Bundesliga

Mainz: Koo muss bangen – T-Frage offen

Loris Karius hat gute Chancen auf einen Einsatz

Mainz (SID) – Trainer Thomas Tuchel vom FSV Mainz 05 hat die T-Frage vor dem Bundesliga-Rückrundenstart offen gelassen und außerdem Neuzugang Ja-Cheol Koo keine Startelf-Garantie für das Spiel beim VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegeben. „Auf Dauer wird er natürlich bei uns beginnen und uns helfen, das ist doch klar“, sagte Tuchel am Donnerstag über den Südkoreaner Koo. Der ... Mehr lesen »

Rekord-Neuzugang de Bruyne in Wolfsburg vor Startelf-Debüt

Könnte in der Startelf stehen: Kevin de Bruyne

Wolfsburg (SID) – Rekord-Neuzugang Kevin de Bruyne wird wohl bereits in seinem ersten Spiel für den Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg in der Startelf stehen. „Ich sehe kein Risiko, ihn jetzt sofort reinzuschmeißen“, sagte Trainer Dieter Hecking vor dem Rückrundenstart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen Hannover 96: „Man hat bereits in den wenigen Tagen, in denen Kevin jetzt bei uns ist, gemerkt, ... Mehr lesen »

Klopp: „Freuen uns auch über Platz zwei“

Dortmund (SID) – Trainer Jürgen Klopp vom deutschen Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund hat die Ziele für den Rest der Saison vor dem Auftakt der Bundesliga-Rückrunde am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den FC Augsburg noch einmal klar formuliert. „Wir nehmen uns das Recht raus, sollte es gelingen, uns auch über Platz zwei zu freuen“, sagte der BVB-Coach bei der Pressekonferenz am Donnerstag. ... Mehr lesen »

Leverkusen ohne Sam in Freiburg

Muss weiterhin pausieren: Sidney Sam

Leverkusen (SID) – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss zum Rückrundenauftakt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim SC Freiburg weiter auf Sidney Sam verzichten. Der Nationalspieler befindet sich nach seinem Muskelfaserriss zwar wieder im Mannschaftstraining, das Spiel kommt für ihn aber noch zu früh. Zudem muss Trainer Sami Hyypiä auf Robbie Kruse (Kreuzbandriss) sowie die gesperrten Philipp Wollscheid und Emir Spahic verzichten. Wollscheid ... Mehr lesen »

Fußball: Polizei-Gewerkschaft warnt vor zunehmender Gewalt

Berlin (SID) – Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat vor dem Rückrundenstart der Bundesliga vor einer „neuen Dimension“ der Gewalt im deutschen Fußball gewarnt. Der GdP-Bundesvorsitzende Oliver Malchow sprach in einer Pressemitteilung von Hinweisen auf eine „hochbrisante Koalition“ von alten Hooligan-Gruppierungen und dem gewaltbereiten Teil der Ultra-Szene. „Spätestens seit der brutalen Auseinandersetzung in der Kölner Innenstadt am vergangenen Wochenende steht ... Mehr lesen »

Verabschiedung per SMS: Gisdol hegt keinen Groll gegen Wiese

Wünscht Tim Wiese alles Gute: Markus Gisdol

Zuzenhausen (SID) – fTrainer Markus Gisdol von Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim hegt nach der Trennung des Klubs von Tim Wiese keinen Groll gegen den früheren Nationaltorwart. „Ich wünsche ihm, dass er im letzten Teil seiner Karriere nochmal Fuß fasst. Er hat sich mir gegenüber immer korrekt verhalten“, sagte der Coach des Tabellenzwölften vor dem Rückrundenauftakt am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim Vorletzten ... Mehr lesen »

Streich heiß: „17-mal Feuer auf den Platz bringen“

Streich und sein Team glauben an den Klassenverbleib

Freiburg (SID) – Trainer Christian Streich vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg hat sein Team kurz vor dem Rückrundenstart auf einen heißen Kampf um den Klassenerhalt eingeschworen. „Wir müssen 17-mal richtig Feuer auf den Platz bringen. Dann weiter trainieren – und am Wochenende das Gleiche wieder“, sagte der 48-Jährige vor dem Spiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen den Tabellenzweiten Bayer Leverkusen. Die Breisgauer ... Mehr lesen »

Werder Bremen bangt um Hunt

Droht auszufallen: Aaron Hunt

Bremen (SID) – Fußball-Bundesligist Werder Bremen bangt vor dem Rückrundenauftakt gegen Eintracht Braunschweig um den Einsatz von Offensivspieler Aaron Hunt (27). „Aaron ist noch stark angeschlagen und nimmt wegen seiner Angina Antibiotika. Es wird eng bis zum Wochenende. Wir müssen jetzt von Nacht zu Nacht denken“, sagte Werder-Trainer Robin Dutt vor dem Heimspiel am Sonntag (15.30 Uhr/Sky). Während Kapitän Clemens ... Mehr lesen »

Schalke bietet wieder eigene Ticketbörse an

S04 bietet Ticketbörse auf vereinseigener Plattform an

Gelsenkirchen (SID) – Nach dem Aus des umstrittenen Online-Anbieters Viagogo bietet Fußball-Bundesligist Schalke 04 seinen Fans wieder eine eigene Ticketbörse an. Der Klub gab am Donnerstag bekannt, dass ab sofort Inhaber von Dauerkarten oder Einzeltickets diese auf der vereinseigenen Plattform anderen Fans anbieten können. Die Tickets sollen zum Normalpreis einer Tageskarte weitergegeben werden. Die S04-Ticketbörse war nach der Saison 2012/13 ... Mehr lesen »

Gladbach gegen Bayern live in 194 Ländern

Gladbach gegen Bayern wird 194 Ländern übertragen

Frankfurt/Main (SID) – Das Auftaktspiel der Bundesliga-Rückrunde am Freitag zwischen Borussia Mönchengladbach und Spitzenreiter Bayern München (20.30 Uhr/ARD und Sky) wird in insgesamt 194 Ländern live übertragen. Das teilte die Deutsche Fußball Liga (DFL) am Donnerstag auf SID-Anfrage mit. Basis seien wie immer die 209 FIFA-Mitgliedsstaaten. Die Gladbacher liegen in der Tabelle auf Rang drei und haben einen Rückstand von ... Mehr lesen »