DFB-Pokal

Pokalfinalist Frankfurt in Unterzahl weiter

Das Team von Trainer Kovac schoss insgesamt drei Tore

Siegen – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat sich in Unterzahl in die zweite Runde des DFB-Pokals gekämpft. Der Finalist der vergangenen Saison gewann trotz der Roten Karte für Kapitän David Abraham (22.) gegen Regionalliga-Aufsteiger TuS Erndtebrück letztlich souverän 3:0 (1:0). Timothy Chandler (35.), Mijat Gacinovic (72.) und Rekordeinkauf Sébastien Haller (76.) trafen bei Dauer-Nieselregen vor 13.106 Zuschauern im Siegener Leimbachstadion. 77 ... Mehr lesen »

Heidenheim siegt in Haching

Beermann, Glatzel und Pusch lassen Coach Schmidt jubeln

Unterhaching – Der 1. FC Heidenheim hat wie im vergangenen Jahr die 2. Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim sonst so heimstarken Drittliga-Aufsteiger SpVgg Unterhaching setzte sich die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt verdient und souverän mit 4:0 (1:0) durch. Die Treffer für den Zweitligisten erzielten Verteidiger Timo Beermann (45.+1 und 74.), Robert Glatzel (80.) und Kolja Pusch (86.). Die Bemühungen ... Mehr lesen »

Chemnitz nur Sparringspartner: FC Bayern siegt souverän

Lewandowski trifft per Freistoß zum 1:0

Chemnitz – Drückend überlegen, souverän gewonnen: Bayern München hat sich in der 1. Runde des DFB-Pokals erwartungsgemäß bei Drittligist Chemnitzer FC durchgesetzt. Der Rekordtitelträger, der zuletzt vor 23 Jahren gegen den TSV Vestenbergsgreuth eine Auftaktniederlage erlitten hatte, siegte sechs Tage vor dem Bundesligastart gegen Bayer Leverkusen (Freitag, 20.30 Uhr/Eurosport und ZDF) durch Treffer von Robert Lewandowski (20. und 60.), Kingsley Coman ... Mehr lesen »

Mainz glanzlos aber souverän in Runde zwei

Erster Sieg für den neuen Coach Sandro Schwarz im Pokal

Lüneburg – Der FSV Mainz 05 ist beim Pflichtspieldebüt des neuen Trainers Sandro Schwarz letztlich problemlos in die 2. Runde des DFB-Pokals eingezogen. Die Rheinhessen setzten sich beim Viertligisten Lüneburger SK Hansa mit 3:1 (2:1) durch. Eine Woche vor dem Ligastart überzeugte der Bundesligist spielerisch aber nur zeitweise. Yoshinori Muto mit einem Doppelpack (13., 60.) und Daniel Brosinski (45./Foulelfmeter) trafen ... Mehr lesen »

Trotz Dembélé-Querelen: BVB nimmt erste Pokalhürde locker

Dreifachtorschütze Aubameyang feiert sein erstes Tor

Freiburg – Borussia Dortmund hat die Querelen um das streikende Supertalent Ousmane Dembélé für 90 Minute beiseite geschoben und sich für den Auftakt der Fußball-Bundesliga in Form gebracht. Der Titelverteidiger gewann mühelos in der 1. Runde des DFB-Pokals mit 4:0 (2:0) beim südbadischen Verbandsligisten 1. FC Rielasingen-Arlen. Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang (41./Foulelfmeter, 55. und 80.) und Innenverteidiger Marc Bartra (12.) trafen ... Mehr lesen »

Kaiserslautern ohne Mühe in Runde zwei

Meier und der FCK feiern einen ungefährdeten 4:0-Sieg

Lübeck – Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat ohne Mühe die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Der zweimalige Pokalsieger setzte sich bei Oberligist SV Eichede in Lübeck mit 4:0 (2:0) durch und feierte nach zwei Ligaspielen ohne Sieg das erste Erfolgserlebnis in dieser Saison. Osayamen Osawe (17./69.), Baris Atik (39.) und Christoph Moritz (85.) erzielten vor 4039 Zuschauern die Treffer der ... Mehr lesen »

Herrlich trotz „Überstunden“ zufrieden: „Genießen den Sieg“

Pokal: Herrlich trotz spätem Weiterkommen zufrieden

Karlsruhe – Heiko Herrlich war trotz der „Überstunden“ bei seinem Pflichtspiel-Debüt als Trainer des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen zufrieden. „Dass wir in die Verlängerung mussten, war sicher nicht optimal. Aber da haben die Spieler dann gezeigt, dass sie es können“, sagte Herrlich nach dem 3:0 n.V. (0:0) in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten Karlsruher SC: „Ich weiß, wie schwer ... Mehr lesen »

Hecking nach Gladbachs Zittersieg „sehr zufrieden“

Dieter Hecking nach Weiterkommen im Pokal zufrieden

Essen – Borussia Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking hat nach dem Beinahe-Aus im DFB-Pokal beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen mehr Lob als Kritik an seine Mannschaft verteilt. „Ich muss ehrlich sagen: Ich bin sehr zufrieden mit dem Auftritt. Das mag vielleicht auf den ersten Blick etwas verwunderlich sein“, sagte Hecking nach dem 2:1 (0:1)-Zittersieg an der Hafenstraße. Hecking meinte jedoch, „dass wir ... Mehr lesen »

Bayer braucht Verlängerung: Herrlich muss lange um Premieren-Sieg zittern

Herrlichs Team siegt erst nach Verlängerung beim KSC

Karlsruhe – Die „Abschluss-Allergiker“ von Bayer Leverkusen ließen Heiko Herrlich bis in die Verlängerung zittern, bescherten ihrem neuen Trainer dann aber doch noch einen klaren Sieg bei dessen  Pflichtspiel-Premiere. Trotz schwacher Chancenverwertung setzte sich die Werkself 3:0 n.V. (0:0) in der 1. Runde des DFB-Pokals beim Drittligisten Karlsruher SC durch. Selbstvertrauen für den Bundesliga-Auftakt am Freitag bei Rekordmeister Bayern München ... Mehr lesen »

Kiel schmeißt Braunschweig aus dem Pokal

Ducksch schießt Kiel gegen Braunschweig in Runde zwei

Kiel – Holstein Kiel hat nach seinem Fehlstart in der 2. Fußball-Bundesliga im DFB-Pokal seinen ersten Saisonsieg gefeiert. Der Aufsteiger setzte sich im Zweitliga-Duell gegen Aufstiegsfavorit Eintracht Braunschweig 2:1 (0:0) durch und zog damit erstmals seit 2011 wieder in die zweite Runde ein. Marvin Duksch erzielte in der 77. Minute den Siegtreffer für die Gastgeber, die in bislang zwei Ligaspielen ... Mehr lesen »