Bundesliga

Tedesco hofft auf Goretzka-Einsatz bei Bayer

Goretzka bekam im Spiel gegen Hoffenheim einen Schlag ab

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 hofft am Sonntag im Auswärtsspiel bei Bayer Leverkusen (15.30 Uhr/Sky) auf den Einsatz von Nationalspieler Leon Goretzka. „Er hat nach dem Spiel gegen Hoffenheim Schmerzen am Fuß gehabt. Er hat einen Schlag abbekommen und unter der Woche nur Teile des Teamtrainings absolvieren können. Ich hoffe, dass er am Freitag wieder voll dabei ist“, sagte Schalke-Coach ... Mehr lesen »

Bobic vor Rückkehr nach Stuttgart: „Emotionale Distanz ist gewachsen“

Bobic wurde 2014 bei den Schwaben entlassen

Stuttgart – Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat vor der Rückkehr zu seinem Ex-Klub VfB Stuttgart am Samstag (15.30 Uhr/Sky) mit der Vergangenheit abgeschlossen. „Es sind einfach Dinge vorgefallen, über die ich öffentlich nie sprechen werde“, sagte der 46-Jährige, der 2014 nach vier Jahren als Sportdirektor bei den Schwaben entlassen worden war, der Stuttgarter Zeitung und den Stuttgarter Nachrichten. „Stuttgart ... Mehr lesen »

Köln: Horn entscheidet erst nach Saison über seine Zukunft

Timo Horn hält sich seine Zukunft offen

Köln – Torwart Timo Horn vom abstiegsbedrohten Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln hat noch keine Entscheidung über seine Zukunft getroffen. „Solange alles rechnerisch möglich ist, denke ich noch nicht daran, was mit meiner persönlichen Zukunft geschieht“, sagte Horn dem Express und der Kölnischen Rundschau.  Der 24-Jährige bestätigte jedoch das Interesse einiger Vereine: „Anfragen gibt es sowieso immer.“ Horn stammt aus der ... Mehr lesen »

Pizarro: „Habe mir das anders vorgestellt“

Pizarro beklagt zu wenig Einsatzzeit beim 1. FC Köln

Köln – Fußballprofi Claudio Pizarro (39) zeigt sich über seine bisherige Zeit beim Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln enttäuscht. „Natürlich habe ich mir das anders vorgestellt. Ich bin fit und fühle mich gut. Es ist schade, ich will spielen“, sagte Pizarro im Interview mit dem Kölner Stadt-Anzeiger: „Aber das entscheidet nunmal der Trainer“. Der ehemalige Bayern- und Bremen-Stürmer kommt seit seinem ... Mehr lesen »

Freiburg verlängert mit Stürmer Petersen

Will weiterhin für den SCF jubeln: Nils Petersen (M.)

Freiburg – Stürmer Nils Petersen hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten SC Freiburg verlängert. Über die Laufzeit machten die Breisgauer wie gewohnt keine Angaben. „Nils genießt auf und neben dem Platz einen ganz hohen Stellenwert und ist eine Säule unserer Mannschaft“, sagte Sportvorstand Jochen Saier. Der 29-jährige Petersen war zunächst im Januar 2015 vom Ligakonkurrenten Werder Bremen ausgeliehen ... Mehr lesen »

Terodde zurück im Kölner Mannschaftstraining

Simon Terodde kann am Sonntag wieder spielen

Köln – Torjäger Simon Terodde ist am Donnerstag beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln ins Mannschaftstraining zurückgekehrt und steht dem Tabellenletzten für die Partie bei RB Leipzig am Sonntag (18 Uhr/Sky) zur Verfügung. „Mir geht es wieder ganz gut, ich freue mich jetzt auf das kommende Spiel“, sagte der 29-Jährige, der sich beim 1:1 gegen Hannover 96 am vergangenen Samstag eine ... Mehr lesen »

„Könnte ganz viel drehen“: HSV-Sportchef Todt will Derbysieg in Bremen

Will das Derby gegen Werder gewinnen: Jens Todt vom HSV

Bremen – Sportchef Jens Todt vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hofft im Nordderby bei Werder Bremen am Samstag (18.30 Uhr/Sky) auf die Wende. „Es ist nicht nur deshalb ein wichtiges Spiel, weil wir weiter unten in der Tabelle stehen, sondern weil es das Nordderby ist. Dort zu gewinnen, könnte ganz viel drehen“, sagte Todt bei Sky Sport News HD. Von ... Mehr lesen »

„Könnte ganz viel drehen“: HSV-Sportchef Todt will Derbysieg in Bremen

Jens Todt hofft auf eine Trendwende im Nordderby

Bremen – Sportchef Jens Todt vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hamburger SV hofft im Nordderby bei Werder Bremen am Samstag (18.30 Uhr/Sky) auf die Wende. „Es ist nicht nur deshalb ein wichtiges Spiel, weil wir weiter unten in der Tabelle stehen, sondern weil es das Nordderby ist. Dort zu gewinnen, könnte ganz viel drehen“, sagte Todt bei Sky Sport News HD. Von ... Mehr lesen »

„Personifizierte Torgefahr“: Freiburg verlängert mit Nationalspielerin Kayikci

Bleibt dem SC Freiburg erhalten: Hasret Kayikci

Freiburg – Frauenfußball-Bundesligist SC Freiburg hat den am Saisonende auslaufenden Vertrag mit Nationalspielerin Hasret Kayikci vorzeitig verlängert. Über die Laufzeit des neuen Kontrakts machte der Klub keine Angaben. „Hasret ist die personifizierte Torgefahr und ein wichtiger Bestandteil unseres Offensivspiels“, sagte Freiburgs Trainer Jens Scheuer: „Sie ist bei uns zur Nationalspielerin gereift und setzt mit ihrer Verlängerung ein deutliches Zeichen.“ Die ... Mehr lesen »

Leverkusen ohne Bender und Tah – Wendell fraglich

Fehlt gemeinsam mit Lars Bender verletzt: Jonathan Tah

Leverkusen – Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) gegen Schalke 04 wohl weiter auf seine Defensivspieler Jonathan Tah (Grippaler Infekt) und Lars Bender (Muskelfaserriss im Adduktorenbereich) verzichten. Beide trainierten am Donnerstag individuell, ein Einsatz am Samstag kommt aber vermutlich zu früh. Der brasilianische Linksverteidiger Wendell (Fußprellung) könnte dagegen rechtzeitig fit werden. Er ist zwar „nicht vollends beschwerdefrei“, nahm ... Mehr lesen »