3. Liga und Regionalliga

3. Liga: Zwei Spiele Sperre für Chemnitzer Grote

Dennis Grote wurde für zwei Spiele gesperrt

Frankfurt/Main – Fußball-Drittligist Chemnitzer FC muss in den kommenden zwei Spielen auf Dennis Grote verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Mittelfeldspieler wegen einer Beleidigung gegenüber Schiedsrichter Timo Gerach im Ligaspiel gegen den VfR Aalen (0:1). Gerach hatte Grote deswegen in der 47. Minute des Feldes verwiesen.  Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ... Mehr lesen »

1. FC Magdeburg: Mitglieder stimmen Ausgliederung des Drittligateams zu

Magdeburgs Drittligateam wird ausgegliedert

Magdeburg – Die Mitglieder des 1. FC Magdeburg haben auf einer außerordentliche Mitgliederversammlung der Ausgliederung des Fußball-Drittligateams aus dem Verein zugestimmt. Das gaben die Magdeburger am Sonntagabend bekannt. Demnach stimmten 80,7 Prozent der anwesenden Mitglieder für eine Ausgliederung. „Mit dem Votum der Mitglieder, mehrheitlich für die Neuausrichtung abzustimmen und die erste Männermannschaft aus dem Verein auszugliedern, wurde der langfristig erarbeitete ... Mehr lesen »

3. Liga: Halle verpasst Sprung auf Relegationsrang

Hansa Rostock schlägt Halle mit 1:0

Halle – Der Hallesche FC hat den Sprung auf den Relegationsplatz in der 3. Fußball-Liga verpasst. Halle musste sich zum Abschluss des 23. Spieltages mit 0:1 (0:0) bei Hansa Rostock geschlagen geben und bleibt Tabellenvierter. Marcus Hoffmann (80.) erzielte den Siegtreffer der Gastgeber. Rostock ist nach dem Erfolg Zwölfter. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Erneuter Rückschlag für Osnabrück, Magdeburg neuer Zweiter

Köln – Der VfL Osnabrück hat im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga weiter Boden verloren. Die Niedersachsen kassierten im Spitzenspiel der 23. Runde mit 0:3 (0:1) beim 1. FC Magdeburg die zweite Niederlage in Folge und rutschten auf Platz drei ab. Der Rückstand auf den Spitzenreiter MSV Duisburg, der am Freitag ein 2:0 (2:0) beim Schlusslicht FSV Mainz 05 II vorgelegt ... Mehr lesen »

2:0 bei Schlusslicht Mainz: Duisburg auf Aufstiegs-Kurs

Kingsley Onuegbu (l.) trifft - Duisburg gewinnt

Mainz – Der MSV Duisburg ist in der 3. Fußball-Liga weiter auf Kurs in Richtung sofortiger Zweitliga-Rückkehr. Der Tabellenführer kam zum Auftakt des 23. Spieltags bei Schlusslicht FSV Mainz 05 II zu einem 2:0 (2:0) und baute seinen Vorsprung auf Verfolger VfL Osnabrück vorerst auf neun Punkte aus. Die Niedersachsen können aber am Samstag beim 1. FC Magdeburg (14.00 Uhr) ... Mehr lesen »

Sicherheitsbedenken: Regionalligaspiel RWO gegen BVB abgesagt

Oberhausen – Die Sperrung der Südtribüne im Dortmunder Stadion hat sich möglichweise auf den Spielbetrieb in der Regionalliga West ausgewirkt. Wie der Westdeutsche Fußballverband (WDFV) am Mittwoch mitteilte, wurde die für Samstag geplante Partie zwischen Rot-Weiß Oberhausen und der U23 von Borussia Dortmund „aus sicherheitstechnischen Gründen abgesetzt“. Wie es auf der Internetseite des Verbandes heißt, sei die Absage nach Abstimmung ... Mehr lesen »

VfR Aalen stellt Insolvenzantrag – Spielbetrieb aktuell nicht gefährdet

VfR Aalen stellt Antrag auf Insolvenz

Aalen – Fußball-Drittligist VfR Aalen hat Antrag auf Insolvenz gestellt. Dies gab der Klub am Dienstag bekannt. Der VfR begründet den Schritt damit, sich von Schulden befreien zu wollen, die den Verein noch aus der Vergangenheit belasten und die Zukunft des Vereins in Frage stellen würden. Der laufende Spielbetrieb ist nach Angaben des Vereins durch die Plansanierung nicht gefährdet. Der ... Mehr lesen »

3. Liga: Zwei Spiele Sperre für Großaspachs Lorch

Frankfurt/Main – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Jeremias Lorch vom Drittligisten SG Sonnenhof Großaspach wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von zwei Spielen belegt. Lorch war in der 26. Minute des Drittligaspiels gegen Hansa Rostock am 11. Februar von Schiedsrichter Sven Waschitzki (Essen) des Feldes verwiesen worden. Das Urteil ist rechtskräftig. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: MSV mit Last-Minute-Sieg gegen Münster

Last-Minute Sieg durch Fabian Schnellhardt

Duisburg – Der MSV Duisburg hat in der 3. Fußball-Liga die Tabellenführung am 22. Spieltag ausgebaut. Die Zebras kamen im Heimspiel gegen Preußen Münster durch ein Last-Minute-Tor von Fabian Schnellhardt (90.+5) zu einem 3:2 (1:0) und liegen jetzt sechs Punkte vor dem VfL Osnabrück. Sieben Zähler dahinter folgen der 1. FC Mageburg und der Hallesche FC. Mittelfeldspieler Schnellhardt (38.) brachte ... Mehr lesen »

3. Liga: MSV verlängert mit Schnellhardt bis 2020

Schnellhardt bleibt dem MSV Duisburg bis 2020 erhalten

Duisburg – Mittelfeldspieler Fabian Schnellhardt (23) hat seinen Vertrag beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg vorzeitig um drei Jahre bis 2020 verlängert. Dies gab der Ex-Bundesligist am Sonntag bekannt.  „Dass Fabian mit seinem Auftreten Begehrlichkeiten weckt und bei anderen Vereinen auf dem Wunschzettel steht, ist klar. Er hat eine tolle Entwicklung hinter sich, ist für unsere Ziele eine wichtige Stütze und seine ... Mehr lesen »