Champions League

Champions League: Marko Marin mit Piräus vor Einzug in die Play-offs

Marko Marin kam bei Piräus für 80 Minuten zum Einsatz

Belgrad – Der frühere Bundesligaspieler Marko Marin steht mit dem griechischen Fußball-Rekordmeister Olympiakos Piräus vor dem Einzug in die Play-offs zur Champions League. Im ersten Pflichtspiel der Saison gewann Piräus in der dritten Qualifikationsrunde der Königsklasse bei Partizan Belgrad 3:1 (1:1). Ex-Nationalspieler Marin bereitete das 1:0 durch Ben Nabouhane (6.) vor. Der Stürmer aus dem Inselstaat Komoren erzielte auch das ... Mehr lesen »

Im Kampf um den Königsklassen-Titel: Bale sieht Bayern als Konkurrenten

Gareth Bale hat die Bayern auf der Rechnung

Madrid – Für Topstar Gareth Bale vom spanischen Fußball-Rekordmeister Real Madrid zählt der deutsche Primus Bayern München zu den Hauptkonkurrenten bei der angestrebten Titelverteidigung in der Champions League. Im Interview mit der Sportzeitung Marca zählte der 28 Jahre alte Waliser neben den Bayern auch den FC Barcelona, Paris St. Germain, Juventus Turin und „mehrere englische Teams“ als mögliche Real-Rivalen auf. ... Mehr lesen »

Champions-League-Qualifikation: Salzburg und Celtic Glasgow souverän weiter

Salzburg – Der österreichische Fußball-Meister RB Salzburg hat bei seinem zehnten Anlauf auf die Gruppenphase der Champions League die erste Hürde erfolgreich genommen. Das Team des ehemaligen Mainzer Profis Marco Rose gewann in der zweiten Qualifikationsrunde zur Königsklasse das Rückspiel gegen den maltesischen Champion Hibernians FC souverän mit 3:0 (2:0). Auch das Hinspiel hatte Salzburg mit 3:0 für sich entschieden. ... Mehr lesen »

Medien: Reif gibt Comeback als TV-Kommentator

Wieder zurück auf dem Bildschirm: Marcel Reif

Zürich – Der langjährige Sky-Kommentator Marcel Reif (67) gibt sein Comeback auf dem Bildschirm. Laut Bild wird er künftig für den Schweizer Pay-TV-Sender Teleclub Spiele der Champions League kommentieren. Zurzeit ist Reif für Sport1 als Experte beim sonntäglichen Fußball-Talk Doppelpass im Einsatz. (SID) Mehr lesen »

Mit Champions-League-Rechten: DAZN setzt sich fünf Millionen Kunden zum Ziel

DAZN will durch CL-Rechte auf Sky aufschließen

Köln – Der Sportstreaming-Anbieter DAZN will durch die Übertragungsrechte an der Champions League ab 2018 von der Kundenzahl zum Pay-TV-Sender Sky aufschließen. „Das ist etwas, was wir schaffen müssen“, sagte DAZN-Chef James Rushton dem manager magazin: „Mittel- und langfristig heißt Erfolg, dieselbe Kundenbasis wie Sky zu haben.“ Dies wären rund fünf Millionen Kunden. Die Champions League wird ab der Saison ... Mehr lesen »

Attentat auf BVB-Bus: Spuren führen ins Ausland

Sprengsätze waren in einer Hecke positioniert

Berlin – Der mutmaßliche Attentäter auf den Mannschaftsbus des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund wollte sich nach dem Anschlag womöglich ins Ausland absetzen. Wie das Nachrichtenmagazin Der Spiegel berichtet, gehen die Ermittler Spuren ins Ausland nach. Sergej W. hatte wenige Tage nach dem Attentat am 11. April einen Flug von Frankfurt/Main über die moldawische Hauptstadt Chişinau ins russische St. Petersburg gebucht, den ... Mehr lesen »

Hasenhüttl wünscht sich für Leipzig starke Gegner in der Champions League

Ralph Hasenhüttl wünscht sich starke Gegner

Leipzig – Nach der Erteilung des Startrechts für die Champions League wünscht sich der deutsche Fußball-Vizemeister RB Leipzig gleich zur Premiere in der Königsklasse möglichst starke Gegner. „Ich hab‘ schon immer gesagt: Je stärker desto besser! Das erste Jahr dient sowieso dazu, dass wir ein bisschen reinschnuppern und uns die ersten Sporen verdienen“, sagte Trainer Ralph Hasenhüttl im Sky-Interview. Die ... Mehr lesen »

Ex-Frankfurter Tosun erzielt Champions-League-Tor der Saison

Cenk Tosun erzielte gegen Benfica das Tor der Saison

Nyon – Der frühere Frankfurter Bundesliga-Profi Cenk Tosun von Besiktas Istanbul hat das Tor der Saison 2016/17 in der Champions League erzielt. Dies gab die UEFA am Montag bekannt. Der 26-Jährige hatte am 23. November 2016 beim 3:3 nach 0:3-Rückstand im Gruppenspiel gegen Benfica Lissabon nach einer Vorlage von Ex-Nationalspieler Andreas Beck mit einem spektakulären Seitfallzieher zum 1:3 getroffen. Besiktas ... Mehr lesen »

Ex-DFL-Geschäftsführer Rettig kritisiert Rechtevergabe der Champions League

Rettig kritisiert Rechtevergabe der Champions League

Hamburg – Dem ehemaligen DFL-Geschäftsführer Andreas Rettig ist die künftige TV-Präsenz der Fußball-Champions-League ein Dorn im Auge. „Ich sehe die Entwicklung unter gesellschaftspolitischen Aspekten mit großer Sorge“, sagte der Geschäftsführer des Zweitligisten FC St. Pauli im Interview mit dem Fachmagazin kicker (Montagausgabe). Rettig führt unter anderem die zunehmende demographische Diskrepanz als Grund für seine Bedenken an: „Die Gruppe der unter ... Mehr lesen »

Nach Massenpanik in Turin: 38-jährige Italienerin gestorben

Turin – Eine 38-jährige Italienerin, die bei der Massenpanik beim Public Viewing während des Champions-League-Finals zwischen Juventus Turin und Real Madrid (1:4) am 3. Juni verletzt worden war, ist am Donnerstagabend gestorben. Dies teilten die Ärzte des Turiner Krankenhauses mit, in das die Verletzte eingeliefert worden war. Die Frau ist das erste Todesopfer der Panik auf der zentralen Piazza San ... Mehr lesen »