Werbung

Bundesliga

Bild: AS Rom zeigt Interesse an Weigl

Wechselt Julian Weigl in der Winterpause nach Rom?

Dortmund – Der fünfmalige deutsche Fußball-Nationalspieler Julian Weigl könnte Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund in der Winterpause verlassen. Nach einem Bericht der Bild-Zeitung würde der italienische Erstligist AS Rom den 23 Jahre alten Mittelfeldspieler gerne für anderthalb Jahre ausleihen. Weigls Vertrag beim BVB läuft noch bis Juni 2021. Unter Trainer Lucien Favre spielt er aber keine große Rolle. Vor dem Revierderby bei ... Mehr lesen »

Lewandowski hat Meisterschaft noch nicht abgehakt

Lewandowski glaubt an siebten Titel von Bayern München

München – Torjäger Robert Lewandowski hat die siebte deutsche Meisterschaft in Serie für Bayern München trotz eines Rückstands von neun Punkten auf Borussia Dortmund noch nicht abgehakt. „Es ist als Jäger einfacher, von hinten zu attackieren, als wenn du als Erster auf die Attacken von hinten schauen musst. Gerade wenn du die Erfahrung nicht hast“, sagte Lewandowski vor dem bayerisch-fränkischen ... Mehr lesen »

Tedesco: „Die Dortmunder machen das richtig gut“

Respekt vor dem BVB: Domenico Tedesco

Köln – Wenige Tage vor dem Revierderby (15.30 Uhr/Sky) zollt Schalke 04-Trainer Domenico Tedesco dem Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Dortmund Respekt. „Die Dortmunder machen das richtig gut. Man muss neidlos anerkennen, dass ihre Transfers top funktioniert haben. Sie haben einen tollen Saisonstart hingelegt, sind stark geblieben, finden in vielen Situationen die richtigen Lösungen“, sagte Tedesco in einem Interview der Funke Mediengruppe. Einen ... Mehr lesen »

Zorc: „Favre verbessert Details, die für mich neu sind“

Unter Favre verlor der BVB noch kein Bundesligaspiel

Köln – Borussia Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc ist seit vielen Jahren im Geschäft, die Herangehensweise des neuen Trainers Lucien Favre überrascht ihn dennoch immer wieder. „Wir haben einen neuen Trainer, der eine klare Philosophie hat. Lucien Favre verbessert manchmal Details, die auch für mich, obwohl ich seit Jahrzehnten im Fußball tätig bin, neu sind“, sagte Zorc vor dem Revierderby bei ... Mehr lesen »

Poulsen bekennt sich zu RB Leipzig

Yussuf Poulsen sieht seine Zukunft in Leipzig

Leipzig – Der dänische Fußball-Nationalspieler Yussuf Poulsen sieht seine Zukunft beim Bundesligisten RB Leipzig. „Ich habe mit Leipzig noch viel vor“, sagte der 24-Jährige bei Sport1. Dazu zähle, den Kampf um die Meisterschaft in diesem Jahr trotz acht Punkten Rückstand auf Borussia Dortmund „richtig spannend“ zu machen. Beim Tabellendritten sieht sich der Angreifer in einer gewachsenen Rolle. „Ich bin einer ... Mehr lesen »

DFL-Strukturdiskussion: Bundesliga-Klubs bilden Arbeitsgruppe

Die Bundesliga diskutiert über neue Strukturen

Frankfurt/Main – Die 18 Klubs der Fußball-Bundesliga haben im Rahmen der Strukturdiskussion bei der Deutschen Fußball Liga (DFL) eine sechsköpfige Arbeitsgruppe zur Ausarbeitung konkreter Vorschläge gebildet. Das teilte die DFL nach einer Zusammenkunft der Klubvertreter am Donnerstag in Frankfurt mit. Mitglieder des Gremiums sind unter anderem Bayern Münchens Finanzvorstand Jan-Christian Dreesen und Axel Hellmann, Vorstandsmitglied bei Eintracht Frankfurt. Die Arbeitsgruppe ... Mehr lesen »

Hannover 96: Fanbeirat kritisiert Vereinsführung

Die 96-Fans fühlen sich ungerecht behandelt

Hannover – Der Fanbeirat des Fußball-Bundesligisten Hannover 96 hat die Ablehnung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung durch den Vorstand kritisiert. „Es handelt sich klar um einen Satzungsbruch, die benötigten Unterschriften wurden eingeholt, und der Vorstand hat nicht das Recht, über eine vermeintliche Sinnhaftigkeit der Versammlung zu richten“, heißt es in einer Pressemitteilung. Der Fanbeirat sowie andere Fanvertreter hätten immer wieder versucht, „Gräben zwischen ... Mehr lesen »

„Selbstvertrauen wächst“: Labbadia will gegen Hoffenheim nachlegen

Geht optimistisch ins Spiel: Bruno Labbadia

Wolfsburg – Der VfL Wolfsburg geht mit frischem Rückenwind in das Duell mit der seit sechs Bundesliga-Spielen ungeschlagenen TSG Hoffenheim. „Zu Siegen gibt es keine Alternative im Fußball. Es ist selbstverständlich, dass das Selbstvertrauen dadurch wächst“, sagte Trainer Bruno Labbadia vor dem Duell am Samstag (15.30 Uhr/Sky). Wolfsburg hatte zuletzt RB Leipzig (1:0) und Eintracht Frankfurt (2:1) geschlagen. Labbadia muss gegen ... Mehr lesen »

Sommer-Transferperiode der Bundesliga endet 2019 zwei Tage später

Kommende Sommer-Transferperiode um zwei Tage verlängert

Frankfurt/Main – Die Sommer-Transferperiode der Fußball-Bundesliga endet im kommenden Jahr zwei Tage später als üblich. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) bestätigte dem SID am Donnerstag eine entsprechende Meldung von Sky Sport News HD. Die Klubs dürfen demnach in der Saison 2019/20 bis zum Montag, den 2. September, auf dem Transfermarkt aktiv sein.  Grund für die Verlängerung ist, dass der 31. ... Mehr lesen »

Freiburg: Sallai fehlt bis zum Jahresende

Roland Sallai wird die restliche Hinrunde ausfallen

Freiburg – Fußball-Bundesligist SC Freiburg muss voraussichtlich bis zum Jahresende auf Mittelfeldspieler Roland Sallai verzichten. „Es sieht nicht so aus, als ob es bei ihm in diesem Jahr noch einmal besser wird“, sagte Trainer Christian Streich vor dem Heimspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) gegen RB Leipzig. Der Ungar Sallai fällt seit Mitte November mit einer Adduktorenverletzung aus. Gegen Leipzig gehe ... Mehr lesen »