Werbung

Europa League

Europa League: Leipzig zittert sich in die Gruppenphase

Emil Forsberg schießt Leipzig spät in die Gruppenphase

Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat mit viel Mühe die Gruppenphase der Europa League erreicht. Die Sachsen gewannen im Rückspiel der Play-offs gegen den ukrainischen Vertreter Sorja Lugansk im eigenen Stadion mit 3:2 (1:1). Im Hinspiel hatten sich beide Teams 0:0 getrennt. Matheus Cunha (7.), Jean-Kevin Augustin (69.) und Emil Forsberg (90., Handelfmeter) und trafen für RB, Rafael Ratao (35.) ... Mehr lesen »

Heimspielsperre für Olympique Lyon

Heimspielsperre: UEFA bestraft Olympique Lyon

Nyon – Der siebenmalige französische Fußball-Meister Olympique Lyon muss seine nächsten beiden Europacup-Heimspiele ohne Zuschauer bestreiten. Die Strafe für das zweite Spiel wurde allerdings zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Zu dieser Strafe verurteilte die Kontroll-, Ethik- und Disziplinar-Kommission der Europäische Fußball-Union (UEFA) die Franzosen wegen ungebührlichem Verhalten ihrer Fans. Beim 2:3 gegen ZSKA Moskau im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League im ... Mehr lesen »

Europa League: Leipzig darf auf Gruppenphase hoffen

Torloses Remis für Leipzig und Trainer Ralf Rangnick

Saporischschja – Fußball-Bundesligist RB Leipzig darf sich berechtigte Hoffnungen auf das Erreichen der Gruppenphase in der Europa League machen. Die Sachsen kamen im Hinspiel der Play-offs beim ukrainischen Vertreter Sorja Lugansk trotz langer Überzahl zwar nicht über ein 0:0 hinaus, erarbeiteten sich aber dennoch eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel am kommenden Donnerstag in Leipzig. Lugansks Mittelfeldspieler Bogdan Lednew hatte ... Mehr lesen »

Toppmöllers Favoritenschreck Düdelingen landet Coup gegen Legia Warschau

Düdelingen landete einen Coup gegen Legia Warschau

Düdelingen – Der luxemburgische Meister und Fußball-Zwerg F91 Düdelingen ist seiner Rolle als Favoritenschreck einmal mehr gerecht geworden und hat den polnischen Meister Legia Warschau nach einem 2:2 (2:1) im Großherzogtum das Aus in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League beschert.  Das von Dino Toppmöller, Sohn des langjährigen Bundesliga-Trainers Klaus Toppmöller, trainierte Team hatte das Hinspiel in Polen 2:1 gewonnen, ... Mehr lesen »

Die Gruppenphase naht: Leipzig erreicht Play-offs nach 1:1 in Craiova

Craiova – Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss auf dem kräftezehrenden Marathon Richtung Europa-League-Gruppenphase nur noch eine letzte Hürde nehmen. Nach teils zäher Vorstellung kamen die Sachsen am Donnerstag im Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde gegen den rumänischen Pokalsieger Universitatea Craiova nur zu einem 1:1 (1:0). Nach dem 3:1 der Vorwoche genügte das für den Einzug in die Play-off-Runde, in der am 23. ... Mehr lesen »

8:1 nach 0:4 im Hinspiel: Zenit nach irrer Partie gegen Minsk weiter

WM-Held Artjom Dsjuba traf dreimal gegen Minsk

St. Petersburg – Nach einer irren Aufholjagd hat der frühere UEFA-Cup-Sieger Zenit St. Petersburg das Aus in der dritten Qualifikationsrunde der Europa League abgewendet. Nach dem 0:4 der Vorwoche gewann Zenit das Rückspiel gegen Dinamo Minsk mit 8:1 (4:0, 1:0) nach Verlängerung und trifft nun in der Play-off-Runde auf FK Molde/Norwegen. Dabei spielten die Russen ab der 72. Minute nach ... Mehr lesen »

RB Leipzig: Werner nicht mit nach Craiova

Fehlt RB Leipzig im Rückspiel gegen Craiova: Timo Werner

Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig muss im Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde der Europa League bei Universitatea Craiova (18.30 Uhr) auf Nationalstürmer Timo Werner verzichten. Wie Trainer Ralf Rangnick am Mittwoch mitteilte, werde Werner „aufgrund einer Blockade im Rücken“ nicht mit nach Rumänien reisen. Der 22-Jährige hatte das Training am Dienstag mit Beschwerden abbrechen müssen. In der ersten Runde des DFB-Pokals ... Mehr lesen »

Angriff auf Linienrichter: UEFA eröffnet Verfahren gegen Sturm Graz

Sturm-Fan bewirft Assistenten Klyver mit Becher

Graz – Nach dem Becherwurf gegen Schiedsrichter-Assistent Fredrik Klyver am Donnerstag in der Europa-League-Qualifikation hat die Europäische Fußball-Union (UEFA) ein Disziplinarverfahren gegen den österreichischen Vizemeister Sturm Graz eingeleitet. Am 17. August kommt es zur Anhörung, den Grazern drohen schwere Sanktionen bis hin zu einem Zuschauerausschluss. Die Sturm-Verantwortlichen hatten am Freitagvormittag betroffen reagiert. „Der Vorfall lässt mich verzweifelt zurück. Es muss mit ... Mehr lesen »

Europa-League-Quali: Linienrichter in Graz von Wurfgeschoss verletzt

Ein Wurfgeschoss traf Linienrichter Fredrik Klyver

Graz – Das Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde zur Europa League zwischen dem österreichischen Vertreter Sturm Graz und AEK Larnaka aus Zypern ist am Donnerstagabend beim Stand von 0:2 aus Sicht der Hausherren zwischenzeitlich unterbrochen worden. Der schwedische Schiedsrichter Mohammed Al-Hakim schickte die Teams in die Kabine, nachdem sein Assistent Fredrik Klyver offenbar von einem Becher in der Schlussphase der Partie am ... Mehr lesen »

Europa League: RB Leipzig kommt der Gruppenphase nach Sieg gegen Craiova näher

Trainer Ralf Rangnick (re.) und Torschütze Cunha jubeln

Leipzig – Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat auf dem mühsamen Weg in die Gruppenphase der Europa League mit einem Pflichtsieg den nächsten Schritt gemacht. Das Team von Trainer Ralf Rangnick gewann am Donnerstag das einseitige Hinspiel der dritten Qualifikationsrunde gegen den rumänischen Pokalsieger Universitatea Craiova verdient mit 3:1 (1:0), ging dabei aber höchst verschwenderisch mit seinen Chancen um und war am ... Mehr lesen »