Bundesliga

Fünf Bundesliga-Trainer holten in Debütsaison den Titel

Könnte Geschichte schreiben: Pep Guardiola

Köln – Der spanische Star-Coach Pep Guardiola würde im Fall von Bayern Münchens Titelgewinn als sechster Trainer in der Geschichte der Fußball-Bundesliga gleich in seiner ersten Saison zum Meister-Macher avancieren. Zum bislang letzten Mal war ein solcher Erfolg Guardiolas niederländischem Kollegen Louis van Gaal 2010 ebenfalls bei Bayern München gelungen. Als erster Trainer erreichte in seiner Debüt-Spielzeit Georg Knöpfle im ... Mehr lesen »

Schalke-Boss Tönnies: „Gutes Verhältnis zu Putin“

Laut Clemens Tönnies gibt es keine Spannungen

Gelsenkirchen – Klub-Boss Clemens Tönnies vom Fußball-Bundesligisten Schalke 04 fürchtet trotz der Krim-Krise keine Auswirkungen auf den Sponsor-Vertrag mit dem russischen Erdgas-Unternehmen Gazprom. Der 57-Jährige sieht die Russen als zuverlässige Partner. „Nein, ich sehe da überhaupt kein Problem, für mich ist da Null Komma Null zu beanstanden“, sagte Tönnies in einem Interview in der Bild-Zeitung. Gazprom lässt sich sein Engagement ... Mehr lesen »

Bayer-Krise immer schlimmer: Pleite gegen Hoffenheim

Erzielte den 3:2-Siegtreffer: Anthony Modeste

Leverkusen – Die Talfahrt von Bayer Leverkusen wird immer rasanter. Beim 2:3 (1:2) gegen 1899 Hoffenheim blieb die Werkself zum neunten Mal in Folge in einem Pflichtspiel ohne Sieg und muss mehr denn je um die erneute Qualifikation für die Champions League bangen. Zwar blieb Leverkusen auf Platz vier, der Vorsprung auf den Verfolger Borussia Mönchengladbach schmolz aber vor der englischen ... Mehr lesen »

BVB-Fans kippen Polizeibus um

BVB-Fans kippten an der A2 einen Polizeibus um

Hannover – Etwa 15 Anhänger des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund haben am Samstagmittag einen leerstehenden Polizeibus auf einem Rastplatz an der Autobahn 2 umgekippt, aufgebrochen und mit BVB-Aufklebern beklebt. Dies teilte die Polizei am Sonntag mit. Entsprechende Fotos waren schon am Samstag im Internet kursiert. Zeugen hatten den Vorfall im Vorfeld des Bundesliga-Spiels bei Hannover 96 (3:0) der Polizei gemeldet. Als ... Mehr lesen »

Dank Barnetta: Frankfurt verschafft sich Luft im Abstiegskampf

Joselu traf beim 1. FC Nürnberg gleich zweimal

Nürnberg – Eintracht Frankfurt hat sich mit einem enorm wichtigen Sieg ein wenig Luft im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga verschafft. Durch Treffer des überragenden Tranquillo Barnetta (21.) sowie Joselu (49./88.), Alexander Madlung (53.) und Vaclac Kadlec (90.+2) gewannen die Hessen beim direkten Konkurrenten 1. FC Nürnberg am Ende souverän mit 5:2 (1:0), obwohl sie zwischenzeitlich beinahe eine 3:0-Führung verspielt hatten. Frankfurt ... Mehr lesen »

Frauen: Frankfurt feiert Schützenfest

Nationalspielerin Celia Sasic gelangen zwei Tore

Frankfurt/Main – Die Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt spazieren in der Bundesliga ungehindert vorneweg. Der Tabellenführer (36 Punkte) feierte am 14. Spieltag ein 7:0 (5:0)-Schützenfest gegen den BV Cloppenburg und hielt die unter der Woche siegreichen Verfolger Turbine Potsdam (35) und VfL Wolfsburg (31) auf Distanz. Überragende Spielerinnen im Stadion am Brentanobad waren die Japanerin Kozue Ando (24./37.) und Nationalspielerin ... Mehr lesen »

Bayern-Fans gegen Club-Fans: Massenschlägerei am Nürnberger Bahnhof

Bayern-Fans gerieten in eine Schlägerei mit Nürnbergern

Nürnberg – Anhänger der Fußball-Bundesligisten Bayern München und 1. FC Nürnberg haben sich im und am Nürnberger Hauptbahnhof in der Nacht zum Sonntag eine Massenschlägerei geliefert. Nach Informationen der Polizei Mittelfranken seien ca. 200 Fans an der Auseinandersetzung beteiligt gewesen. Es habe mehrere Verletzte und eine Reihe von Anzeigen gegeben. Die Fans des Rekordmeister hatten sich auf der Rückreise vom ... Mehr lesen »

Ex-Nationalspieler Jürgen Kurbjuhn gestorben

Der Hamburger SV trauert um Jürgen Kurbjuhn

Hamburg – Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Jürgen Kurbjuhn ist nach langer Krankheit im Alter von 73 Jahren in Buxtehude gestorben. Der Abwehrspieler kam zwischen 1962 und 1966 auf fünf A-Länderspiele. Für den Hamburger SV bestritt er zwischen 1963 und 1971 242 Bundesligaspiele. (SID) Mehr lesen »

Kehl ein weiteres Jahr beim BVB – 2015 Karriereende

Sebastian Kehl hat seinen Vertrag beim BVB verlängert

Dortmund – Der ehemalige Nationalspieler Sebastian Kehl wird dem deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund ein weiteres Jahr zur Verfügung stehen und anschließend seine Karriere beenden. Der 34 Jahre alte BVB-Kapitän verlängerte den am Saisonende auslaufenden Vertrag im Vorfeld des Revierderbys am kommenden Dienstag (20.00 Uhr/Sky) gegen Schalke 04 bis zum 30. Juni 2015. Dies gab der BVB am Sonntag  „Sebastian ist ... Mehr lesen »

FC Bayern: Rummenigge schließt Draxler-Transfer im Sommer aus

Laut Rummenigge gibt es keinen Draxler-Transfer

München – Fußball-Nationalspieler Julian Draxler steht nicht auf der Einkaufsliste von Rekordmeister Bayern München für die kommende Saison. „Ich kann ausschließen, dass wir Julian Draxler im Sommer verpflichten werden“, sagte FCB-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge in einem Interview mit der Welt am Sonntag. Die Münchner würden nur noch Spieler holen, die dem Klub „sofort noch mehr Qualität einverleiben“. In der Vergangenheit habe ... Mehr lesen »