DFB-Pokal

Sieg am Betzenberg: Stuttgart kann doch noch auswärts gewinnen

Ginczek und Akolo erzielten zwei Tore für Stuttgart

Kaiserslautern – Endlich ein Sieg jenseits der Ländle-Grenze: Der notorisch auswärtsschwache VfB Stuttgart kann doch noch fern des eigenen Stadions gewinnen – wenn auch „nur“ beim Zweitliga-Schlusslicht. Nach fünf Auswärtspleiten in fünf Punktspielen setzte sich der Fußball-Bundesligist in der 2. Runde des DFB-Pokals 3:1 (1:1) beim 1. FC Kaiserslautern durch. Daniel Ginczek (20.) per Foulelfmeter, Chadrac Akolo (66.) und Simon ... Mehr lesen »

Kölner Pokal-Coup in Berlin: FC siegt nach Schmadtkes Abgang

Simon Zoller mit Tor und Torvorlage

Berlin – Zwei Tage nach der Trennung von Jörg Schmadtke hat der 1. FC Köln den Bann gebrochen und das DFB-Pokal-Achtelfinale erreicht. Nach zwölf Pflichtspielen ohne Sieg gewann das Bundesliga-Schlusslicht bei Hertha BSC in der zweiten Runde verdient mit 3:1 (2:0). Es war der zweite Sieg im 14. Spiel der Saison. Simon Zoller (35.), Kapitän Dominic Maroh (43.) und Christian ... Mehr lesen »

Kovac trotz schwacher Leistung zufrieden: „Ging nur um Achtelfinal-Einzug“

Zufrieden: Eintracht-Trainer Niko Kovac

Schweinfurt – Trainer Niko Kovac vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt hat der lange Zeit schwachen Leistung seiner Mannschaft in der 2. Runde des DFB-Pokals keine größere Bedeutung beigemessen. „Wir wussten, dass es ein ganz anderes Spiel als gegen den BVB wird. Es ging darum, in das Achtelfinale zu kommen. Jetzt müssen wir uns den Mund abputzen und weiter arbeiten“, sagte Kovac ... Mehr lesen »

BVB-Coach Bosz lobt Isak: „Hat seine Chance genutzt“

Lob vom Trainer für Alexander Isak

Magdeburg – Borussia Dortmunds Trainer Peter Bosz atmete nach dem Achtelfinal-Einzug im DFB-Pokal tief durch. Durch den 5:0 (1:0)-Sieg beim Drittligisten 1. FC Magdeburg beendete seine Mannschaft die Durststrecke von drei Spielen ohne Sieg. Doch auch für seinen Youngster Alexander Isak freute sich der Niederländer. Das 18 Jahre alte Sturm-Juwel hatte bei seiner Startelf-Premiere gleich getroffen. „Wenn er die Chance ... Mehr lesen »

Bundesligist braucht Verlängerung: Mainz beendet Höhenflug der Störche

Doppelpack Fischer - Mainz eine Runde weiter

Mainz – Mit einer kräfteraubenden Energieleistung hat der FSV Mainz 05 den Höhenflug von Holstein Kiel beendet und sich bei den Störchen für die Pokalpleite von 2011 revanchiert. Knapp sechs Jahre nach der Schlappe des FSV im Achtelfinale beim damaligen Regionalligisten (0:2) gewann der Fußball-Bundesligist in der 2. Runde des DFB-Pokals 3:2 (2:2, 1:0) nach Verlängerung gegen den starken Überraschungs-Zweiten ... Mehr lesen »

Dank Haller: Frankfurt erreicht Pokal-Achtelfinale

Haller führt die Eintracht zum Sieg

Schweinfurt – Eintracht Frankfurt hat seine Pflichtaufgabe im DFB-Pokal letztlich souverän gemeistert und trotz einer langen Zeit schwachen Leistung das Achtelfinale erreicht. Der Finalist der Vorsaison gewann beim Regionalligisten 1. FC Schweinfurt, dem letzten Amateurklub im Wettbewerb, mit 4:0 (1:0). Der formstarke Sebastien Haller (14./58.), Marius Wolf (63.) und Danny Blum (85.) trafen vor 15.060 Zuschauern für die Hessen. Neben ... Mehr lesen »

DFB-Pokal: Fürth unterliegt Ingolstadt im Zweitliga-Duell

DFB-Pokal: Stefan Lex trifft gegen seinen Ex-Klub

Fürth – Der kriselnde Fußball-Zweitligist Greuther Fürth hat das Achtelfinale des DFB-Pokals verpasst. Die Franken unterlagen am Dienstag dem Ligarivalen FC Ingolstadt 1:3 (0:0), der mit dem vierten ungeschlagenen Pflichtspiel in Serie seinen Aufwärtstrend fortsetzte. David Raum (46.) hatte die Gastgeber kurz nach der Pause in Führung gebracht, Almog Cohen (48.) glich wenig später per Foulelfmeter aus. Der ehemalige Fürther ... Mehr lesen »

BVB zieht ins Achtelfinale ein – Top-Talent Isak trifft

Dortmunder Freude nach der Führung

Magdeburg – Borussia Dortmund hat auch dank Jung-Star Alexander Isak seine Mini-Krise beendet und darf weiter vom erneuten Pokal-Triumph träumen. Das 18 Jahre alte Top-Talent traf beim 5:0 (1:0)-Sieg im DFB-Pokal beim Drittligisten 1. FC Magdeburg und sorgte mit dafür, dass der BVB nach zuvor drei sieglosen Spielen ins Achtelfinale einzug. Die weiteren Tore erzielten Gonzalo Castro (41.), Andrej Jarmolenko ... Mehr lesen »

Mönchengladbach beendet Pokalfluch gegen Fortuna Düsseldorf

Raffael jubelt mit dem Torschützen Thogan Hazard

Düsseldorf – Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat seinen Pokalfluch gegen Fortuna Düsseldorf besiegt und durch einen schmeichelhaften 1:0 (0:0)-Sieg beim Angstgegner zum vierten Mal in Folge das Achtelfinale im Cup-Wettbewerb erreicht. Die Mannschaft von Trainer Dieter Hecking rehabilitierte sich durch den hart erkämpften Erfolg beim Zweitliga-Spitzenreiter zumindest etwas für die herbe 1:5-Pleite in der Liga am vergangenen Samstag gegen Bayer Leverkusen. ... Mehr lesen »

Leverkusen im Pokal-Achtelfinale – 4:1 gegen Union Berlin

Julian Brandt trifft - Leverkusen im Achtelfinale

Leverkusen – Bayer Leverkusen hat die Hürde Union Berlin im DFB-Pokal mit Mühe gemeistert und steht im Achtelfinale: Drei Tage nach dem 5:1-Kantersieg in Mönchengladbach siegte der Bundesligist gegen den Zweitliga-Tabellenvierten aus der Hauptstadt mit 4:1 (1:0) und musste vor allem in der zweiten Halbzeit starke Gegenwehr der Berliner brechen. Nationalspieler Julian Brandt (36.), der Argentinier Lucas Alario (58.), Wendell ... Mehr lesen »