Bundesliga

Bundesliga: 5:0-Sieg für Bayern bei Heynckes-Comeback – Hoffenheim nur 2:2

Bayern gewinnen mit zurückgekehrtem Jupp Heynckes 5:0

Köln – Jupp Heynckes hat bei seinem Bundesliga-Comeback als Trainer von Fußball-Rekordmeister Bayern München einen standesgemäßen Sieg gefeiert. Der 72-Jährige gewann mit dem Titelverteidiger 1596 Tage nach seinem triumphalen Abschied aus München mit den Triple 2013 einen 5:0 (2:0)-Erfolg gegen den SC Freiburg. Julin Schuster (8.) per Eigentor, Kingsley Coman (42.), Thiago (63.), Robert Lewandowski (75.) mit seinem neunten Saisontor ... Mehr lesen »

Goretzka und Burgstaller schießen Schalke zum Sieg in Berlin

Goretzka ebnet mit seinem Tor den Weg zum Sieg

Berlin – Schalke 04 hat in der Fußball-Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgefunden. Nach zuletzt drei sieglosen Spielen gewann das Team von Trainer Domenico Tedesco bei Hertha BSC mit 2:0 (0:0) und setzte sich in der Tabelle von den Berlinern ab, die ihre erste Saison-Heimniederlage kassierten. Den Führungstreffer erzielte Nationalspieler Leon Goretzka in der 54. Minute mit einem verwandelten Foulelfmeter. Zuvor ... Mehr lesen »

Vogt-Eigentor sichert FCA Punkt in Hoffenheim

Kevin Voigt: Pechvogel in letzter Minute

Sinsheim – 1899 Hoffenheim kann den anhaltenden Rummel um Trainer Julian Nagelsmann einfach nicht abschütteln und steckt weiter im Tief. Nach zuletzt zwei Pflichtspiel-Pleiten in Folge kam die TSG nicht über ein 2:2 (0:0) gegen den FC Augsburg hinaus. Immerhin sind die Hoffenheimer seit mittlerweile 22 Partien (17 Monate) ohne Heim-Niederlage. Mark Uth (85.) traf zum zwischenzeitlichen 2:1 für die ... Mehr lesen »

Hamburg trifft endlich wieder – und verliert trotzdem

Gisdol und der HSV verpassen Befreiungsschlag in Mainz

Mainz – Der Hamburger SV hat seine Tor-Krise nach 458 Minuten ohne Treffer überwunden – und trotzdem verloren. Beim FSV Mainz 05 unterlag das Team von Trainer Markus Gisdol 2:3 (1:1). Die Gastgeber befreiten sich mit dem Sieg aus dem Tabellenkeller der Fußball-Bundesliga, in dem der HSV weiterhin feststeckt. Der Brasilianer Walace erzielte in der 9. Minute das erste Hamburger ... Mehr lesen »

Heynckes feiert erfolgreiches Bayern-Comeback

Jupp Heynckes feiert sein Comeback mit einem 5:0-Sieg

München – Jupp Heynckes hat eine triumphale Rückkehr auf die Bundesliga-Bühne gefeiert. Der 72-Jährige führte Bayern München bei seinem Comeback auf der Trainerbank zu einem verdienten 5:0 (2:0) gegen den SC Freiburg. Allerdings versprühte der deutsche Rekordmeister auch unter Heynckes nur phasenweise Glanz. Ein Eigentor von Freiburgs Kapitän Julian Schuster (8.) und der erste Saisontreffer von Kingsley Coman (42.) sorgten in ... Mehr lesen »

Serie gerissen: Erste „96“-Heimniederlage unter Breitenreiter

Hannover verliert gegen Frankfurt mit 1:2

Hannover – Die ersten Gegentore und die erste Heimniederlage kassiert: Nach acht Begegnungen vor eigenem Publikum ohne Niederlage verloren die Niedersachsen unter Coach Andre Breitenreiter gegen Eintracht Frankfurt mit 1:2 (1:1). „Trainerübergreifend“ war der Aufsteiger zuvor sogar 398 Tage vor heimischer Kulisse ungeschlagen geblieben. In einer starken Anfangsphase gingen die Gäste nicht überraschend in der zehnten Minute in Führung. Sebastien ... Mehr lesen »

BVB-Ultras demonstrieren gegen RB Leipzig – OB Sierau empfängt RB-Fans

Dortmund – Mehrere Tausend Ultras von Borussia Dortmund haben vor dem Topspiel der Fußball-Bundesliga am Samstagabend zwischen dem DFB-Pokalsieger und Vizemeister RB Leipzig (18.30/Sky) gegen das Projekt des Vorjahresaufsteigers protestiert. Bei ihrem Marsch durch die Dortmunder Innenstadt Richtung Signal Iduna Park wandten sich die Teilnehmer, die überwiegend aus einem Fan-Bündnis der Südtribüne stammten, mit Sprechchören vorwiegend gegen die Geschäftspolitik der ... Mehr lesen »

Protest gegen Rassismus: Hertha BSC geht auf die Knie

Herthas Spieler knieten vorm Anpiff aus Protest nieder

Berlin – Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat vor dem Heimspiel gegen Schalke 04 am achten Spieltag ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. Unmittelbar vor dem Anpfiff kniete sich die gesamte Mannschaft vor dem Mittelkreis hin und schloss sich so als erstes deutsches Team dem Protest vieler US-Sportler gegen die Politik von US-Präsident Donald Trump an. Auch die gesamte Berliner Bank mit Trainer ... Mehr lesen »

VfB: Kaminski fällt länger aus – Sieg für „Moral enorm wichtig“

VfB wohl einige Wochen ohne Marcin Kaminski

Stuttgart – Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss lange auf Abwehrspieler Marcin Kaminski verzichten. Der 25 Jahre alte Pole zog sich beim 2:1 (1:0) gegen den 1. FC Köln einen doppelten Bänderriss im Sprunggelenk zu und fällt voraussichtlich fünf bis sechs Wochen aus. Das teilte der VfB nach einer Kernspintomographie am Samstag mit. Kaminski war bereits in der 18. Minute ausgewechselt und ... Mehr lesen »

Common Goal: Auch Nagelsmann spendet ein Prozent seines Gehalts

Hoffenheims Coach Nagelsmann spendet an Common Goal

München – Julian Nagelsmann vom Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim unterstützt als erster Trainer die Initiative Common Goal und will künftig ein Prozent seines Gehalts für soziale Projekte zur Verfügung stellen. Das sagte der 30-Jährige im Interview mit der Süddeutschen Zeitung. „Ich habe schon häufig gesagt, dass man die Wucht des Fußballs nutzen sollte, um soziale Wirkung zu erzielen“, sagte Nagelsmann: „Seien ... Mehr lesen »