Bundesliga

Kölner Vorstand gibt Fehler zu: „Hätten genauer hinschauen und früher eingreifen müssen.

Der FC-Vorstand um Werner Spinner gibt Fehler zu

Köln – Nach der bitteren 3:4 (3:1)-Niederlage im Kellerduell gegen den SC Freiburg hat der Vorstand des Bundesliga-Schlusslichts 1. FC Köln in einem Offenen Brief Fehler zugegeben, einen Rücktritt aber ausgeschlossen. „Wir als Vorstand des 1. FC Köln haben den operativ Verantwortlichen immer großes Vertrauen entgegengebracht, ein Vertrauen, das sie sich über Jahre durch außergewöhnlich erfolgreiche Arbeit für den FC ... Mehr lesen »

Hoffenheim verpasst Platz drei: Leipzig-Bezwinger wie ausgewechselt

Niclas Füllkrug leitete den Sieg für Hannover 96 ein

Hannover – Trainer Julian Nagelsmann saß mit frostiger Miene im Schneetreiben von Hannover und quittierte den verpassten Sprung auf Platz drei kopfschüttelnd. 0:2 (0:0) hatte 1899 Hoffenheim bei kampfstarken 96ern verloren und war dabei acht Tage nach dem rauschenden 4:0 gegen Leipzig nicht wiederzuerkennen gewesen. So richtig schlau wird derzeit niemand aus den Kraichgauern. „Es war in der ersten Halbzeit ... Mehr lesen »

Spieler des Tages: Nils Petersen (SC Freiburg)

Umjubelter Held, dank drei Toren: Nils Petersen

Köln – Am vergangenen Freitag hatte sich Nils Petersen noch über das geringe geistige Niveau innerhalb der Profizunft echauffiert. „Die Fußballbranche ist oberflächlich, und wir Fußballer sind nicht so belesen“, hatte der 28 Jahre alte Angreifer des SC Freiburg im Focus gesagt: „Salopp gesprochen, verblöde ich seit zehn Jahren, halte mich aber über Wasser, weil ich ganz gut kicken kann.“ ... Mehr lesen »

Frauenfußball-Bundesliga: Freiburg übernimmt für einen Tag die Spitze

Brachte die Breisgauerinnen an die Spitze: Jens Scheuer

Frankfurt/Main – Die Fußballerinnen des SC Freiburg haben für einen Tag die Bundesliga-Spitze erobert. Die Breisgauerinnen hatten beim 5:0 (2:0) am 10. Spieltag gegen den Vorletzten USV Jena keine Mühe. Die Freiburgerinnen (23 Punkte) werden allerdings am Montag ganz vorne abgelöst. Dann treffen die Verfolger VfL Wolfsburg und Bayern München (beide 22 Zähler) um 18.00 Uhr aufeinander. Beide Teams haben ... Mehr lesen »

Mintzlaff: Vertragsgespräche mit Hasenhüttl in der Winterpause

Oliver Mintzlaff plant längerfristig mit Ralf Hasenhüttl

Leipzig – Geschäftsführer Oliver Mintzlaff vom Fußball-Vizemeister RB Leipzig will die Vertragsgespräche mit Trainer Ralph Hasenhüttl zeitnah aufnehmen. „Wir spielen jetzt die Hinrunde und setzten uns dann in Ruhe zusammen“, sagte der 42-Jährige am Sonntag bei „Wontorra – der Fußball-Talk“ bei Sky Sport News HD: „Von daher sind wir völlig im Timing und werden uns dann in der Winterpause Zeit ... Mehr lesen »

Zu viel Schnee: Erstes BVB-Training unter Stöger abgesagt

Durfte noch nicht trainieren lassen: Peter Stöger

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat das erste Training unter dem neuen Trainer Peter Stöger wegen der starken Schneefälle im Revier abgesagt. „Die Verletzungsgefahr ist einfach zu hoch“, teilte der DFB-Pokalsieger am Sonntagnachmittag mit. Der Österreicher Stöger war erst am Mittag vom BVB als Nachfolger des entlassenen Niederländers Peter Bosz vorgestellt worden und hätte um 15.00 Uhr mit der Mannschaft ... Mehr lesen »

Bremen: Bartels nach Achillessehnenriss operiert

Fin Bartels wird Werder Bremen wohl lange fehlen

Dortmund – Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss wegen eines Achillessehnenrisses wahrscheinlich für den Rest der Saison auf Fin Bartels verzichten. Der 30-Jährige wurde am Sonntag in der Hansestadt operiert. Der Offensivspieler hatte beim 2:1-Erfolg der Norddeutschen bei Borussia Dortmund in der 33. Minute ausgewechselt werden müssen. BVB-Abwehrspieler Sokratis hatte Bartels unabsichtlich am Fuß getroffen. „Das ist für Fin persönlich sehr tragisch ... Mehr lesen »

3. Liga: Münster trennt sich von Trainer Möhlmann

Muss gehen: Möhlmann ist nicht mehr Preußen-Trainer

Münster – Fußball-Drittligist Preußen Münster hat sich von Trainer Benno Möhlmann getrennt. Dies teilte der Klub einen Tag nach der 1:4-Heimniederlage gegen Sonnenhof Großaspach mit. Mit dem 63-Jährigen muss auch dessen Assistent Sven Kmetsch gehen. Münster liegt nach 19 Spieltagen auf Tabellenplatz 17. „Diese Entscheidung ist uns brutal schwer gefallen, aber die Entwicklung zwingt uns zum Handeln“, sagte Sportdirektor Malte ... Mehr lesen »

Strittige Entscheidungen am 15. Spieltag (zusammengestellt vom SID)

Weiterhin in der Diskussion: Der Videobeweis

Köln – Eintracht Frankfurt – Bayern München 0:1 (0:1) 5. Minute: Arturo Vidal mit seiner ersten Szene: Der Chilene verliert den Ball am eigenen Ball und foult. Die Gelbe Karte war die logische Konsequenz. Dies hielt Vidal aber nicht von einer energischen Spielweise ab. Was sich nicht nur bei seinem spielentscheidenden Tor (20.) zeigen sollte. 53. Minute: Schiedsrichter Harm Osmers (Hannover) ... Mehr lesen »

BVB entlässt Trainer Bosz – Stöger wird Nachfolger

Bosz-Nachfolger beim BVB: Peter Stöger (l.)

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat nach Wochen ernüchternder Ergebnisse seinen Trainer Peter Bosz entlassen. Die Trennung von dem Niederländer, der im Sommer auf Thomas Tuchel gefolgt war, gab der Verein am Sonntag nach der 1:2 (0:1)-Niederlage des DFB-Pokalsiegers am 15. Spieltag am Vortag gegen Kellerkind Werder Bremen bekannt. Nachfolger wird der erst vor Wochenfrist beim 1. FC Köln entlassene ... Mehr lesen »