Bundesliga

Stuttgart gelingt trotz verrücktem Eigentor der erste Saisonsieg

Der VfB bejubelt den ersten Dreier der Saison

Stuttgart – Aufatmen im Ländle: Dem VfB Stuttgart ist am sechsten Spieltag der Bundesliga der erste Saisonsieg gelungen – trotz eines verrückten Eigentores. Die Mannschaft des schon leicht angeschlagenen Trainers Tayfun Korkut besiegte Werder Bremen mit 2:1 (1:0). Torschützen der ersten Stuttgarter Heimtreffer in dieser Spielzeit waren der Grieche Anastasios Donis (19.) auf Vorlage von Daniel Didavi und der eingewechselte ... Mehr lesen »

Erster Sieg für Vizemeister Schalke

Schalkes Torschütze zum 1:0: Alessandro Schöpf

Gelsenkirchen – Mit dem ersten Sieg im sechsten Anlauf hat Vizemeister Schalke 04 nach seinem historischen Fehlstart einen ersten Schritt aus der Krise gemacht. Die Königsblauen bezwangen den FSV Mainz 04 mit 1:0 (1:0) und gaben die Rote Laterne des Tabellenletzten in der Fußball-Bundesliga vorerst an Hannover 96 ab. Alessandro Schöpf sicherte dem Team von Trainer Domenico Tedesco mit seinem ... Mehr lesen »

Pleite gegen künftigen Arbeitgeber: Nagelsmann verliert mit Hoffenheim gegen Leipzig

Hoffenheim verliert gegen Leipzig 2:1

Sinsheim – Julian Nagelsmann hat mit der TSG Hoffenheim gegen seinen zukünftigen Arbeitgeber RB Leipzig eine schmerzhafte Niederlage kassiert. Der 31-Jährige, ab der kommenden Saison Trainer bei RB, verlor mit seinem Team das von Spöttern als „El Plastico“ verunglimpfte Duell in Sinsheim mit 1:2 (0:0). Leipzigs Matchwinner war Yussuf Poulsen (53./73.), dem ein Doppelpack gelang. Nach der dritten Niederlage der Saison ... Mehr lesen »

Zweimal Führung verspielt: Gladbach nur Remis in Wolfsburg

Wout Weghorst erzielt das 2:2 für die Wölfe

Wolfsburg – Borussia Mönchengladbach hat durch seine Auswärtsschwäche den Sprung auf die Champions-League-Plätze verpasst. Das Team von Trainer Dieter Hecking musste sich beim VfL Wolfsburg trotz einer zweimaligen Führung mit einem 2:2 (1:1) begnügen und wartet in der Bundesliga weiter auf den ersten Auswärtssieg seit sieben Monaten.  Torjäger Alassane Plea hatte die Fohlen in der 7. Minute mit seinem vierten ... Mehr lesen »

Club betreibt Wiedergutmachung im Aufsteigerduell

Behrens machte mit einem Elfmetertor den Auftakt zum 3:0

Nürnberg – Der 1. FC Nürnberg hat erfolgreich Wiedergutmachung für die höchste Bundesliga-Pleite der Vereinsgeschichte geleistet. Drei Tage nach dem demütigenden 0:7 in Dortmund entschieden die effektiveren Franken das niveauarme Aufsteigerduell mit Fortuna Düsseldorf verdient mit 3:0 (1:0) für sich. Kapitän Hanno Behrens (28., Foulelfmeter), Torjäger Mikael Ishak (64.) und der eingewechselte Federico Palacios (78.) bescherten dem 1. FCN mit ... Mehr lesen »

Frauenfußball: Frankfurt weiter ohne Punkt

1. FFC Frankfurt kassiert dritte Niederlage

Potsdam – Drittes Spiel, dritte Niederlage: Der 1. FFC Frankfurt kommt in der Frauenfußball-Bundesliga nicht in Schwung. Der siebenmalige Meister unterlag auch bei Turbine Potsdam mit 1:3 (0:2) und könnte am Sonntag auf den letzten Platz abrutschen. Rieke Dieckmann (38.), Rahel Kiwic (44.) und Viktoria Schwalm (90.+4) sorgten mit ihren Toren für den zweiten Saisonsieg der Gastgeberinnen. Für Frankfurt verkürzte Tanja ... Mehr lesen »

Kovac nach 0:2 nicht unzufrieden: Haben die zweite Halbzeit dominiert

Erste Bayern-Niederlage unter Kovac

Berlin – Nach der ersten Bundesliga-Niederlage von Bayern München unter seiner Regie wollte Trainer Niko Kovac mit seinen Spielern nicht zu hart ins Gericht gehen. Generell war der Coach mit der Leistung beim 0:2 (0:2) bei Hertha BSC nicht unzufrieden, lediglich mit der Chancenauswertung konnte der 46-Jährige nicht einverstanden sein. „Wenn man als Bayern München 0:2 in Berlin verliert, dann ... Mehr lesen »

Starke Hertha überrascht Bayern: Erster Sieg seit 2009

Hertha besiegt Rekordmeister Bayern München mit 2:0

Berlin – Hertha BSC hat dank einer bärenstarken und cleveren Leistung einen Überraschungs-Coup gelandet und Titelverteidiger Bayern München unter Trainer Niko Kovac die erste Bundesliga-Niederlage beigebracht. Die Berliner feierten einen etwas glücklichen, aber verdienten 2:0 (2:0)-Sieg und schlossen in der Tabelle zu Spitzenreiter München auf. Werder Bremen, Borussia Dortmund und theoretisch auch Borussia Mönchengladbach können am Wochenende noch vorbeiziehen.  Vedad ... Mehr lesen »

Freiburg plagen Verletzungssorgen vor Augsburg-Spiel

Freiburgs Lukas Kübler fällt verletzt aus

Freiburg – Trainer Christian Streich vom SC Freiburg muss im Bundesligaspiel am Sonntag beim FC Augsburg (18.00/Sky) auf Rechtsverteidiger Lukas Kübler verzichten. Der 26-Jährige hatte im Heimspiel gegen Schalke einen Schlag auf die Schläfe bekommen. Auch Kübler-Ersatz Pascal Stenzel (Schulterprobleme) und Innenverteidiger Manuel Gulde (Sprunggelenk) sind angeschlagen. „Da haben wir gerade ziemlich Pech. Aber bislang hat die Mannschaft es immer ... Mehr lesen »

Rangnick erwartet heißes Trainer-Duell gegen Nagelsmann: „Ein bisschen fetzen“

Ralf Rangnick sieht Brisanz im Duell gegen Hoffenheim

Leipzig – Ralf Rangnick von Fußball-Bundesligist RB Leipzig erwartet im Auswärtsspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) bei der TSG Hoffenheim ein hitziges Trainer-Duell gegen seinen designierten Nachfolger Julian Nagelsmann. „Es kann sein, dass wir uns an der Seitenlinie ein bisschen fetzen, das gehört dazu“, sagte Rangnick am Freitag: „In dem Spiel steckt Brisanz, aufgrund der Tabellensituation und aufgrund der Tatsache, dass ... Mehr lesen »