3. Liga und Regionalliga

Verspäteter Anstoß in Karlsruhe: Sonderzug aus Zwickau verfährt sich

Die Fans des FSV Zwickau fuhren in die falsche Richtung

Karlsruhe – Die Deutsche Bahn hat in der 3. Liga für ein Kuriosum gesorgt: Weil der Sonderzug aus Zwickau aufgrund einer falschen Weichenstellung falsch abbog, verzögerte sich der Anstoß der Partie zwischen dem Karlsruher SC und dem FSV am Samstag um eine halbe Stunde. „Anstoß in Zwickau verschiebt sich auf 14.30 Uhr, Der Sonderzug aus Zwickau hatte sich zwischenzeitlich verirrt“, ... Mehr lesen »

Eklat bei China-Premiere – Spielunterbrechung durch Tibet-Fahne

Eklat bei der Premiere der chinesischen U20

Mainz – Der erste Auftritt der chinesischen U20-Nationalmannschaft im Rahmen der umstrittenen Freundschaftsspiele gegen Mannschaften aus der Fußball-Regionalliga Südwest ist von einem Eklat überschattet worden. Mitte der ersten Halbzeit in der Begegnung beim TSV Schott Mainz zeigte eine Gruppe von Zuschauern eine tibetische Fahne, daraufhin weigerten sich die Chinesen weiterzuspielen und verließen den Platz.  Nach einer etwa 25-minütigen Unterbrechung rollten ... Mehr lesen »

3. Liga: Magdeburg gewinnt Verfolgerduell, Paderborn an der Spitze souverän

Trainer Härtel und Magdeburg gewinnen das Verfolgerduell

Köln – Der 1. FC Magdeburg hat das Verfolgerduell der 3. Fußball-Liga gewonnen und Fortuna Köln vom zweiten Rang verdrängt. Die Magdeburger setzten sich am 16. Spieltag im Kölner Südstadion mit 2:1 (1:1) durch und bleiben dem SC Paderborn mit sechs Punkten Rückstand auf den Fersen. Der Spitzenreiter aus Ostwestfalen siegte bei der SpVgg Unterhaching mit 3:0 (1:0). Für Paderborn ... Mehr lesen »

Chemnitzer FC: Auch Vorstandsboss Hänel tritt zurück

Stefan Bohne legt sein Amt beim Chemnitzer FC nieder

Chemnitz – Die Führungskrise beim abstiegsbedrohten Fußball-Drittligisten Chemnitzer FC spitzt sich zu. Der seit elf Jahren amtierende Vorstandsvorsitzende Mathias Hänel hat am Freitag seinen Rücktritt für Ende November angekündigt. Zuvor hatten in dieser Woche bereits das Vorstandsmitglied Stefan Bohne sowie die Aufsichtsräte Simone Kalew und Dirk Balster ihre Ämter zur Verfügung gestellt. Der Mediziner Hänel hatte den Chefposten 2006 nach ... Mehr lesen »

3. Liga: Wehen Wiesbaden verpasst Sprung auf Rang zwei

Wiesbaden mit Trainer Rüdiger Rehm unterliegt Rostock

Wiesbaden – Der SV Wehen Wiesbaden hat den Sprung auf den zweiten Tabellenplatz der 3. Fußball-Liga verpasst. Die Mannschaft von Rüdiger Rehm unterlag zum Auftakt des 16. Spieltages Hansa Rostock 0:1 (0:0) und bleibt mit 30 Zählern auf Rang vier. Die Gäste kletterten nach dem bereits fünften Auswärtssieg mit 25 Punkten auf Platz sechs. Im Tabellenkeller gelang dem VfL Osnabrück ... Mehr lesen »

RW Erfurt: Vereinskonten für Präsidium zugänglich

Erfurt – In der Führungskrise des finanziell und sportlich angeschlagenen Fußball-Drittligisten RW Erfurt zeichnet sich eine Entspannung ab. Wie das Schlusslicht am Freitag mitteilte, hat das Präsidium mittlerweile Zugriff auf die Vereinskonten erhalten. Darüber hinaus hätten alle erforderlichen Änderungen der Bankvollmachten, benötigte Informationen zu Angestelltenzahlungen sowie Bankverbindungen abschließend geklärt werden können. Zuletzt war bekannt geworden, dass die Spieler des Klubs ... Mehr lesen »

Zimmermann weist Fan-Kritik an „China-Projekt“ zurück

Das Projekt startet am Samstag

Mainz – Der zuständige DFB-Vizepräsident Ronny Zimmermann hat die Kritik an den Spielen der chinesischen U20-Nationalmannschaft gegen Vereine der Fußball-Regionalliga Südwest erneut zurückgewiesen. „Wir haben definitiv nichts zu verstecken. Es gibt keine Geheimnisse“, sagte Zimmermann. Zuvor hatte es Irritationen um ein von Fangruppen gefordertes Gespräch mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) gegeben. Dass spekuliert wurde, ein Wirtschaftsunternehmen hätte bei der Auswahl ... Mehr lesen »

1860 München: Investor Ismaik will angeblich aussteigen – widerspricht aber

Ismaik will angeblich seine Klub-Anteile verkaufen

München – Der umstrittene Investor der Fußball-Abteilung des TSV 1860 München will sein Engagement beim derzeitigen Regionalligisten angeblich beenden. Nach Auassage des Unternehmers Gerhard Mey ist der jordanische Geschäftsmann Hasan Ismaik bereit, seinen seit 2011 erworbenen 60-prozentigen Anteil abzugeben. „Er möchte verkaufen. Ohne Wenn und Aber“, berichtete Mey in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung. Mey hat in der Vergangenheit ... Mehr lesen »

NOFV drängt auf Regionalliga-Reform: Meister soll direkt aufsteigen

Koch spricht sich gegen eigene Regionalliga Nordost aus

Halle – Der Nordostdeutsche Fußball-Verband (NOFV) drängt erneut auf eine Reform der Regionalliga und bereitet für den DFB-Bundestag am 8. Dezember einen Antrag vor. Dafür sprachen sich alle anwesenden Regionalligisten und Drittligavereine des NOFV auf einer Sitzung in Halle/Saale aus. Die Klubs fordern, dass der Meister der Regionalliga direkt in die 3. Liga aufsteigt. Dazu sei es nötig, die bislang ... Mehr lesen »

Magdeburgs Chahed fällt lange aus

Tarek Chahed fehlt dem 1.FC Magdeburg vier Monate

Magdeburg – Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg muss voraussichtlich vier Monate auf Tarek Chahed verzichten. Der 21 Jahre alte Flügelspieler erlitt am Dienstag im Training einen Außenbandriss im rechten Knie. Dies teilte der Tabellendritte am Mittwoch mit. Chahed soll am Freitag operiert werden. Chahed verlor zu Beginn der laufenden Saison seinen Stammplatz und kam bisher lediglich siebenmal als Einwechselspieler für den ... Mehr lesen »