DFB-Pokal

Köln im Pokal-Achtelfinale – dank Horn

Keeper Horn hält die Domstädter im Pokal

Duisburg – Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat nach einem Kraftakt in Unterzahl und mit viel Glück das Achtelfinale des DFB-Pokals erreicht. Bei Drittligist MSV Duisburg setzte sich die Mannschaft von Trainer Peter Stöger in der zweiten Runde erst im Elfmeterschießen mit 4:1 durch, nachdem sich beide Mannschaft nach Verlängerung 0:0 getrennt hatten. Der FC feierte wettbewerbsübergreifend den dritten Sieg in ... Mehr lesen »

Dresden: Eilers schießt Bochum aus dem Pokal

Dresdens Eilers  überflügelt Bochum im Alleingang

Dresden – Dynamo Dresden hat sich nach einjähriger Abstinenz im DFB-Pokal eindrucksvoll zurückgemeldet. Der Fußball-Drittligist zog durch ein verdientes 2:1 (1:1, 0:0) nach Verlängerung gegen den Zweitligisten VfL Bochum ins Achtelfinale ein, nachdem er zum Auftakt bereits Schalke 04 aus dem Wettbewerb geworfen hatte. Wegen Fan-Ausschreitungen waren die Sachsen für den vergangenen Wettbewerb gesperrt worden. Zunächst hatte Torjäger Simon Terodde ... Mehr lesen »

Hofmann schießt Kaiserslautern ins Achtelfinale

FCK-Matchwinner Philipp Hofmann wird auf Händen getragen

Kaiserslautern – Der 1. FC Kaiserslautern setzt seine Erfolgsgeschichte im DFB-Pokal fort. Die Pfälzer erreichten durch ein 2:0 (2:0) im Zweitliga-Duell gegen die SpVgg Greuther Fürth das Achtelfinale und dürfen von weiteren Großtaten träumen, nachdem sie in der vergangenen Saison bis ins Halbfinale gegen den späteren Pokalsieger Bayern München vorgestoßen waren. Beide Treffer für den FCK, der in der Meisterschaft ... Mehr lesen »

Frustbewältigung im „Freudenhaus“: BVB nach Sieg auf St. Pauli im Achtelfinale

BVB tanzt mit Marco Reus auf dem Kiez ins Achtelfinale

Hamburg – Frustbewältigung im „Freudenhaus“: Vorjahresfinalist Borussia Dortmund hat sich beim FC St. Pauli den aufgestauten Bundesliga-Ärger von der Seele geschossen und ist souverän ins Achtelfinale des DFB-Pokal eingezogen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp siegte beim Hamburger Zweitligisten ohne großen Glanz mit 3:0 (2:0) und schonte am Ende der Zweitrundenpartie sogar Kräfte für das Prestigeduell in der Liga beim ... Mehr lesen »

Bielefeld gewinnt Elfmeterschießen – Aus für Hertha BSC

Meiers Arminen ringen Alte Dame nach Elfer-Krimi nieder

Bielefeld – Der Traum vom DFB-Pokal-Finale im eigenen Stadion hat für Fußball-Bundesligist Hertha BSC erneut ein jähes Ende genommen. In der zweiten Runde kamen die Berliner beim starken Drittliga-Spitzenreiter Arminia Bielefeld über ein 0:0 nach Verlängerung nicht hinaus und verloren das anschließende Elfmeterschießen mit 2:4. Damit war wie in den vergangenen beiden Jahren für die Hertha noch vor dem Achtelfinale ... Mehr lesen »

Pokalschreck Offenbach wirft KSC raus

Endstation Bieberer Berg: Schmitt-Elf bleibt im Rennen

Offenbach – Kickers Offenbach hat seinem Ruf als Pokalschreck wieder alle Ehre gemacht. Der Tabellenführer der Regionalliga Südwest setzte sich in der zweiten Runde mit 1:0 (0:0) gegen den Karlsruher SC durch und warf damit im aktuellen Wettbewerb nach Spitzenreiter FC Ingolstadt den zweiten Zweitligisten raus. Den Siegtreffer für die Gastgeber erzielte Benjamin Pintol in der 63. Minute. Die Hessen ... Mehr lesen »

0:2 in Aalen: Hannover blamiert sich im Pokal

Korkut-Elf blamiert sich gegen Zweitligist Aalen

Aalen – Bundesligist Hannover 96 hat drei Tage nach dem überraschenden 1:0-Erfolg bei Borussia Dortmund im DFB-Pokal eine böse Überraschung erlebt. Die Mannschaft von Trainer Tayfun Korkut blamierte sich nach einer ganz schwachen Leistung in der zweiten Runde beim Zweitliga-17. VfR Aalen und verlor verdient mit 0:2 (0:1). Für den VfR ist der Einzug ins Pokal-Achtelfinale neben dem Aufstieg 2012 der ... Mehr lesen »

Werder siegt beim Skripnik-Debüt

Werders Di Santo beschert Skripnik gelungenes Debüt

Chemnitz – Wiktor Sripnik hat Werder Bremen bei seinem Debüt als Cheftrainer erstmals seit fünf Jahren ins Achtelfinale des DFB-Pokals geführt. Drei Tage nach der Trennung von Robin Dutt feierte das sieglose  Bundesliga-Schlusslicht mit dem verdienten 2:0 (1:0) beim Drittligisten Chemnitzer FC den zweiten Pflichtspiel-Erfolg der Saison. Fin Bartels (31.) hatte die Hanseaten vor 10.161 Zuschauern vor der Halbzeit in ... Mehr lesen »

Hoffenheim: Für Gisdol zählt nur Pokalspiel gegen Frankfurt

Gisdol verlangt von seinem Team 100 Prozent Leistung

Zuzenhausen – Das Topspiel in der Fußball-Bundesliga vor Augen, aber nur die vermeintlich leichte Pokalaufgabe im Kopf: Trainer Markus Gisdol von 1899 Hoffenheim verlangt für die Partie gegen den Zweitligisten FSV Frankfurt am Mittwoch (20.30 Uhr/Sky) von seinem Team „100 Prozent Leistung. Wir wollen unbedingt weiterkommen“, sagte Gisdol am Dienstag. Am Sonntag reist der Bundesliga-Vierte zum Tabellenzweiten Borussia Mönchengladbach. „Mein ... Mehr lesen »

Frankfurt ohne Meier gegen Gladbach

Alexander Meier laboriert an muskulären Problemen

Frankfurt/Main – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss am Mittwoch in der 2. Runde des DFB-Pokals gegen Borussia Mönchengladbach (20.30 Uhr/Sky) auf Torgarant Alexander Meier verzichten. Der 31-Jährige laboriert an muskulären Problemen. „Es sieht nicht gut aus, es macht keinen Sinn“, sagte Trainer Thomas Schaaf am Dienstag. Für Meier könnte Stefan Aigner auflaufen.  (SID) Mehr lesen »