Bundesliga

4:4 – Gladbach mit Aufholjagd gegen St. Pauli

Patrick Herrmann erzielte das 4:4 gegen den FC St. Pauli

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat eine Niederlage im Testspiel gegen den FC St. Pauli nach einer Aufholjagd in der Schlussphase abgewendet. Patrick Herrmann erzielte in der 88. Minute den Ausgleich zum 4:4 (1:1), zuvor hatte Gladbach gegen den abstiegsbedrohten Zweitligisten bereits mit 1:4 in Rückstand gelegen. Neben Herrmann trafen vor 977 Zuschauern Ba-Muaka Simakala (30.), Jonas Hofmann (77.) und ... Mehr lesen »

Djourou kritisiert HSV-Coach Gisdol

Djourou zeigt kein Verständnis für Gisdols Entscheidung

Hamburg – Johan Djourou kann seine Absetzung als Kapitän des Fußball-Bundesligisten Hamburger SV nicht nachvollziehen und hat seinen Trainer Markus Gisdol für die Entscheidung kritisiert. „Wenn ein Trainer denkt, ein Wechsel sei aus bestimmten Gründen nötig, dann habe ich Verständnis dafür“, sagte Djourou der Aargauer Zeitung: „Kein Verständnis habe ich, wenn es um Dinge geht, die jemand – also in diesem ... Mehr lesen »

Dortmunder Polizei: 41 Tatverdächtige nach Leipzig-Spiel identifiziert

Nach Leipzig-Spiel: 41 Tatverdächtige identifiziert

Dortmund – Nach den gewaltsamen Vorfällen beim Spiel der Fußball-Bundesliga zwischen Borussia Dortmund und RB Leipzig (1:0) hat die Polizei in Dortmund 126 Ermittlungsverfahren geführt. 41 Tatverdächtige konnten identifiziert werden, teilte die Behörde am Freitag mit.  „Schon jetzt ist abzusehen, dass diese Zahlen aufgrund der noch weiter zu führenden Ermittlungen noch ansteigen werden“, teilte die Polizei mit. Bei den strafrechtlichen ... Mehr lesen »

Werder-Torjäger Kruse zurück im Mannschaftstraining

Max Kruse trainiert wieder mit der Mannschaft

Bremen – Acht Tage vor dem Bundesliga-Gastspiel von Werder Bremen am 1. April (15.30 Uhr/Sky) beim SC Freiburg ist Torjäger Max Kruse wieder ins Mannschaftstraining zurückgekehrt. Wegen muskulärer Probleme im Oberschenkel hatte der 29-Jährige beim 3:0-Erfolg der Hanseaten am vergangenen Wochenende im Weserstadion gegen Bundesliga-Neuling RB Leipzig nicht eingesetzt werden können. (SID) Mehr lesen »

Medien: Dortmund an Florenz-Trainer Paulo Sousa interessiert

Angeblich vom BVB umworben: Paulo Sousa

Florenz – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist nach italienischen Medienberichten an Trainer Paulo Sousa vom AC Florenz interessiert. Der BVB soll nach einem Bericht der Sporttageszeitung Gazzetta dello Sport Kontakt mit dem 46-Jährigen aufgenommen haben. Der Portugiese gewann 1997 als Spieler mit den Westfalen die Champions League. Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hatte zuletzt der Sport Bild gesagt, dass man für einen möglichen ... Mehr lesen »

„Adeus Marcelinho“ – Abschieds-Gala für Hertha-Star

Marcelinho verabschiedet sich in Berlin vom Fußball

Berlin – Herthas langjähriger Mittelfeld-Star Marcelinho verabschiedet sich am Samstag (15.30 Uhr/live im RBB) mit einem Fußballfest von der großen Bühne. Unter dem Motto „Adeus Marcelinho“ tritt in Berlin eine Auswahl ehemaliger Hertha-Profis gegen prominente Kicker aus Brasilien an. Stars wie die Weltmeister Dunga und Paulo Sergio sowie Giovane Elber, Ailton, Fredi Bobic, Kevin-Prince Boateng und Arne Friedrich sind dabei. ... Mehr lesen »

Frauenfußball: Turid Knaak wechselt von Leverkusen nach Essen

Turid Knaak wechselt von Bayer Leverkusen zur SGS Essen

Essen – Offensivspielerin Turid Knaak (26) wechselt im Sommer innerhalb der Frauenfußball-Bundesliga von Bayer Leverkusen zur SGS Essen. Das gab die SGS am Freitag bekannt. Damit kehrt die gebürtige Essenerin zu ihrem Jugendverein zurück. „Turid Knaak wird mit ihrer Erfahrung dem Team einen neuen Schub verleihen“, sagte Trainer Daniel Kraus über die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison. (SID) Mehr lesen »

HSV trauert um Merchandising-Leiter Timo Kraus

Der HSV trauert um Merchandising-Leiter Timo Kraus

Hamburg – Fußball-Bundesligist Hamburger SV trauert um seinen langjährigen Mitarbeiter Timo Kraus. Der Tod des Leiters der Merchandising-Abteilung wurde am Freitag offiziell bestätigt. Die Hamburger Feuerwehr hatte am Donnerstag den Leichnam des 44-Jährigen aus der Elbe geborgen. „Wir sind zutiefst bestürzt. Unsere Anteilnahme und unser tiefes Mitgefühl gelten Timos Familie, der wir weiterhin zur Seite stehen werden“, erklärte HSV-Finanzvorstand Frank ... Mehr lesen »

Frankfurt: Hasebe fällt bis Saisonende aus

Für Makoto Hasebe ist die Saison vorzeitig beendet

Frankfurt/Main – Für Mittelfeldspieler Makoto Hasebe (33) vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist die Saison vorzeitig beendet. Der Kapitän der japanischen Nationalmannschaft musste sich in Tokio einer Operation am rechten Knie unterziehen. Dabei wurden vom Spezialisten Hiroshi Ikeda ein freier Gelenkkörper arthroskopisch entfernt und eine Knorpelglättung vorgenommen. „Natürlich trifft uns die Verletzung und die damit verbundene lange Ausfallzeit eines solch wichtigen ... Mehr lesen »

Werders Ex-Manager Eichin: „Hätte gelassener reagieren müssen“

Eichin räumt Fehler ein

München – Werder Bremens Ex-Manager Thomas Eichin hat Fehler im Zusammenhang mit seiner Trennung vom Fußball-Bundesligisten eingeräumt. „Vielleicht hätte ich etwas gelassener reagieren müssen. Aber ich habe gerade in der Endphase des Abstiegskampfes meinen Dickkopf durchgedrückt und war nicht immer bequem“, sagte der 50-Jährige in einem Fußball-Bild-Interview. Mittlerweile aber sei das Verhältnis zu den Hanseaten nach einem Gespräch mit dem ... Mehr lesen »