Werbung

Bundesliga

Zu wenig Spieler: HSV verzichtet auf Test in Danzig

Slomka verzichtet auf Testspiel gegen Lechia Danzig

Hamburg – Fußball-Bundesligist Hamburger SV verzichtet wegen des ausgedünnten Kaders auf den für Freitag angesetzten Test beim polnischen Erstligisten Lechia Danzig. „Aufgrund einiger kurzfristiger Ausfälle sowie zahlreicher Abstellungen für Nationalmannschaften ist diese Verlegung vom HSV als unbedingt notwendig erachtet worden“, teilten die Norddeutschen mit. Das Spiel soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. „Es ist sehr schade, dass wir diesen ... Mehr lesen »

Schalke noch zwei Monate ohne Goretzka

Goretzka fällt noch zwei Monate aus

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss auch noch in den kommenden beiden Monaten auf seinen Jungnationalspieler Leon Goretzka verzichten. Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler leidet seit längerem unter Beschwerden in der hinteren Muskulatur im linken Oberschenkel bei intensiverer Belastung und soll nach Angaben des Klubs „ein schonendes Aufbauprogramm“ beim Physiotherapeuten Klaus Eder in Donaustauf absolvieren.  „Leon hat sich immer professionell ... Mehr lesen »

Laut Sponsors: Trikotwerbung bringt der Bundesliga 133 Millionen

Trikotwerbung bringt der Bundesliga 133 Millionen

Frankfurt/Main – Brust raus, Geld rein: Die Trikotwerbung spült den Fußball-Bundesligisten in der gerade gestarteten Saison insgesamt 133,2 Millionen Euro in die Kassen. Laut des Magazins Sponsors kassieren die Klubs im Schnitt 7,4 Millionen Euro für ihre besten Werbeflächen. Das Gefälle innerhalb der Liga ist allerdings enorm – auch wenn alle Vereine einen Geldgeber gefunden haben. So kassiert Branchenprimus Bayern ... Mehr lesen »

Bayer: Kapitän Rolfes fällt nach Syndesmoseriss wochenlang aus

Syndesmoseriss bei Kapitän Simon Rolfes

Leverkusen – Bundesliga-Tabellenführer Bayer Leverkusen muss wochenlang auf Kapitän Simon Rolfes verzichten. Der 32 Jahre alte defensive Mittelfeldspieler erlitt am vergangenen Samstag im Ligaspiel beim 4:2 gegen Hertha BSC einen Syndesmoseriss im rechten Sprunggelenk. Der Routinier entschied sich in Absprache mit der medizinischen Abteilung von Bayer zu einem operativen Eingriff. „Dies ist natürlich sehr ärgerlich für mich, aber ich werde ... Mehr lesen »

Sahin fehlt dem BVB weitere zwei Monate

Sahin fehlt Dortmund wegen Knie-Operation zwei Monate

Dortmund – Mittelfeldspieler Nuri Sahin fehlt dem deutschen Vize-Meister Borussia Dortmund wegen einer Knie-Operation weitere zwei Monate. Dem 25-Jährigen wurde entzündetes Gewebe aus dem linkem Kniegelenk entfernt. Zuletzt hatte der Deutsch-Türke bereits an einer Sehnenentzündung laboriert, sein letztes Spiel für den BVB absolvierte er im Pokalfinale im Mai gegen Doublesieger Bayern München (0:2 n.V.). (SID) Mehr lesen »

„Guter Dinge“: Martínez startet nach Kreuzbandriss Reha

Javi Martínez beginnt sein Rehaprogramm

München – Javi Martínez vom deutschen Fußball-Meister Bayern München hat nach seinem Kreuzbandriss und der anschließenden Operation in den USA sein Rehaprogramm aufgenommen. Zwei Wochen nach dem Eingriff bei Kniespezialist Dr. Richard Steadman in Vail/Colorado ist der Spanier wieder in München eingetroffen. „Ich bin guter Dinge. Mein Knie fühlt sich jeden Tag ein bisschen besser an,“ sagte Martínez bei fcb.de. ... Mehr lesen »

Watzke sieht Kagawa-Transfer als Signal für Reus

Zurück beim BVB: Shinji Kagawa

Dortmund – Klub-Chef Hans-Joachim Watzke vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hofft darauf, dass Nationalspieler Marco Reus die Rückkehr des japanischen Star Shinji Kagawa als Signal für einen Verbleib beim BVB versteht. „Marco sieht auch, was hier entsteht, da bin ich sicher“, sagte der Borussia-Geschäftsführer bei Sport Bild. Reus hatte betont, dass er die Entwicklung des Champions-League-Finalist von 2013 genau beobachten ... Mehr lesen »

Tönnies: „Kein Trainerversenken auf Schalke“

Klubchef Clemens Tönnies ist von Jens Keller überzeugt

Gelsenkirchen – Schalke-Boss Clemens Tönnies hat einmal mehr Trainer Jens Keller das Vertrauen ausgesprochen. „Wir spielen doch auf Schalke kein Trainerversenken. Auch, wenn sich das der eine oder andere scheinbar immer mal wieder wünscht. Dieser Rabatz kommt immer von außen. Wenn Jens nicht diese Rückendeckung von Horst Heldt und mir hätte, würde ein Mensch das doch gar nicht durchstehen“, sagte ... Mehr lesen »

Rummenigge: „Kagawa ist herzlich willkommen“

Kagawas Rückkehr wird auch bei Bayern positiv bewertet

Kitzbühel – Auch der deutsche Fußballmeister Bayern München als großer Rivale von Borussia Dortmund begrüßt die Rückkehr des japanischen Nationalspielers Shinji Kagawa zum BVB. „Jeder Transfer, der der Bundesliga gut zu Gesicht steht – und das ist ohne Frage ein solcher – muss willkommen sein. Wir brauchen einen großen Wettbewerb und Emotionalität in der Liga. Jeder namhafte Spieler ist herzlich ... Mehr lesen »

Frankfurter Valdez erfolgreich am Knie operiert

Valdez hat eine Operation am Kreuzband überstanden

Frankfurt/Main – Neuzugang Nelson Valdez vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist am Dienstag erfolgreich am rechten Knie operiert worden. Der 30 Jahre alte Angreifer aus Paraguay hatte im Punktspiel am Samstag beim VfL Wolfsburg (2:2) einen Riss des vorderen Kreuzbandes erlitten. Wie die Hessen mitteilten, stellten sich während der Operation in Heidelberg keine weiteren  Verletzungen heraus. Valdez wird seinem Verein voraussichtlich ... Mehr lesen »