3. Liga und Regionalliga

3. Liga: Kiels Fernandes mit Muskelfaserriss

Kiel-Trainer Markus Anfang muss nun im Angriff rotieren

Kiel – Fußball-Drittligist Holstein Kiel muss sechs bis acht Wochen auf Miguel Fernandes (20) verzichten. Der Angreifer erlitt im Training einen Muskelfaserriss im Hüftbeuger. Dies gaben die Störche am Mittwoch bekannt. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Kiel wochenlang ohne Janzer

Janzer (l.) hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen

Kiel – Fußball-Drittligist Holstein Kiel muss nach eigenen Angaben drei bis vier Wochen auf Mittelfeldspieler Manuel Janzer verzichten. Wie die Schleswig-Holsteiner am Montag mitteilten, zog sich der 24-Jährige bei der 0:1-Niederlage gegen den FSV Zwickau am Sonntag einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu. (SID) Mehr lesen »

3. Liga: Zwickau stellt Kontakt zu Nichtabstiegsplätzen her

Zwickau schlägt Kiel und schöpft Hoffnung

Zwickau – Der FSV Zwickau schöpft im Abstiegskampf der 3. Fußball-Liga neue Hoffnung. Gegen Holstein Kiel gelang den Sachsen ein 1:0 (1:0)-Erfolg. Toni Wachsmuth (13., Foulelfmeter) sicherte die drei Punkte für den FSV. Kiel verpasste durch die Niederlage den Sprung auf den dritten Tabellenplatz. Holstein-Profi Dominik Schmidt sah die Gelb-Rote Karte (86.). Mit 27 Punkten rangieren die Zwickauer zwar weiterhin als ... Mehr lesen »

3. Liga: Regensburg nutzt Schwäche der Spitzenteams

Jahn Regensburg siegt beim VfR Aalen

Köln – Verkehrte Welt in Liga drei: Sämtliche Spitzenteams von den Plätzen eins bis sieben blieben zu Karneval ohne Sieg und ebneten damit dem früheren Fußball-Zweitligisten Jahn Regensburg den Weg vom neunten Rang auf Relegationsplatz drei. Die Bayern siegten beim Mitkonkurrenten VfR Aalen 2:1 (0:1) und profierten vom gleichzeitigen 0:1 (0:0) des bisherigen Tabellenvierten Hallescher FC gegen die SG Sonnenhof ... Mehr lesen »

Duisburg und Magdeburg torlos im Spitzenspiel

Duisburg und Magdeburg trennen sich 0:0

Duisburg – Der MSV Duisburg bleibt in der 3. Fußball-Liga erster Anwärter auf den Aufstieg. Zwar verpasste der Spitzenreiter beim 0:0 im Topspiel gegen den Tabellenzweiten 1. FC Magdeburg trotz bester Chancen den 13. Saisonsieg, hielt den ersten Verfolger aber auf Abstand. Duisburg (46 Punkte) hat weiter einen komfortablen Vorsprung auf Magdeburg (39) und den VfL Osnabürck (36) auf Platz ... Mehr lesen »

Lottes Dortmund-Generalprobe abgesagt

Lotte trifft im Pokal-Viertelfinale auf den BVB

Chemnitz – Die Generalprobe von Favoritenschreck Sportfreunde Lotte für das Pokal-Viertelfinale am Dienstag (20.45 Uhr/ARD und Sky) gegen Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund fällt aus. Das für Samstag vorgesehene Punktspiel des Drittligisten gegen den Chemnitzer FC musste am Freitag wegen Unbespielbarkeit des Platzes abgesagt werden. Ein Nachholtermin für die Begegnung steht noch nicht fest. (SID) Mehr lesen »

Halle verlängert mit Kleineheismann

Stefan Kleineheismann (l.) bleibt bei Halle

Halle – Der Hallesche FC aus der 3. Fußball-Liga hat den im Juni 2017 auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Stefan Kleineheismann um ein Jahr verlängert. Der 29-Jährige ist seit Juli 2015 im Klub und bestritt in dieser Zeit 54 Drittliga-Spiele (zwei Tore). (SID) Mehr lesen »

Regionalliga Südwest: Keine Sperre wegen Tod von Sportrichtern

Homburgs Lensch erhält Freispruch nach zwei Todesfällen

Homburg – Freispruch für Christian Lensch vom Fußball-Regionalligisten FC Homburg nach zwei tragischen Todesfällen. Die Sperre des 24-Jährigen wurde aufgehoben, weil wegen des plötzlichen Todes zweier Mitglieder des dreiköpfigen Sportgerichts der Regionalliga Südwest eine mündliche Verhandlung vor dem kommenden Spieltag nicht mehr durchgeführt werden konnte. „In Anbetracht zweier Todesfälle im Sportgericht der Regionalliga Südwest innerhalb von 24 Stunden ist es ... Mehr lesen »

3. Liga: Zwei Spiele Sperre für Chemnitzer Grote

Dennis Grote wurde für zwei Spiele gesperrt

Frankfurt/Main – Fußball-Drittligist Chemnitzer FC muss in den kommenden zwei Spielen auf Dennis Grote verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sperrte den Mittelfeldspieler wegen einer Beleidigung gegenüber Schiedsrichter Timo Gerach im Ligaspiel gegen den VfR Aalen (0:1). Gerach hatte Grote deswegen in der 47. Minute des Feldes verwiesen.  Der Spieler beziehungsweise der Verein haben dem Urteil zugestimmt, das Urteil ... Mehr lesen »

1. FC Magdeburg: Mitglieder stimmen Ausgliederung des Drittligateams zu

Magdeburgs Drittligateam wird ausgegliedert

Magdeburg – Die Mitglieder des 1. FC Magdeburg haben auf einer außerordentliche Mitgliederversammlung der Ausgliederung des Fußball-Drittligateams aus dem Verein zugestimmt. Das gaben die Magdeburger am Sonntagabend bekannt. Demnach stimmten 80,7 Prozent der anwesenden Mitglieder für eine Ausgliederung. „Mit dem Votum der Mitglieder, mehrheitlich für die Neuausrichtung abzustimmen und die erste Männermannschaft aus dem Verein auszugliedern, wurde der langfristig erarbeitete ... Mehr lesen »