Bundesliga

Novakovic bietet sich Köln an: „Würde gratis zurückkommen“

Milivoje Novakovic bietet sich umsonst dem 1. FC Köln an

Köln – Der mittlerweile 38 Jahre alte Stürmer Milivoje Novakovic würde auch ohne Gehalt für das Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln wieder auf Torejagd gehen. „Ich würde gratis zurückkommen. Ich traue mir zehn Tore zu. Gib mir drei Wochen, und ich bin wieder im Saft. Ich bin bereit“, sagte der Slowene, der zwischen 2006 und 2012 insgesamt 81 Tore für den ... Mehr lesen »

Mintzlaff ist sicher: Rangnick verlängert bei RB Leipzig

Mintzlaff (l.) glaubt an einen Verbleib Rangnicks (r.)

Leipzig – Geschäftsführer Oliver Mintzlaff glaubt fest an einen Verbleib von Sportdirektor Ralf Rangnick beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig. „Ich bin mir sicher: Ralf Rangnick wird über 2019 hinaus bei uns bleiben“, sagte Mintzlaff im Interview mit dem kicker. Vor wenigen Tagen habe es ein erstes Gespräch über eine Vertragsverlängerung gegeben, verriet der 42-Jährige. Rangnick arbeitet seit Ende Juni 2012 für ... Mehr lesen »

Bayern: Boateng hatte unter Ancelotti Wechselgedanken

Boateng fühlte sich unter Ancelotti nicht wertgeschätzt

München – Weltmeister Jerome Boateng vom Fußball-Rekordmeister Bayern München hat zugegeben, sich unter dem ehemaligen Trainer Carlo Ancelotti Gedanken über einen Wechsel gemacht zu haben. Auf die Frage, warum der Italiener nicht so sehr auf ihn setzte, sagte Boateng dem kicker (Montagsausgabe): „Vielleicht, weil ich wenig bei ihm gespielt habe, er mich aufgrund meiner Verletzungen zu wenig gesehen hat.“ Ein ... Mehr lesen »

Pleite gegen Gladbach: Werder-Luft wird für Nouri immer dünner

Nouri steckt mit Werder weiter im Tabellenkeller fest

Bremen – Bei Werder Bremen wird die Luft für Trainer Alexander Nouri immer dünner: Nach einer besonders in der ersten Halbzeit desolaten Leistung verloren die Hanseaten gegen Borussia Mönchengladbach mit 0:2 (0:2) und nehmen weiterhin sieglos den direkten Abstiegsplatz 17 ein. Das Kellerduell am Freitag (20.30 Uhr/Eurosport Player) beim ebenfalls noch sieglosen Schlusslicht 1. FC Köln könnte für Nouri bereits ... Mehr lesen »

Mintzlaff geht von langfristigem Rangnick-Verbleib aus

Ralf Rangnick (l.) soll langfristig bei RB verlängern

Leipzig – Geschäftsführer Oliver Mintzlaff vom Fußball-Bundesligisten RB Leipzig hat die Vertragsverlängerung mit Sportdirektor Ralf Rangnick in Aussicht gestellt. „Ich bin mir sicher: Ralf Rangnick wird über 2019 hinaus bei uns bleiben“, sagte der 42-Jährige dem kicker (Montagsausgabe). Rangnick, dessen Vertrag 2019 ausläuft, sei laut Mintzlaff „der sportliche Motor, der die Philosophie vorgegeben hat und für die Umsetzung sorgt. Er ... Mehr lesen »

Wolfsburg unter Schmidt Remis-König

Viertes Remis im vierten Spiel für Martin Schmidts Wölfe

Leverkusen – Der VfL Wolfsburg bleibt unter seinem neuen Trainer Martin Schmidt der Unentschieden-König in der Fußball-Bundesliga. Im vierten Spiel unter dem Nachfolger von Andries Jonker gelang den Wölfen nach zuvor drei Remis mit 2:2 (1:1) bei Bayer Leverkusen zum vierten Mal ein Teilerfolg. Weder für die Niedersachsen noch die Werkself, die zu Hause in dieser Spielzeit ungeschlagen blieb, war ... Mehr lesen »

Frauen-Bundesliga: Potsdam stoppt Spitzenreiter Wolfsburg

Tabea Kemmes Doppelpack beschert Potsdam ein Remis

Köln – Ex-Meister Turbine Potsdam hat die Siegesserie von Titelverteidiger VfL Wolfsburg in der Frauenfußball-Bundesliga gestoppt. Der Traditionsklub trotzte dem Double-Gewinner am 5. Spieltag in Wolfsburg ein 2:2 (1:1) ab. Mit 13 Zählern verteidigte der VfL zwar die Tabellenführung, büßte aber seinen Vorsprung auf den nun punktgleichen SC Freiburg ein. Das Team von Trainer Jens Scheuer bezwang Aufsteiger Werder Bremen ... Mehr lesen »

OP droht: Augsburger Hinteregger fällt wohl lange aus

Augsburg muss auf Martin Hinteregger (r.) verzichten

Augsburg – Fußball-Bundesligist FC Augsburg muss wohl längere Zeit auf Verteidiger Martin Hinteregger verzichten. Der österreichische Nationalspieler muss laut kicker wegen anhaltender Probleme im rechten Sprunggelenk unters Messer. Die OP soll am Montag durchgeführt werden, Hinteregger falle danach voraussichtlich bis zur Winterpause aus. Der 25-Jährige hatte wegen der Verletzung bereits seine Teilnahme an den abschließenden WM-Qualifikationsspielen Österreichs absagen müssen. Beim ... Mehr lesen »

Freiburgs Schuster erster doppelter Eigentorschütze seit 1991

Julian Schuster (l.) traf auch in München ins eigene Tor

München – Kapitän Julian Schuster vom Fußball-Bundesligisten SC Freiburg hat als erster Spieler seit gut 26 Jahren an zwei aufeinanderfolgenden Spieltagen ein Eigentor erzielt. Nach seinem Treffer ins falsche Tor gegen 1899 Hoffenheim war er auch am Samstag bei Bayern München „erfolgreich“. Allerdings befindet sich Schuster nun in bester Gesellschaft: Zu den acht Bundesliga-Spielern, denen dieses „Kunststück“ gelungen war, gehört ... Mehr lesen »

RB-Profis spendieren ihren Fans Bratwürste und Bier

Die Leipziger Spieler verwöhnten ihre Fans nach dem Sieg

Leipzig – Am Tag nach dem 3:2-Coup bei Borussia Dortmund haben die Spieler des Fußball-Bundesligisten RB Leipzig ihre Fans mit Bier und Bratwürsten verwöhnt. Rund 1000 RB-Anhänger freuten sich über Essen und Getränke, beides wurde aus der Mannschaftskasse der Profis bezahlt. Zum Dank dafür und für den Sieg in Dortmund wurden die Spieler beim Auslaufen am Sonntag mit viel Applaus begrüßt. ... Mehr lesen »