3. Liga und Regionalliga

Saarland übernimmt Löwenanteil an Ludwigspark-Sanierung

Saarland übernimmt Großteil der Ludwigspark-Sanierung

Saarbrücken – Der Weg für die Renovierung des maroden Ludwigsparkstadions in Saarbrücken scheint frei. Das Innenministerium des Saarlands gab am Mittwoch bekannt, dass das Land den Großteil der Kosten tragen wird. Von den geplanten Gesamtkosten in Höhe von 19,8 Millionen Euro will das Land 14,5 Millionen übernehmen. Im Ludwigspark trägt der Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken seine Heimspiele aus. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Magdeburg trauert um toten Fan

Der 1.FC Magdeburg trauert um Fan Hannes

Magdeburg – Der Anfang Oktober schwer verletzte Fan des Fußball-Drittligisten 1. FC Magdeburg ist am Mittwoch gestorben. „Mit Bestürzung hat der Verein die traurige Botschaft aufgenommen und drückt der Familie von Hannes das tiefste Mitgefühl aus“, teilte der Klub auf seiner Homepage mit. Die Mannschaft werde am kommenden Samstag im Spiel gegen Rot-Weiß Erfurt mit Trauerflor auflaufen. Der 25 Jahre ... Mehr lesen »

Rot-Weiß Erfurt bedankt sich bei Anwohnern mit Freikarten

Umbauarbeiten am Steigerwaldstadion sorgten für Unmut

Erfurt – Rot-Weiß Erfurt hat sich auf besondere Art und Weise bei Anwohnern des Steigerwaldstadions für deren Geduld und Nachsicht bei Heimspielen bedankt. Nachwuchsspieler des Fußball-Drittligisten warfen Freikarten für das nächste Heimspiel am 15. Oktober gegen den 1. FC Magdeburg (14.00 Uhr) in die Briefkästen der Anwohner. „Wir wollten bewusst ein Top-Spiel wählen und hoffen, dass die Leute unsere Geste ... Mehr lesen »

Baumgarten kehrt zu RW Erfurt zurück

Rot-Weiß Erfurt holt Maik Baumgarten zurück

Erfurt – Maik Baumgarten ist zum Fußball-Drittligisten Rot-Weiß Erfurt zurückgekehrt. Nachdem der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler nach einer Saison für den Ligarivalen Hansa Rostock zuletzt vereinslos gewesen war, unterschrieb er am Donnerstag bei RWE einen Kontrakt bis zum Saisonende. Baumgarten spielte schon in der Jugend für die Thüringer, durchlief sämtliche Nachwuchsteams und schaffte 2012 den Sprung in den Profikader, ehe er 2015 ... Mehr lesen »

Paderborn wochenlang ohne Torwart Brammen

Paderborns Jonas Brammen muss wochenlang pausieren

Paderborn – Fußball-Drittligist SC Paderborn muss längere Zeit auf Torwart Jonas Brammen verzichten. Der 19-Jährige zog sich im Training des Zweitliga-Absteigers am Donnerstag eine Fraktur des Mittelhandknochens der rechten Hand zu und musste sich noch am selben Tag einer Operation unterziehen. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Magdeburg vorerst ohne Novy

Jens Härtel kann vorerst nicht auf Novy zurückgreifen

Magdeburg – Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg muss bis auf Weiteres auf die Dienste von Abwehrspieler Lukas Novy verzichten. Der 25-Jährige zog sich im Training einen Syndesmosebandanriss am rechten Sprunggelenk zu und fällt rund sechs Wochen aus. Das teilte der Klub nach einer MRT-Untersuchung am Mittwoch mit. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Preußen Münster entlässt Trainer Steffen

Horst Steffen ist nicht mehr Trainer bei Preußen Münster

Münster – Fußball-Drittligist Preußen Münster hat auf die sportliche Krise reagiert und Cheftrainer Horst Steffen entlassen. Interimstrainer wird U19-Coach Cihan Tasdelen, ihm zur Seite sollen weiterhin der bisherige Co-Trainer Sreto Ristic und Torwarttrainer Carsten Nulle stehen. Ebenfalls freigestellt wurde indes Athletiktrainer Marc Rösgen. Der 47-jährige Steffen hatte das Bundesliga-Gründungsmitglied erst im Dezember vergangenen Jahres übernommen, führte die Mannschaft in der ... Mehr lesen »

3. Liga: Mainz bleibt Tabellenschlusslicht

Mainz – Die Zweitvertretung des FSV Mainz 05 behält in der 3. Fußball-Liga die Rote Laterne des Tabellenletzten. Die Rheinhessen mussten sich zum Abschluss des 10. Spieltages mit einem 1:1 (1:1) gegen Rot-Weiß Erfurt zufrieden geben und belegen mit sechs Punkten nach wie vor Rang 20. Jannis Nikolaou (13.) brachte die Gastgeber in Führung, Charmaine Häusl (21.) gelang der Ausgleich ... Mehr lesen »

3. Liga: Duisburg baut Vorsprung aus

Simon Brandstetter trifft für den MSV in der 7. Minute

Köln – Zweitliga-Absteiger MSV Duisburg setzt sich in der 3. Fußball-Liga langsam von seinen Verfolgern ab. Der Spitzenreiter verbuchte mit einem 1:0 (1:0) gegen den Chemnitzer FC seinen zweiten Sieg in Folge und vergrößerte den Abstand auf die Konkurrenz auf vier Punkte. Aufsteiger Sportfreunde Lotte büßte am zehnten Spieltag seinen zweiten Rang durch eine 0:1 (0:1)-Heimpleite gegen den FSV Frankfurt ... Mehr lesen »

3. Liga: Absteiger Paderborn kassiert gegen Rostock die nächste Pleite, Großaspach schlägt Zwickau

Trainer René Müller unterliegt mit dem SCP gegen Rostock

Paderborn – Zweitliga-Absteiger SC Paderborn hat zum Auftakt des zehnten Spieltags der 3. Fußball-Liga den nächsten Rückschlag hinnehmen müssen. Die Ostwestfalen verloren am Freitagabend ihr Heimspiel gegen Hansa Rostock 0:3 (0:0) und stecken nach der sechsten Saisonniederlage mit zwölf Punkten im unteren Mittelfeld fest. Rostock hat nun 16 Punkte auf dem Konto und springt vorerst auf Platz vier.  Vor 6229 Zuschauern ... Mehr lesen »