Champions League

Sicherheit: CL-Finale in Cardiff unter geschlossenem Dach

Dach in Cardiff bleibt am Final-Wochenende geschlossen

Cardiff – Das Champions-League-Finale zwischen Real Madrid und Juventus Turin am 3. Juni in Cardiff wird unter einem geschlossenem Dach gespielt. Der walisische Fußballverband FAW gab am Freitag Sicherheitsgründe für die Maßnahme an. Seit dem Anschlag auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund am 11. April hatten die Behörden Bedenken angemeldet, unter anderem wurde die Möglichkeit eines Angriffs mit Drohnen in ... Mehr lesen »

ECA-Chef Rummenigge boykottiert Champions-League-Finale

Rummenigge boykottiert Champions-League-Finale

München – Aus Ärger über Schiedsrichter Viktor Kassai will Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge das Finale der Champions League boykottieren. Er müsse in seiner Funktion als Vorsitzender der Europäischen Klubvereinigung ECA am 3. Juni „möglicherweise“ zwar zu zwei Sitzungen nach Cardiff/Wales. Aber das Spiel zwischen Real Madrid und Juventus Turin „werde ich mir auf keinen Fall anschauen. Ich vergesse nicht ... Mehr lesen »

Juve-Star Khedira trainiert wieder mit der Mannschaft

Khedira ist zum Champions-League-Finale wohl wieder fit

Turin – Der italienische Fußballmeister Juventus Turin kann im Champions-League-Finale offenbar wieder auf Weltmeister Sami Khedira zurückgreifen. Wie die Gazzetta dello Sport berichtet, hat der 30 Jahre alte Mittelfeldspieler rund eineinhalb Wochen vor dem Endspiel am 3. Juni in Cardiff gegen Titelverteidiger Real Madrid das Mannschaftstraining bei der alten Dame wieder aufgenommen. Im Halbfinal-Rückspiel am 9. Mai gegen AS Monaco ... Mehr lesen »

Marozsan und Co. feiern Double mit Lyon

Dzsenifer Marozsan (4.v.l.) siegt mit Lyon

Vannes – Die deutschen Fußball-Nationalspielerinnen Dzsenifer Marozsan, Josephine Henning und Pauline Bremer haben mit Olympique Lyon das französische Double perfekt gemacht. Im Pokalfinale in Vannes bezwang der Rekordsieger den Dauerrivalen Paris St. Germain mit 7:6 im Elfmeterschießen. Nach 90 Minuten hatte es 1:1 (1:1) gestanden. Olympique holte die Trophäe zum sechsten Mal in Serie und zum neunten Mal insgesamt. Einzig ... Mehr lesen »

Bundesanwaltschaft gibt Ermittlungen nach Anschlag auf BVB-Bus ab

Die Staatsanwaltschaft Dortmund ermittelt jetzt

Karlsruhe – Die Bundesanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen des Anschlages auf den Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund an die Staatsanwaltschaft Dortmund abgegeben. „Die bisherigen Ermittlungen haben keine Anhaltspunkte für einen terroristischen Hintergrund des Anschlags ergeben“, hieß es in der am Dienstag veröffentlichten Begründung. Die Ermittlungen waren ursprünglich von der Bundesanwaltschaft übernommen worden, weil am Tatort drei Bekennerschreiben aufgefunden worden waren. ... Mehr lesen »

Champions League: ZDF dementiert Berichte über Rechte-Vergabe

ZDF wohl noch im Poker um die Champions League TV-Rechte

Mainz – Das ZDF dementiert den angeblichen Ausstieg aus dem Poker um die TV-Rechte an der Champions League. „Es trifft nicht zu, dass das ZDF in der ‚vergangenen Woche ausgestiegen‘ sei“, sagte Sprecher Alexander Stock, er nahm Bezug auf einen Bericht der Bild-Zeitung: „Das ZDF hat Anfang April ein Angebot abgegeben, das weiter Bestand hat.“ Auch die genannte Höhe des ... Mehr lesen »

DAZN unterstreicht Interesse an Champions-League-Rechten

TV-Rechte an der Champions League: DAZN zeigt Interesse

Frankfurt/Main – Die Streamingplattform DAZN hat ihr Interesse an den TV-Rechten für die Champions League unterstrichen. „Unser CEO James Rushton hat ganz deutlich gesagt, dass DAZN sich auch für diese Premiumrechte interessiert“, sagte DAZN-Chefredakteur Michael Bracher dem kicker: „In die breite Masse kommen wir nur mit den absoluten Toprechten wie der Champions League.“ Dennoch „finde ich persönlich, dass es kein ... Mehr lesen »

Champions League: Brych leitet Finale in Cardiff

Brych pfeift das Champions-League-Finale in Cardiff

Nyon – Große Ehre für Felix Brych: Der Schiedsrichter aus München leitet das Finale der Champions League zwischen Titelverteidiger Real Madrid und dem italienischen Rekordmeister Juventus Turin am 3. Juni in Cardiff. Das gab die Europäische Fußball-Union (UEFA) am Freitag bekannt. Für Brych ist es bereits das zweite Endspiel auf europäischer Bühne. „Die Leitung eines Champions-League Finales gehört zu den ... Mehr lesen »

Anschlag auf den BVB: BKA findet neue Beweise

Das BKA hat anscheinend neue Beweise gegen Sergej W.

Köln – Das Bundeskriminalamt (BKA) hat im Fall des Bombenanschlages auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund neue Beweise gefunden, die den Tatverdächtigen Sergej W. belasten. Dabei handelt es sich um handschriftliche Notizen des am 21. April festgenommen 28-Jährigen zu Anschlagsplanungen. Das berichtet die Zeitung Die Welt unter Berufung auf Ermittlerkreise. Dem Bericht zufolge stießen die BKA-Ermittler in der Wohnung des ... Mehr lesen »

TV-Rekorddeal in Frankreich: SFR sichert sich Champions-League-Rechte

SFR sichert sich in Frankreich die CL-Rechte ab 2018

Paris – Der französische Telekommunikationskonzern SFR hat sich die Übertragungsrechte für die Fußball-Spiele der Champions League sowie der Europa League gesichert und ist dabei in neue finanzielle Sphären vorgestoßen. Mit einem Angebot von 350 Millionen Euro jährlich überbot SFR die Konkurrenten und bisherigen Rechteinhaber Canal Plus und beIN Sports deutlich, der Deal läuft von 2018 bis 2021. Canal Plus und ... Mehr lesen »