3. Liga und Regionalliga

3. Liga: Aalen schärfster Verfolger des Spitzentrios

Aalen mit Coach Peter Vollmann bleibt auf Platz vier

Meppen – Der VfR Aalen ist schärfster Verfolger des Spitzentrios in der 3. Fußball-Liga. Die Baden-Württemberger erkämpften sich am Sonntag am siebten Spieltag beim SV Meppen ein 1:1 (1:0). Sebastian Vasiliadis (29.) traf zum Führungstor für den VfR, der 12 Punkte aufweist. Marius Kleinsorge (63.) traf zum Ausgleich. Aufsteiger Meppen rangiert mit acht Zählern im Tabellenmittelfeld. Vor Aalen sind Spitzenreiter ... Mehr lesen »

3. Liga: Paderborn löst Fortuna an der Tabellenspitze ab

Paderborn und Trainer Baumgart neuer Tabellenführer

Köln – Der SC Paderborn hat in der 3. Fußball-Liga Fortuna Köln wieder an der Tabellenspitze abgelöst. Der Ex-Bundesligist gewann bei Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers mit 3:2 (1:0) und schob sich an den Rheinländern vorbei, die am Freitagabend durch ein 2:1 (1:1) bei Werder Bremen II die Spitze erobert hatten. Auch der 1. FC Magdeburg zog an der Fortuna durch ein ... Mehr lesen »

3. Liga: Köln erobert Tabellenspitze

Sein Treffer für Werder reichte nicht: Ousman Manneh

Köln – Fußball-Drittligist Fortuna Köln hat zumindest vorübergehend die Tabellenspitze erobert. Die Rheinländer siegten zum Auftakt des siebten Spieltags bei Werder Bremen II mit 2:1 (1:1) und führen die Tabelle mit 17 Punkten vor dem SC Paderborn (16) und dem 1. FC Magdeburg (15) an. Paderborn und Magdeburg können am Samstag aber wieder an den Kölnern vorbeiziehen. Daniel Keita-Ruel brachte ... Mehr lesen »

Spielerberater auch in der Regionalliga umtriebig

Andreas Petersen gegen Spielerberater in Regionalliga

Leipzig – In Zeiten aberwitziger Millionen-Transfers versuchen Spielerberater auch im Amateurbereich zunehmend ihr Glück. Nach Recherchen von „Sport im Osten“ des MDR haben in der Regionalliga Nordost 60 Prozent der Fußballer einen Berater, Spitzenreiter ist hier Aufstiegsanwärter Energie Cottbus. Beim früheren Bundesligisten werden 91 Prozent der Spieler von einem Berater begleitet. Dieser Trend gefällt nicht jedem. „Ich sage, in der ... Mehr lesen »

Paderborn holt Verteidiger Collins

Paderborn – Drittliga-Tabellenführer SC Paderborn hat Linksverteidiger Jamilu Collins verpflichtet. Der 23 Jahre alte Nigerianer trainierte bereits seit Anfang August bei den Ostwestfalen und erhielt nun einen Zweijahresvertrag. Zuletzt stand Collins beim kroatischen Meister HNK Rijeka unter Vertrag, war aber meist an andere Vereine ausgeliehen. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: KSC verpflichtet Leo

Der Karlsruher SC verpflichtet Giuseppe Leo

Karlsruhe – Fußball-Drittligist Karlsruher SC hat Innenverteidiger Giuseppe Leo verpflichtet. Der 22-Jährige spielte in der Vorsaison bei der Zweitvertretung des FC Ingolstadt in der Regionalliga Bayern und war zuletzt vereinslos. Beim KSC erhielt Leo einen Einjahresvertrag. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Magdeburg durchbricht Marke von 5000 Mitgliedern

FC Magdeburg jetzt mit über 5000 Mitgliedern

Magdeburg – Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg verzeichnet weiter ein stabiles Mitgliederwachstum. Wie der frühere Europapokalsieger mitteilte, wurde die Marke von 5000 Mitgliedern mittlerweile durchbrochen. Am Freitag waren demnach 5773 Personen und damit deutlich mehr als vor rund einem Jahr registriert (4061, Stand: 30.06.2016). Kurz nach dem Aufstieg in die 3. Liga hatte der Klub noch 1919 Mitglieder gezählt (30.06.2015). Mit ... Mehr lesen »

VfL Osnabrück: Sangaré wechselt in die Türkei

Sangaré (li.) verlässt den VFL Osnabrück

Osnabrück – Rechtsverteidiger Nazim Sangaré verlässt den Fußball-Drittligisten VfL Osnabrück und wechselt zum türkischen Erstligisten Antalyaspor. Dort erhält der 23-Jährige einen Dreijahresvertrag. Das teilte der VfL am Donnerstag mit.  Sangaré war im Sommer 2016 vom Zweitligisten Fortuna Düsseldorf zu den Niedersachsen gewechselt. In 44 Einsätzen kam der Abwehrspieler auf zwei Tore. (SID) Mehr lesen »

Haching verlängert mit Trainer Schromm bis 2020

Claus Schromm bleibt der Coach von Unterhaching

Unterhaching – Fußball-Drittligist SpVgg Unterhaching hat den Vertrag mit Trainer Claus Schromm vorzeitig verlängert. Der 48-Jährige unterschrieb ebenso wie sein komplettes Trainerteam für weitere drei Jahre bis 2020. Schromm trainiert den ehemaligen Bundesligisten, mit dem er in diesem Sommer in die 3. Liga zurückgekehrt ist, seit 2012. (SID) Mehr lesen »

Sandhausen: Zenga wechselt per Leihe, Knaller nach Ingolstadt

Erik Zenga wird ein Jahr an den Halleschen FC verliehen

Sandhausen – Mittelfeldspieler Erik Zenga hat seinen Vertrag bei Fußball-Zweitligist SV Sandhausen vorzeitig bis 2020 verlängert, wechselt auf Leihbasis aber mit sofortiger Wirkung für ein Jahr zum Drittligisten Hallescher FC. Der 24-Jährige soll beim HFC Spielpraxis sammeln. Zenga war 2015 von Preußen Münster zum SVS gewechselt, absolvierte aufgrund eines Syndesmose- und Muskelfaserrisses aber erst am vergangenen Wochenende, bei der 1:2-Niederlage ... Mehr lesen »