DFB-Pokal

Wegen Einsatz in Magdeburg: Darmstadt erhebt Vorwürfe gegen die Polizei

Darmstadt 98 kritisiert die Vorgehensweise der Polizei

Darmstadt – Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 erhebt aufgrund der Vorfälle vor dem Pokalspiel am Freitag beim Ligarivalen 1. FC Magdeburg (1:0) schwere Vorwürfe gegen die Polizei. Der Klub empfindet den Einsatz der Beamten im Bereich des Gästeparkplatzes „als ungerechtfertigt sowie unverhältnismäßig und kritisiert das Vorgehen der Beweissicherungs- und Festnahmeeinheit Thüringen“, hieß es in einer Stellungnahme der Lilien Nach Angaben der Hessen ... Mehr lesen »

DFB-Pokal: Prügelei zwischen Viktoria-Fans

Fans von Viktoria Köln prügelten sich untereinander

Köln – Im DFB-Pokalspiel zwischen Fußball-Regionalligist Viktoria Köln und dem Bundesligisten RB Leipzig (1:3) ist es am Sonntag zwischen zwei Kölner Anhängern zu Handgreiflichkeiten gekommen. Wie die Kölner Polizei dem SID am Montag bestätigte, hatte es während der Erstrundenpartie eine körperliche Auseinandersetzung im Fanblock der Rheinländer gegeben.  Gegen einen der beiden Täter wurde Strafanzeige wegen gefährlicher Körperverletzung erstattet, zudem erteilte ... Mehr lesen »

Gutes Omen für Union: Pokalsieg gegen Jena

Simon Hedlunds Doppelpack sorgt für die Entscheidung

Jena – Fußball-Zweitligist Union Berlin hat das Traditionsduell mit Carl Zeiss Jena gewonnen und die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Die Mannschaft von Trainer Urs Fischer schlug den Drittligisten 4:2 (3:2) und startete damit unter guten Vorzeichen in den Wettbewerb: Vor 50 Jahren hatte Union gegen den gleichen Gegner den DDR-Pokal gewonnen, es blieb der bis heute einzige große Titel ... Mehr lesen »

Zweistellig in Bremen: Gladbacher Fohlen spazieren in zweite Pokalrunde

Rekord-Neuzugang Alassane Plea gelangen drei Treffer

Bremen – Lockerer Aufgalopp für die Fohlen: Borussia Mönchengladbach ist mit einem Schützenfest in Bremen in die neue Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking besiegte den völlig überforderten Fünftligisten BSC Hastedt zum Pflichtspielauftakt mit 11:1 (6:0) und zog im Testspielmodus in die zweite Runde des DFB-Pokals ein. Raffael (15., 31., 66.), Rekordzugang Alassane Plea (8., 50., 78) und Thorgan ... Mehr lesen »

Mühling schießt Kiel in die zweite Pokalrunde

Doppelpacker Alexander Mühling avanciert zum Matchwinner

München – Dank Alexander Mühling hat Fußball-Zweitligist Holstein Kiel ein weiteres frühes Aus im DFB-Pokal verhindert. Beim Drittliga-Aufsteiger 1860 München setzten sich die Störche nach einem späten Doppelpack des Mittelfeldspielers noch mit 3:1 (0:1) durch und erreichten erst zum dritten Mal bei den vergangenen neun Anläufen die zweite Runde. Auch die Revanche für die Zweitliga-Relegation vor drei Jahren gelang: Damals ... Mehr lesen »

Regensburg scheitert bei Fünftligist Leipzig

Jahn-Trainer Achim Beierlorzer scheitert mit seiner Elf

Leipzig – Fußball-Zweitligist Jahn Regensburg hat sich im DFB-Pokal blamiert und ist erneut an der Auftakthürde gescheitert. Die Mannschaft von Trainer Achim Beierlorzer unterlag beim Fünftligisten BSG Chemie Leipzig mit 1:2 (1:0), für Regensburg war es bei den vergangenen neun Teilnahmen bereits das achte Erstrunden-Aus. Kai Druschky (90.+1) erzielte mit einem fulminanten Distanzschuss den Siegtreffer für den Außenseiter. Dabei hatte ... Mehr lesen »

Düsseldorf dank seiner Neuzugänge locker in Runde zwei

Neuzugang Dodi Lukebakio steuerte zwei Treffer bei

Koblenz – Fortuna Düsseldorf hat nicht zuletzt wegen seiner starken Neuzugänge die erste Hürde im DFB-Pokal problemlos genommen. Der Bundesligaaufsteiger gewann beim Oberligisten Rot-Weiß Koblenz 5:0 (4:0) und feierte damit eine gelungene Generalprobe für sein Erstliga-Comeback am kommenden Samstag gegen den FC Augsburg.  Die Treffer für den zweimaligen Cupsieger erzielten vor der Pause die überzeugenden Neu-Fortunen Dodi Lukebakio (9., 12.), Marvin Ducksch ... Mehr lesen »

Heidenheim souverän: Zum fünften Mal in Folge in Runde zwei

Robert Glatzel (r.) und Sebastian Griesbeck jubeln

Oldenburg – Fußball-Zweitligist 1. FC Heidenheim ist zum fünften Mal in Folge in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Frank Schmidt löste ihre Pflichtaufgabe beim Regionalligisten SSV Jeddeloh II souverän mit 5:2 (3:0).  Sebastian Griesbeck (22.), Kolja Pusch (31. und 39.), Robert Glatzel (55.) und Kevin Lankford (90.+2) erzielten die Treffer der Heidenheimer. Björn Lindemann (77., Foulelfmeter) ... Mehr lesen »

Poulsen und Forsberg schießen müde Leipziger in die zweite Runde

RB Leipzig steht in der nächsten Runde des DFB-Pokals

Köln – Die Vielspieler von RB Leipzig haben nach einem späten Erwachen die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim Viertligisten Viktoria Köln kam der ambitionierte Bundesligist nach einer weiteren Groß-Rotation durch Trainer Ralf Rangnick zu einem schmeichelhaften 3:1 (0:1) und verhinderte mühevoll das dritte Pokal-Erstrundenaus in den letzten sechs Jahren. Der dänische WM-Fahrer Yussuf Poulsen (60.), der schwedische Mittelfeldstar Emil Forsberg ... Mehr lesen »

Erste Runde überstanden: Rückkehrer Hahn rettet Augsburg

Andre Hahn erzielte das Siegtor für den FCA

Haiger – Keine weitere Schmach für die Schwaben: Fußball-Bundesligist FC Augsburg hat einen erneuten Fehlstart in die Saison verhindert und die zweite Runde des DFB-Pokals erreicht. Beim Regionalligisten TSV Steinbach Haiger gewann die Mannschaft von Trainer Manuel Baum, die zweimal in den vergangenen vier Jahren zum Auftakt gescheitert war, mit 2:1 (1:0). Marco Richter (14.) und Rückkehrer Andre Hahn (65.) trafen ... Mehr lesen »