DFB-Pokal

Lotte mit „unheimlicher Gier“ gegen den BVB

Lotte-Trainer Ismail Atalan freut sich auf den BVB

Lotte – Auswärts zu Hause – Favoritenschreck Sportfreunde Lotte will nach seinen drei Überraschungen auch Borussia Dortmund aus dem DFB-Pokal werfen. Doch der Umzug nach Osnabrück fühlt sich für den Fußball-Drittligisten komisch an. „Es ist kein Heimspiel für uns. Es ist wahrscheinlich eher ein fremdes Heimspiel. Das ist ein Nachteil, aber wir werden dort einen vernünftigen Rasen vorfinden“, sagte Trainer ... Mehr lesen »

BVB in Lotte eventuell ohne Weigl

Thomas Tuchel bangt um Mittelfeldspieler Julian Weigl

Dortmund – Borussia Dortmund muss im DFB-Pokal-Viertelfinale beim Drittligisten Sportfreunde Lotte am Dienstag (18.30 Uhr/ARD und Sky) womöglich auf Fußball-Nationalspieler Julian Weigl verzichten. Der defensive Mittelfeldspieler kämpft nach einer Überlastung mit muskulären Problemen. Abwehrchef Sokratis ist zudem gelb-rot-gesperrt. Das ursprünglich für den 28. Februar in Lotte angesetzte Spiel war von Schiedsrichter Felix Brych (München) wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden. ... Mehr lesen »

DFB-Pokal: Lotte gewährt Ticket-Umtausch für Dortmund-Nachholspiel

Tickets aus dem Frimo-Stadion müssen umgetauscht werden

Lotte – Fußball-Drittligist Sportfreunde Lotte gewährt allen Ticketinhabern vom ausgefallenen Viertelfinalspiel im DFB-Pokal gegen Borussia Dortmund einen kostenfreien Umtausch der Eintrittskarten für das Nachholspiel am 14. März (18.30 Uhr/ARD und Sky). Die alten Karten vom vergangenen Dienstag berechtigen dagegen nicht zum Einlass ins Stadion an der Bremer Brücke in Osnabrück, teilte der Klub mit. Der Umtausch erfolge bis kommenden Montag ... Mehr lesen »

Lotte zieht um: Pokalspiel gegen BVB in Osnabrück

In Lotte war der Platz am Dienstag unbespielbar

Lotte – Umzug nach der Absage: Drittligist Sportfreunde Lotte weicht für das DFB-Pokal-Nachholspiel gegen den Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund am 14. März (18.30 Uhr/ARD und Sky) nach Osnabrück aus. Das gab der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag bekannt. Das letzte ausstehende Viertelfinale war am Dienstag wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt worden. Das Stadion des Drittligisten VfL Osnabrück an der Bremer Brücke ... Mehr lesen »

ARD: Mehr als sieben Millionen sehen Bayern-Sieg gegen Schalke

7,08 Millionen Zuschauer sahen Bayerns Sieg im Ersten

München – Die ARD verzeichnete am Mittwochabend bei der Live-Übertragung des DFB-Pokal-Viertelfinals zwischen Bayern München und Schalke 04 (3:0) 7,08 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil betrug 22,8 Prozent. Den Sportschau-Club ab 23.15 Uhr mit der Auslosung der Halbfinals durch Matthias Sammer erlebten noch 2,84 Millionen (MA: 19,1 Prozent) mit. (SID) Mehr lesen »

Nach Pokal-Aus: Trainer Weinzierl kritisiert Schalker Profis

Weinzierl kritisiert Einstellung seiner Spieler

München – Trainer Markus Weinzierl von Fußball-Bundesligist Schalke 04 ist nach dem 0:3 (0:3) im DFB-Pokal-Viertelfinale bei Bayern München hart mit einzelnen seiner Profis ins Gericht gegangen. „Du musst den Zweikampf hundertprozentig konzentriert bestreiten und gewinnen“, sagte der Coach bei Sky über Kapitän Benedikt Höwedes, der vor dem 0:1 den Ball gegen Franck Ribéry verloren hatte. Höwedes selbst sprach von ... Mehr lesen »

DFB-Pokal: Bayern im Halbfinale gegen den Sieger aus Lotte/Dortmund

Im Halbfinale gegen Lotte oder den BVB: Bayern München

Herten – Titelverteidiger und Rekordsieger Bayern München trifft im Halbfinale des DFB-Pokals (25./26. April, ARD und Sky) auf den noch zu ermittelnden Sieger des Viertelfinal-Duells zwischen den Sportfreunden Lotte und Borussia Dortmund. Das ergab die Auslosung am späten Mittwochabend in der ARD durch den früheren Europameister und Ex-DFB-Sportdirektor Matthias Sammer. Im zweiten Duell der Vorschlussrunde empfängt Borussia Mönchengladbach in einem Bundesliga-Duell Eintracht ... Mehr lesen »

Überragender „Lewangoalski“ führt FC Bayern ins Pokal-Halbfinale

Lewandowski und Thiago treffen gegen Schalke

München – Bayern München bleibt dank Ausnahmekönner Robert Lewandowski auf Kurs Berlin und Triple. Der polnische Weltklassestürmer erledigte ein erschreckend schwaches Schalke 04 beim 3:0 (3:0) mit seinen Pflichtspieltreffern Nummer 29 und 30 in dieser Saison nahezu im Alleingang und verhalf dem Rekordcupsieger ins achte DFB-Pokal-Halbfinale hintereinander. Der erneut herausragende Lewandowski traf gegen überforderte Knappen jeweils auf Vorarbeit von Rückkehrer ... Mehr lesen »

Eiskalt vom Punkt: Stindl und Raffael lassen Gladbach von Berlin träumen

Gladbach feiert den Einzug ins Pokalhalbfinale

Hamburg – Der Traum von Berlin lebt: 22 Jahre nach dem letzten Pokal-Triumph darf Borussia Mönchengladbach dank Lars Stindl und Raffael wieder auf den Einzug ins Finale hoffen. Das Offensiv-Duo führte die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking im Viertelfinale des DFB-Pokals beim Hamburger SV mit eiskalter Effizienz vom Elfmeterpunkt zum 2:1 (0:0)-Erfolg. Nach einem völlig überflüssigen Foul von HSV-Verteidiger Mergim ... Mehr lesen »

Lotte gegen BVB: Abgesagtes Pokalspiel am 14. März

In zwei Wochen findet die Viertelfinal-Partie nun statt

Köln – Das am Dienstagabend abgesagte DFB-Pokal-Viertelfinale zwischen Drittligist Sportfreunde Lotte und dem Vorjahresfinalisten Borussia Dortmund wird nach SID-Informationen am 14. März nachgeholt. „Dieser Termin ist vom DFB genannt worden“, erklärte auch BVB-Sportdirektor Michael Zorc am Mittwochabend auf der Homepage der Schwarz-Gelben: „Wir werden das morgen besprechen, und dann wird das auch relativ fix festgelegt.“ Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) gab ... Mehr lesen »