Startseite / News / Champions League / 29 Heimspiele ungeschlagen: Barcelona stellt Bayern-Rekord ein

29 Heimspiele ungeschlagen: Barcelona stellt Bayern-Rekord ein

Barcelona – Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat durch das 1:1 (1:0) gegen Tottenham Hotspur einen 16 Jahre alten Champions-League-Rekord von Bayern München egalisiert. Die Katalanen sind nun in 29 Heimspielen in Folge ungeschlagen. Eine solche Serie hatte zuvor nur der deutsche Rekordmeister zwischen 1998 und 2002 geschafft. 

Seine letzte Heimniederlage in der Königsklasse hatte Barcelona 2013 kassiert – beim 0:3 im Halbfinale gegen die Bayern. (SID)

auch interessant

ECA-Chef Agnelli: "Start eines Prozesses"

ECA bestätigt Pläne zur Champions-League-Reform ab 2024

Amsterdam – Die europäische Fußball-Klubvereinigung ECA hat Pläne zur Neuordnung der Champions League und des …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.