DFB-Pokal

Pokalfinale: Löw will „dass die Fetzen fliegen“

Hofft auf ein spektakuläres Pokalfinale: Joachim Löw

Hamburg – Bundestrainer Joachim Löw hat seinen 13 Kaderspielern vor dem Pokalfinale zwischen Bayern München und Borussia Dortmund am Samstag in Berlin keine Zurückhaltung mit Blick auf die WM auferlegt. „Ich hoffe, dass da im positiven Sinne die Fetzen fliegen und dass es ein umkämpftes, spektakuläres Spiel wird“, sagte Löw dem Fachmagazin kicker. Das Endspiel soll sogar ein Charaktertest für ... Mehr lesen »

Dortmund für Beckenbauer im Pokalfinale Favorit

Franz Beckenbauer sieht den BVB in der Favoritenrolle

München – Franz Beckenbauer sieht Borussia Dortmund im Fußball-Pokalfinale am 17. Mai in Berlin gegen Meister Bayern München in der Favoritenrolle. „Wenn es nur nach der aktuellen Form geht, würde ich sagen: Die Chancen stehen 60:40 für Dortmund. Der BVB hat seine Schwächelphase längst hinter sich, der FC Bayern steckt noch drin“, schrieb Beckenbauer in seiner Bild-Kolumne am Dienstag. Dem ... Mehr lesen »

Riesige Euphorie vor Pokalfinale in Dortmund

Die Euphorie vor dem Pokalfinale ist riesig

Dortmund – Die Euphorie vor dem Pokalfinale am 17. Mai in Berlin gegen den deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München ist bei Borussia Dortmund riesig. Innerhalb von knapp zwei Stunden wurden am Montag alle 14.000 Karten für das Dortmunder Public Viewing im Sommergarten auf dem Berliner Messegelände verkauft. „Die Mannschaft wird alles daran setzen, um den Pott zurück in die Fußballhauptstadt zu ... Mehr lesen »

DFB-Pokalfinale: Höfl-Riesch trägt Trophäe ins Olympiastadion

Höfl-Riesch trägt die goldene Trophäe ins Olympiastadion

Berlin – Die dreimalige Ski-Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch wird beim DFB-Pokalfinale am 17. Mai die goldene Trophäe ins Berliner Olympiastadion tragen. „Als ich gefragt wurde, ob ich diese Aufgabe übernehmen wolle, habe ich keine Sekunde gezögert. Das ist eine große Ehre“, sagte die inzwischen zurückgetretene Fahnenträgerin der Winterspiele von Sotschi bei Sport Bild Plus. Höfl-Riesch freut sich auf das Duell Bayern ... Mehr lesen »

DFB-Pokal: 46 von 64 Teilnehmern stehen fest

Über zwei Drittel der Teilnehmer stehen bereits fest

Frankfurt/Main – Für die kommende Saison im DFB-Pokal stehen bereits 46 der 64 Teilnehmer fest. Unter den Startern befinden sich in den Freien Turnern Braunschweig und dem 1. FC Neubrandenburg 04 auch zwei Oberligisten. Das teilte der DFB am Freitag mit. Aus der Regionalliga haben sich bislang Kickers Offenbach, BSV SW Rehden und der FV Illertissen qualifiziert. (SID) Mehr lesen »

FC Bayern: Thiago im Pokalfinale wohl nur Joker

Guardiola hofft auf Thiago (Foto) als Joker

Krefeld – Bayern Münchens Trainer Pep Guardiola hat keine großen Hoffnungen, seinen Lieblingsspieler Thiago im DFB-Pokalfinale am 17. Mai gegen Borussia Dortmund von Beginn an einsetzen zu können. „Ich denke nicht, dass er gegen Dortmund von Anfang an spielen kann. Vielleicht ist er im Kader“, sagte Guardiola am Freitag. Der 23 Jahre alte Spanier, dem es nach Auskunft seines Trainers ... Mehr lesen »

Bayern für Klopp weiter „beste Mannschaft der Welt“

Dortmund – Trainer Jürgen Klopp sieht Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund im Pokalfinale gegen Bayern München trotz des Champions-League-Aus des deutschen Rekordmeisters gegen Real Madrid (0:1/0:4) nicht in der Favoritenrolle. „Bayern ist für mich die beste Mannschaft der Welt. Dieses Spiel gegen Madrid hat nichts an der Favoritenstellung geändert“, sagte Klopp mit Blick auf das Endspiel am 17. Mai in Berlin. Zunächst ... Mehr lesen »

Dortmunder Public Viewing beim Pokal-Finale in Berlin

Pokalfinale 2014: Erneut Public Viewing in Berlin

Dortmund – Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund organisiert zum DFB-Pokalfinale am 17. Mai in Berlin gegen Bayern München ein Public Viewing in der Hauptstadt. Im Sommergarten auf dem Berliner Messegelände soll Platz für 14.000 BVB-Fans sein, die kein Ticket für das Prestigeduell ergattern konnten. Ein Public Viewing in der Berliner Waldbühne wie beim 5:2-Sieg vor zwei Jahren war nicht zustande gekommen.  Auch ... Mehr lesen »

DFB-Pokalfinale bis 2020 in Berlin – 500.000 Ticketanfragen

Bayern München kann den Titel in diesem Jahr verteidigen

Berlin – Das Berliner Olympiastadion bleibt bis 2020 Austragungsort des DFB-Pokal-Finals. Das gab Präsident Wolfgang Niersbach vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) am Donnerstag in der Hauptstadt bekannt. Ein entsprechender Vertrag zwischen dem Verband und dem Land Berlin wurde im Roten Rathaus unterschrieben. Der ursprüngliche Vertrag wäre 2015 ausgelaufen und wurde nun um fünf Jahre verlängert. Derweil bricht die Ticketnachfrage für das ... Mehr lesen »

Dortmund: Public Viewing beim Pokal-Finale

Der BVB trifft am 17. Mai auf Bayern München

Dortmund – Die Planungen für die große Pokal-Party in Dortmund nimmt Formen an. Das Endspiel in Berlin am 17. Mai zwischen Borussia Dortmund und Titelverteidiger Bayern München wird wie das Champions-League-Endspiel vor einem Jahr auch auf drei Plätzen in der Innenstadt auf großen Leinwänden übertragen. Zuvor schon war in der großen Westfalenhalle ein Public Viewing für 12.000 Fans organisiert worden. ... Mehr lesen »