3. Liga und Regionalliga

3. Liga: FCK holt Huth

Absteiger Kaiserslautern verpflichtet Stürmer Elias Huth

Kaiserslautern – Der viermalige deutsche Fußball-Meister 1. FC Kaiserslautern treibt die personellen Planungen für seine erste Saison in der 3. Liga weiter voran. Am Donnerstag gab der Zweitliga-Absteiger die Verpflichtung von Stürmer Elias Huth bekannt. Der 21-Jährige, der zuletzt an Drittligist Rot-Weiß Erfurt ausgeliehen war, wechselt vom Bundesligisten Hannover 96 auf den Betzenberg. Bei den Roten Teufeln unterschreibt Huth einen ... Mehr lesen »

Flensburg spielt gegen Cottbus um Drittliga-Aufstieg

Flensburg und Cottbus spielen um die dritte Liga

Havelse – Der SC Weiche Flensburg 08 hat sich mit einem 1:1 (1:0) beim TSV Havelse die Meisterschaft in der Regionalliga Nord gesichert und das Teilnehmerfeld der Drittliga-Relegation komplettiert. Das Team von Trainer Daniel Jurgeleit genießt zunächst Heimrecht und trifft am 24. Mai auf den früheren Bundesligisten Energie Cottbus, Meister der Staffel Nordost. Das Rückspiel findet drei Tage später statt. ... Mehr lesen »

Karlsruhe fiebert Relegation entgegen: Wildpark so gut wie ausverkauft

Abwehrchef Gordon freut sich auf das Relegationsspiel

Karlsruhe – Die Fans des Fußball-Drittligisten Karlsruher SC fiebern der Relegation gegen den Zweitligisten Erzgebirge Aue entgegen. Das Hinspiel zwischen dem Drittliga-Dritten und dem Zweitliga-Drittletzten am Freitag (18.15 Uhr/ZDF, Eurosport-Player und Eurosport 2 HD Xtra) ist aus KSC-Sicht ausverkauft. Alle 24.600 Eintrittskarten für den Heimbereich des Wildparkstadions sind vergriffen, nur in Aue läuft noch der Ticketverkauf für die Gästefans. „Der ... Mehr lesen »

Relegations-Hinspiel zur 3. Liga findet in Duisburg statt

Das Relegations-Hinspiel findet in Duisburg statt

Mannheim – Das Relegations-Hinspiel für den Aufstieg in die 3. Fußballliga zwischen dem KFC Uerdingen und Waldhof Mannheim findet am 24. Mai (19.00 Uhr) in der Arena in Duisburg statt. Darauf einigten sich der KFC, der MSV und der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Dienstag. Der frühere Pokalsieger Uerdingen darf die Partie wegen fehlender Sicherheitsvorrichtungen nicht in der altehrwürdigen Grotenburg austragen. ... Mehr lesen »

3. Liga: Rostock holt Königs aus Würzburg

FC Hansa Rockstock rüstet Offensive auf

Rostock – Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat seine Offensive für die kommende Saison verstärkt. Wie der Klub am Dienstag mitteilte, wechselt Stürmer Marco Königs von den Würzburger Kickers an die Ostsee.  Der 28-Jährige erhält in Rostock einen Vertrag bis 2020. Königs war für Würzburg in der abgelaufenen Saison in 23 Ligaspielen nur auf zwei Treffer gekommen. In bislang 142 Drittliga-Partien erzielte ... Mehr lesen »

3. Liga: 5000 Euro Geldstrafe für Jena

Farbbeutel: DFB bestraft Carl Zeiss Jena

Frankfurt/Main – Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Drittligist Carl Zeiss Jena wegen zwei Fällen des unsportlichen Verhaltens seiner Anhänger mit einer Geldstrafe in Höhe von insgesamt 5000 Euro belegt. In der 71. Minute des Drittligaspiels gegen den Halleschen FC am 28. Januar warfen Jenaer Zuschauer einen Farbbeutel und mehrere Beutel mit Fäkalien in den Gästebereich. Zudem wurde zu ... Mehr lesen »

Geheimtraining vor Relegation: KSC schottet sich ab

Schwartz muss mit seinem Team in den Aufstiegskampf

Karlsruhe – Trainer Alois Schwartz vom Fußball-Drittligisten Karlsruher SC schlüpft vor dem Relegations-Hinspiel gegen den Zweitliga-Drittletzten Erzgebirge Aue am Freitag (18.15 Uhr/ZDF, Eurosport-Player und Eurosport 2 HD Xtra) in die Rolle des Geheimniskrämers. Um dem Gegner keine Informationen über die Taktik zu liefern, finden alle KSC-Trainingseinheiten bis zur Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Badener streben ein Jahr nach ... Mehr lesen »

KFC Uerdingen kämpft gegen Mannheim um Drittliga-Aufstieg

Regionalliga West: KFC Uerdingen ist Meister

Rheda-Wiedenbrück – Ex-Bundesligist KFC Uerdingen hat sich die Meisterschaft in der Fußball-Regionalliga West gesichert und spielt damit um den Aufstieg in die 3. Liga. Am letzten Spieltag siegten die Krefelder beim SC Wiedenbrück 5:0 (2:0) und schlossen die Saison mit 76 Zählern vor Verfolger Viktoria Köln (72) ab. In der Aufstiegs-Relegation spielt der KFC am 24. und 27. Mai gegen ... Mehr lesen »

Magdeburg sichert sich Drittliga-Meisterschaft

3. Liga: Jens Härtel mit Magdeburg Meister

Köln – Aufsteiger 1. FC Magdeburg hat sich am letzten Spieltag die Meisterschaft in der 3. Fußball-Liga gesichert. Die Mannschaft von Trainer Jens Härtel gewann bei den Sportfreunden Lotte durch ein Tor von Nils Butzen (88.) mit 1:0 (0:0) und wahrte damit seinen Zwei-Punkte-Vorsprung auf Mit-Aufsteiger SC Paderborn. Die Ostwestfalen setzten sich zum Abschluss mit 4:2 (1:1) bei Fortuna Köln ... Mehr lesen »

Hainault verlässt Magdeburg trotz Aufstieg

Hainault wird Magdeburg nicht in die 2. Liga begleiten

Magdeburg – Abwehrspieler Andre Hainault wird den 1. FC Magdeburg trotz des Aufstiegs in die 2. Fußball-Bundesliga verlassen. Der 31-Jährige nahm ein neues Angebot des FCM nicht an. Das teilte der Klub am Donnerstag mit. Hainault sollen mehrere Drittliga-Angebote über zwei Jahre vorliegen, der neue Vertrag beim FCM soll dagegen nur bis 2019 datiert gewesen sein. (SID) Mehr lesen »