Werbung

Champions League

FC Bayern: Thiago droht das Saisonaus

Thiago (li.) kann in der Champions League nicht spielen

München – Mittelfeldstar Thiago vom deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München droht ein vorzeitiges Saisonende. Der  Spanier hat beim 3:3 am Samstag gegen 1899 Hoffenheim einen „ausgedehnten Teilriss des Innenbandes im rechten Knie“ erlitten. Thiago werde einen Gips bekommen und sechs bis acht Wochen lang ausfallen, teilte Bayern-Mediendirektor Markus Hörwick am Abend mit. Damit könnte der 22-Jährige frühestens wieder im DFB-Pokal-Finale (17. ... Mehr lesen »

Diskriminierende Banner gegen Arsenal: FC Bayern von UEFA hart sanktioniert

München – Bayern München ist für ein Fehlverhalten seiner Anhänger im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Arsenal (1:1) nachträglich hart sanktioniert worden. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat den deutschen Rekordmeister wegen diskriminierenden Verhaltens einiger Fans mit einem Zuschauer-Teilausschluss belegt. Im Viertelfinal-Rückspiel gegen Manchester United (9. April) bleibt der Block 124 auf dem Unterrang der Gegentribüne geschlossen. Dazu muss ... Mehr lesen »

Wolfsburg und Potsdam in der Champions League auf Halbfinalkurs

Potsdam-Coach Bernd Schröder steht mit seinem Team vor dem Halbfinal-Einzug

Köln – Triple-Gewinner VfL Wolfsburg ist weiter auf Kurs Titelverteidigung in der Champions League und steht wie auch Vizemeister Turbine Potsdam so gut wie sicher im Halbfinale der Königsklasse. Gegen den spanischen Meister FC Barcelona gewann das Team von Trainer Ralf Kellermann das Viertelfinal-Hinspiel mit 3:0 (1:0). Die Tore erzielten die beiden Nationalspielerinnen Nadine Kessler (34.), Martina Müller (52.) und ... Mehr lesen »

ManUnited gegen Bayern ohne Stürmerstar van Persie

Manchester – Der englische Fußball-Meister Manchester United muss im Viertelfinale der Champions League gegen Titelverteidiger Bayern München auf seinen Stürmerstar Robin van Persie verzichten. Der Niederländer zog sich beim 3:0 im Achtelfinal-Rückspiel am vergangenen Mittwoch gegen Olympiakos Piräus, bei dem er alle drei Tore erzielte, eine Verstauchung des Kniegelenks zu. Nach Angaben des Vereins fällt der 30-Jährige vier bis sechs ... Mehr lesen »

ZDF überträgt Dortmunds Hinspiel und Münchens Rückspiel

Das Hinspiel des BVB wird im ZDF übertragen

Mainz – Das ZDF überträgt zwei der insgesamt vier Spiele mit deutscher Beteiligung im Viertelfinale der Fußball-Champions-League live. Zunächst zeigen die Mainzer am 2. April das Hinspiel zwischen dem spanischen Rekordmeister Real Madrid und dem deutschen Vizemeister Borussia Dortmund. Eine Woche später am 9. April wird das Rückspiel zwischen Titelverteidiger Bayern München und Manchester United live im Zweiten übertragen. (SID) Mehr lesen »

Bayern gegen Manchester, Dortmund trifft auf Real Madrid

Borussia Dortmund trifft auf Real Madrid

Nyon – Titelverteidiger Bayern München trifft im Viertelfinale der Champions League auf Manchester United, Vorjahresfinalist Borussia Dortmund bekommt es mit Real Madrid zu tun. Das ergab die Auslosung am Freitag im Schweizer Nyon. Bayern muss in einer Neuauflage des Endspiels von 1999 zunächst auswärts antreten. Der BVB, der in der vergangenen Saison Real im Halbfinale rausgeworfen hatte, muss zunächst ebenfalls ... Mehr lesen »

Wolfsburg und Potsdam wollen ins Champions-League-Halbfinale

Wolfsburgs Trainer Ralf Kellermann gibt Anweisungen

Frankfurt/Main – Die Triple-Gewinnerinnen des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg blicken der nächsten Herausforderung bei ihrer Mission Titelverteidigung in der Champions League optimistisch entgegen. Das Team von Trainer Ralf Kellermann empfängt im Viertelfinal-Hinspiel am Sonntag (17.15 Uhr/Eurosport) den spanischen Meister FC Barcelona. Turbine Potsdam muss als zweiter deutscher Vertreter am Sonntag (15.00 Uhr) zunächst beim italienischen Champion ASD Torres CF auf Sardinien ... Mehr lesen »

Klopp und Kahn: Verbal-Attacken beim ZDF

Jürgen Klopp (l.) und Oliver Kahn

Köln – Trainer Jürgen Klopp von Borussia Dortmund und der  frühere Fußball-Nationalspieler Oliver Kahn werden in diesem Leben wohl keine Freunde mehr. Bei der ZDF-Analyse des Achtelfinal-Rückspiels der Champions League zwischen dem BVB und Zenit St. Petersburg (1:2) drohte sogar ein Eklat, den jedoch ZDF-Moderator Oliver Welke durch rechtzeitiges Eingreifen verhinderte – für viele Zuschauer: leider. Nachdem Klopp und Kahn ... Mehr lesen »

Bayern-Star Robben: Keine Zeit zum Feiern

Arjen Robben und der FC Bayern haben große Ziele

München – Keine Zeit zum Feiern: Bayern München könnte sich zwar am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim FSV Mainz 05 die früheste Meisterschaft der Bundesliga-Historie sichern – doch eine Jubelarie wird es danach nicht geben. Die Freude über den 24. Titel werde „nicht zu lange dauern. Wir haben noch so viele Spiele“, sagte Superstar Arjen Robben am Donnerstag. In dieser Woche ... Mehr lesen »

Millionen-Prämie für Ibrahimovic und Co. bei Champions-League-Titel

Über eine Million Euro könnte sich jeder Spieler freuen

Paris – Der französische Fußball-Meister Paris St. Germain hat eine Rekordsumme von einer Million Euro pro Spieler für den Fall des erstmaligen Gewinns der Champions League ausgelobt. Die Prämie sei die höchste der Fußball-Geschichte, berichtete die Sporttageszeitung L’Equipe am Donnerstag. PSG-Superstar Zlatan Ibrahimovic habe den Betrag mit Klubpräsident Nasser Al-Khelaifi ausgehandelt. Zum Vergleich: Die Spieler von Real Madrid würden beim ... Mehr lesen »