Europa League

Auch Köln scheitert in der Europa League – Hoffenheim und Berlin verabschieden sich ordentlich

Auch Köln scheidet in der Euro League aus

Köln – Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln ist als letzter deutscher Vertreter in der Gruppenphase der Europa League gescheitert, Hertha BSC und 1899 Hoffenheim verabschiedeten sich nach ihrem vorzeitigen Aus ordentlich. Köln ließ seine Chance auf das Weiterkommen nach der Entlassung von Trainer Peter Stöger im ersten Spiel unter Übergangslösung Stefan Ruthenbeck durch ein 0:1 (0:1) bei Roter Stern Belgrad liegen. ... Mehr lesen »

Europa League: Fink mit Austria Wien gescheitert

Austria Wien mit Coach Fink verpasst die Zwischenrunde

Köln – Der frühere Bundesligatrainer Thorsten Fink (50) ist mit Austria Wien in der Europa League gescheitert. Am letzten Vorrundenspieltag kamen die Österreicher gegen AEK Athen im heimischen Stadion nicht über ein 0:0 hinaus und mussten den Gästen aus Griechenland in der Gruppe D den Vortritt lassen. Die Wiener wären mit einem Sieg in die Zwischenrunde eingezogen. „Wir haben den Gegner ... Mehr lesen »

Köln verliert „Endspiel“ in Belgrad – Aus in der Europa League

Köln scheitert an Belgrad mit 0:1

Belgrad – Vier Tage nach dem Ende der Ära Stöger sind für den 1. FC Köln auch alle Europa-League-Träume geplatzt. Eine Rumpfelf des Bundesliga-Schlusslichts verlor unter Interimstrainer Stefan Ruthenbeck bei Roter Stern Belgrad unnötig mit 0:1 (0:1) und verpasste den Sprung in die Zwischenrunde. Dort sind damit die Champions-League-Absteiger Borussia Dortmund und RB Leipzig einzige deutsche Vertreter. Slavoljub Srnic (22.) ... Mehr lesen »

Mit Klinsmann und Dardai: Hertha holt Punkt zum Europacup-Ende

Raus aus der Europa League: Pal Dardai und Hertha BSC

Berlin – Mit einem starken Klinsmann im Tor und einem Dardai im Mittelfeld hat sich Hertha BSC anständig aus der Europa League verabschiedet. Ein B-Team des Berliner Bundesligisten erkämpfte sich im sportlich bedeutungslosen Gruppenabschluss gegen Östersunds FK ein achtbares 1:1 (0:0) – und die Söhne von Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann und Hertha-Coach Pal Dardai hatten entscheidenden Anteil daran. Jonathan Klinsmann (20) ... Mehr lesen »

Raus mit Achtungs-Applaus: TSG-Talente schaffen versöhnlichen Euro-Abschluss

Die TSG verabschiedet sich mit 1:1 aus der Euro League

Sinsheim – Raus mit Achtungs-Applaus: 1899 Hoffenheim hat mit seiner „Jugend-forscht-Truppe“ einen versöhnlichen Abschluss der verkorksten europäischen Premierensaison geschafft. Der Fußball-Bundesligist, der im letzten Gruppenspiel der Europa League eine bessere Nachwuchsmannschaft aufbot, holte ein 1:1 (1:0) gegen Ludogorez Rasgrad. Die TSG war bereits am vergangenen Spieltag ausgeschieden. Philipp Ochs (25.) traf für Hoffenheim, Wanderson (62.) war für den bulgarischen Serienmeister ... Mehr lesen »

Trainer Fink kritisiert Austria wegen Kaderpolitik

Fink ist unzufrieden mit Austrias Transferpolitik

Wien – Der ehemalige Bundesligatrainer Thorsten Fink hat seinen Klub Austria Wien wegen dessen Kaderpolitik kritisiert. „Man kann nicht von Meisterschaften und dem großen Verein Austria Wien reden, aber gleichzeitig so eine Kaderpolitik betreiben. Ich habe meine Ziele, ich muss nicht betteln, um hier zu sein. Natürlich bin ich froh, bei einem guten Klub wie der Austria zu sein, aber ... Mehr lesen »

Europa League: Klinsmann gibt Profidebüt für die Hertha

Sprung in die Europa League: Jonathan Klinsmann

Berlin – Jonathan Klinsmann wird am Donnerstag im sportlich unbedeutenden Europa-League-Spiel gegen Östersunds FK (21.05 Uhr/Sky) sein Profidebüt im Tor des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC geben. Das gab Trainer Pal Dardai am Mittwoch bekannt. Der 20 Jahre alte Sohn des früheren Bundestrainers Jürgen Klinsmann war vor der Saison nach Berlin gewechselt und bislang nur in der Regionalliga für die Hertha zum ... Mehr lesen »

Trotz Europacup-Scheitern: Nagelsmann hofft auf Lerneffekt

Julian Nagelsmann sah trotz Vorrunden-Aus auch Positives

Braga – Trainer Julian Nagelsmann nimmt trotz des vorzeitigen Scheiterns von 1899 Hoffenheim in der Europa League auch positive Erfahrungen mit. „Es gibt viele Dinge, von denen wir lernen können“, sagte der Coach des Fußball-Bundesligisten nach dem 1:3 (0:1) am vorletzten Spieltag der Gruppenphase bei Sporting Braga: „Wir haben jetzt noch ein Heimspiel, um uns anständig zu verabschieden – und ... Mehr lesen »

Europa League: Favre mit Nizza weiter – auch Mailand und Lyon durch

Lucien Favre und Stürmer Balotelli in der Zwischenrunde

Köln – Der frühere Bundesligatrainer Lucien Favre hat sich mit OGC Nizza vorzeitig für die Zwischenrunde der Europa League qualifiziert. Angeführt von Doppeltorschütze Mario Balotelli siegte der französische Erstligist 3:1 (2:0) gegen Zulte Waregem aus Belgien. Damit qualifizierte sich Nizza hinter Gruppensieger Lazio Rom für die Runde der letzten 32. Dessen Ligakonkurrent AC Mailand hat mit dem ehemaligen Bundesligaprofi Hakan ... Mehr lesen »

Europa League: Köln wahrt Chance, Berlin und Hoffenheim gescheitert

Sieg gegen Arsenal: Köln lässt sich feiern

Köln – Hertha BSC und 1899 Hoffenheim sind in der Europa League frühzeitig gescheitert, ausgerechnet Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln hat dagegen seine Chance auf den Einzug in die K.o.-Runde gewahrt und die Ehre der Bundesliga gerettet. Die in der Liga noch sieglose Kölner feierten am vorletzten Gruppenspieltag mit dem 1:0 (0:0) gegen eine B-Auswahl des 13-maligen englischen Meisters FC Arsenal ... Mehr lesen »