Erfolgreichster DFB-Pokal-Auftakt für Sky

Sky verzeichnet den erfolgreichsten DFB-Pokal-AuftaktMünchen – Der Pay-TV-Sender Sky ist mit seinen Übertragungen vom DFB-Vereinspokal von Freitag bis Montag so erfolgreich wie noch nie zuvor in die neue Fußball-Saison gestartet. Laut eigenen Angaben konnte die stärkste Reichweite in einer Pokal-Auftaktrunde in der Geschichte von Sky verzeichnet werden. Sie lag 92 Prozent über dem Vorjahreswert.

Die kumulierte Sehbeteiligung lag linear als Einzelspiele oder in der Konferenz bei 4,47 Millionen Zuschauern in den 32 Spielen der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals. Die höchste Nachfrage erzielten dabei die Partien am Samstag um 15.30 Uhr mit einer kumulierten Sehbeteiligung von 0,98 Millionen Zuschauern (Z3+).

Am zweitstärksten nachgefragt waren die Spiele (einzeln und in der Konferenz) am Sonntagnachmittag um 15.30 Uhr. Insgesamt 0,61 Millionen Zuschauer (Z3+) schauten zu. Nicht in den Reichweiten enthalten sind die Abrufzahlen auf Sky Go, Sky Ticket und die Reichweiten in den Sky-Sportsbars. (SID)

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*