentlichen Versammlung am Sonntag ein Plus von 14,8 Millionen Euro. Einnahmen in Höhe von 132,5 Millionen Euro standen Ausgaben von 117,7 Millionen gegenüber. Das Vereinsvermögen wuchs damit zum 31. Dezember 2016 ... Mehr lesen »

Bayer: Aranguiz mit Muskelfaserriss in der Wade

Charles Aranguiz verletzte sich im Spiel gegen Dortmund

Leverkusen – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss vorerst auf den chilenischen Nationalspieler Charles Aranguiz verzichten. Der Mittelfeldakteur verletzte sich am Samstag im Heimspiel gegen Borussia Dortmund (1:1), er erlitt einen Muskelfaserriss in der linken Wade. Dies gab der Werksklub am Sonntag bekannt. Nach Angaben der Rheinländer könne über die genaue Ausfallzeit von Aranguiz keine Angaben gemacht werden, eine Rückkehr des defensiven ... Mehr lesen »

Ribery Rekord-Ausländer bei den Bayern

Franck Ribery stand 235 Mal für die Bayern auf dem Platz

München – Franck Ribery hat mit seinem Comeback am Samstag beim 3:1 von Bayern München gegen Hannover 96 Vereinsgeschichte geschrieben. Mit nunmehr 235 Einsätzen für den deutschen Fußball-Rekordmeister ist der 34 Jahre alte Franzose nun alleiniger ausländischer Rekordspieler der Münchner in der Bundesliga. Bislang lag Ribery gleichauf mit Sportdirektor Hasan Salihamidzic. Der Bosnier hat allerdings noch mehr Pflichtspiele als Ribery ... Mehr lesen »