Startseite / News / 3. Liga und Regionalliga / 3. Liga: Osnabrück löst Vertrag mit Klub-Urgestein Enochs auf

3. Liga: Osnabrück löst Vertrag mit Klub-Urgestein Enochs auf

Osnabrück – Fußball-Drittligist VfL Osnabrück hat den Vertrag mit Joe Enochs aufgelöst. Der Klub hatte sich im Oktober von dem 46 Jahre alten Trainer getrennt, der insgesamt mehr als 21 Jahre lang beim VfL unter Vertrag gestanden hatte. Als Nachfolger des Ex-Profis arbeitet Daniel Thioune.     (SID)

auch interessant

Nils Körber und Osnabrück bauen Tabellenführung aus

3. Liga: Osnabrück baut Führung aus

Köln – Der VfL Osnabrück hat seine Tabellenführung in der 3. Fußball-Liga ausgebaut. Die Niedersachsen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.