3. Liga und Regionalliga

Erfolgreicher Löwen-Neustart in Liga vier

Erfolgreicher Regionalliga-Start für 1860 München

Memmingen – 1860 München ist nach wochenlangen Querelen in der viertklassigen Fußball-Regionalliga ein erfolgreicher Neustart gelungen. Im ersten Pflichtspiel seit dem Zweitliga-Abstieg in der Skandal-Relegation und der verweigerten Drittliga-Lizenz gewannen die Löwen zur Saisoneröffnung in ihrer Spielklasse beim FC Memmingen 4:1 (1:0). Der Auftaktsieg rundete für den deutschen Meister von 1966 eine Woche mit bislang überwiegend guten Nachrichten ab. Erst ... Mehr lesen »

Zuschauerteilausschluss, Geldstrafe und Auflage für Hansa Rostock

DFB erteilt Rostock harte Strafen

Frankfurt/Main – Drastische Strafe für den Fußball-Drittligisten Hansa Rostock: Wegen Fehlverhaltens seiner Zuschauer bei sechs Spielen der abgelaufenen Rückrunde hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den ehemaligen Bundesligisten zu einem Zuschauerteilausschluss bei einem Meisterschafts-Heimspiel verurteilt. Außerdem wurde Hansa mit einer Geldstrafe in Höhe von 12.000 Euro belegt, wovon 5000 Euro für sicherheitstechnische, infrastrukturelle und gewaltpräventive Maßnahmen verwendet werden können. ... Mehr lesen »

3. Liga: Paderborn holt Geurts aus Fürstenwalde

Paderborn – Fußball-Drittligist SC Paderborn verstärkt seine Mannschaft für die kommende Saison mit Darryl Geurts (23). Der Flügelspieler erzielte in der vergangenen Spielzeit zwölf Tore für Union Fürstenwalde in der Regionalliga Nordost, acht weitere Treffer bereitete er vor. (SID) Mehr lesen »

„China-Plan“: Auch Saarbrücken stimmt zu

DFB-Präsident Reinhard Grindel (r.) mit Chinas Bildungsminister Ping Hao

Frankfurt/Main – Nach einer Nacht Bedenkzeit hat auch Regionalligist 1. FC Saarbrücken dem „China-Plan“ des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) zugestimmt und wird ein Testspiel gegen die U20-Nationalmannschaft Chinas austragen. Die Erlöse (garantiert sind 15.000 Euro) will der Klub in infrastrukturelle Maßnahmen zugunsten des angestrebten Nachwuchsleistungszentrum investieren. „Mit der Entscheidung für diese Partie freut sich der FCS auf eine neue Erfahrung, einen ... Mehr lesen »

Rostock verpflichtet Föll

Rostock hat Mittelfeldspieler Harry Föll verpflichtet

Rostock – Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat Mittelfeldspieler Harry Föll verpflichtet. Der 19-Jährige hatte sich in den vergangenen beiden Wochen im Probetraining empfohlen und erhält einen Zweijahresvertrag bis 2019. (SID) Mehr lesen »

1860 München: Mölders bleibt, Strobl kommt

Kam im Januar 2016 von Augsburg: Sascha Mölders

München – Sascha Mölders bleibt dem TSV 1860 München erhalten. Der 32 Jahre alte Angreifer unterzeichnete am Freitag einen Vertrag bei den Löwen, die nach dem Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga ab der kommenden Woche in der Regionalliga Bayern spielen. Darüber hinaus verpflichteten die Löwen den österreichischen Torhüter Alexander Strobl (24) vom Ligakonkurrenten TSV Buchbach. Mölders war im Januar 2016 ... Mehr lesen »

SC Paderborn löst Vertrag mit Torhüter Brammen auf

Paderborn – Fußball-Drittligist SC Paderborn hat den Vertrag mit Ersatztorhüter Jonas Brammen aufgelöst. Die einvernehmliche Trennung gab der Verein am Freitag bekannt. Der 19-Jährige hatte die meiste Spielzeit in der U21 absolviert und ein Meisterschaftsspiel in der 3. Liga bestritten. Vor wenigen Tagen hatte der Verein bereits den Wechsel von Stammtorwart Lukas Kruse zum Zweitligisten Holstein Kiel vermeldet. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Rostock holt Hüsing zurück

Hansa Rostock hat Oliver Hüsing ablösefrei verpflichtet

Rostock – Fußball-Drittligist Hansa Rostock hat Verteidiger Oliver Hüsing zurückgeholt. Der 24-Jährige kommt ablösefrei vom ungarischen Erstligisten Ferencvaros Budapest, Klub des deutschen Trainers Thomas Doll. Hüsing, der in der Rückrunde 2014/2015 als Leihspieler von Werder Bremen für Rostock aufgelaufen war, unterschrieb bis 2019. „Mit Oliver Hüsing haben wir unseren absoluten Wunschspieler für die Innenverteidigung verpflichtet. Er ist mit 24 Jahren ... Mehr lesen »

Paderborn verpflichtet Wimmer aus Wolfsburg

Paderborn – Fußball-Drittligist SC Paderborn hat Mittelfeldspieler Sebastian Wimmer vom VfL Wolfsburg II unter Vertrag genommen. Der 23 Jahre alte Österreicher hat einen Zweijahresvertrag beim SCP unterschrieben. Das bestätigte der Verein am Donnerstag. Für die Reserve der Wolfsburger kam Wimmer seit 2015 in 54 Spielen zum Einsatz und erzielte dabei acht Tore. (SID) Mehr lesen »

Würzburg verpflichtet Schuppan

Sebastian Schuppan wechselt nach Würzburg

Würzburg – Fußball-Drittligist Würzburger Kickers hat Mittelfeldspieler Sebastian Schuppan verpflichtet. Der 30-Jährige wechselt von Zweitligist Arminia Bielefeld zu den Kickers, bei denen er einen Zweijahresvertrag bis 2019 unterschrieb.  In den vergangenen drei Spielzeiten trug Schuppan das Arminia-Trikot und war unter anderem Teamkollege von Wolfgang Hesl, Dennis Mast und Björn Jopek, die sich ebenfalls in diesem Sommer Zweitliga-Absteiger Würzburg angeschlossen haben. ... Mehr lesen »