Europa League

Mourinho zu Schweinsteiger-Perspektive: „Eine weitere Option“

Zukunft von Schweinsteiger steht weiter in den Sternen

Istanbul – Die Zukunft von Weltmeister Bastian Schweinsteiger beim englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United steht trotz seiner Begnadigung durch Teammanager José Mourinho weiter in den Sternen. Schweinsteiger sei „eine weitere Option“, sagte Mourinho vor dem Europa-League-Spiel der Red Devils bei Fenerbahce Istanbul am Donnerstag. Hoffnungen auf Einsätze in der Premier League wollte der Portugiese dem 32 Jahre alten früheren Nationalmannschaftskapitän, der ... Mehr lesen »

Nächster Ausfall: Auch Di Santo fehlt Schalke gegen Krasnodar

Franco Di Santo fällt gegen Krasnodar womöglich aus

Gelsenkirchen – Fußball-Bundesligist Schalke 04 muss im Europa-League-Heimspiel am Donnerstag (21.05 Uhr/Sport1 und Sky) gegen den FK Krasnodar offenbar auf den nächsten Offensivspieler verzichten. Nach Max Meyer (Bänderriss), Klaas-Jan Huntelaar (Außenbandverletzung) und Breel Embolo (Sprunggelenkbruch) wird nun auch Stürmer Franco Di Santo aller Voraussicht nach pausieren. Der Argentinier konnte wegen einer Bauchmuskelzerrung am Dienstag nicht am Training teilnehmen. „Er hatte schon ... Mehr lesen »

Mourinho nominiert Mchitarjan für Fenerbahce-Spiel

Henrich Mchitarjan (l.) und Teammanager José Mourinho

Manchester – Nach der überraschenden Wende bei Bastian Schweinsteiger darf auch Henrich Mchitarjan bei Manchester United wieder auf bessere Zeiten hoffen. Der Ex-Dortmunder wurde von Teammanager José Mourinho in das 21-köpfige Aufgebot für das Europa-League-Spiel am Donnerstag beim türkischen Klub Fenerbahce Istanbul (19.00 Uhr) berufen. Mchitarjan, der für 42 Millionen Euro vom BVB nach Manchester gewechselt war, wurde von Mourinho ... Mehr lesen »

Schalke nur gegen Krasnodar ohne Meyer

Max Meyer wird Schalke gegen Krasnodar fehlen

Gelsenkirchen – Schalke 04 muss nur im Europa-League-Gruppenspiel gegen FK Krasnodar am Donnerstag (21.05 Uhr/Sport1 und Sky) auf Max Meyer verzichten. Der Nationalspieler hat im Revierderby bei Borussia Dortmund (0:0) am Samstag eine Bänderverletzung im rechten Sprunggelenk erlitten, wie der Verein mitteilte. Ein Einsatz gegen Werder Bremen am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) sei „möglich“. (SID) Mehr lesen »

ManUnited bei Fenerbahce ohne Valencia

Valencia wird den Red Devils gegen Fenerbahce fehlen

Manchester – Der englische Fußball-Rekordmeister Manchester United muss am kommenden Donnerstag im Gruppenspiel der Europa League bei Fenerbahce Istanbul auf Antonio Valencia verzichten. Der 31 Jahre alte Abwehrspieler aus Ecuador musste sich am Samstag wegen eines gebrochenen Arms einer Operation unterziehen, wie der Klub des ehemaligen DFB-Kapitäns Bastian Schweinsteiger vor dem Ligaspiel am Samstag gegen den FC Burnley mitteilte. Gegen ... Mehr lesen »

Österreichs Nationaltorwart Almer erleidet Kreuzbandriss – Fink schockiert

Kreuzband: Österreichs Nationalkeeper Almer fällt aus

Wien – Österreichs Fußball-Nationalmannschaft muss voraussichtlich ein halbes Jahr lang auf ihren Stammtorwart Robert Almer von Austria Wien verzichten. Der 32-Jährige, ehemals bei Fortuna Düsseldorf, Hannover 96 und Energie Cottbus aktiv, erlitt im Europa-League-Spiel der Wiener beim AS Rom (3:3) am Donnerstag eine schwere Knieverletzung. Die erste Diagnose lautet: Kreuzbandriss im rechten Knie.  Genauen Aufschluss soll eine Untersuchung in Wien bringen. Der deutsche ... Mehr lesen »

Zwölf Verletzte: Randale von Anderlecht-Fans in Mainz

Hooligans des RSC Anderlecht provozierten Polizeieinsatz

Mainz – Rund um das Gruppenspiel der Europa League zwischen dem Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 und dem RSC Anderlecht haben Hooligans des belgischen Spitzenklubs am Donnerstagabend in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt randaliert. Wie eine Sprecherin des Polizeipräsidiums Mainz dem SID am Freitag bestätigte, sind 92 der zwischenzeitlich in Gewahrsam genommenen RSC-Fans wieder auf freiem Fuß.  Ein Anhänger wird noch festgehalten. Ihm ... Mehr lesen »

UEFA-Fünfjahreswertung: Spitze für Bundesliga außer Sicht – Abstieg auch

Spanien und Deutschland in Fünfjahreswertung weiter vorn

Köln – Erfreuliches Fazit der Europapokalwoche aus deutscher Sicht: Die sechs Bundesligisten holten für die Fünfjahreswertung der Europäischen Fußball-Union (UEFA) 1,428 Punkte – nur Spitzenreiter Spanien war mit 1,431 Punkten bei allerdings sieben Teilnehmern ein wenig besser.  Deutschland untermauerte seinen zweiten Platz, da England als Dritter nur 1,000 Punkte und der Vierte Italien 1,334 Punkte holten. Der Rückstand auf Spitzenreiter ... Mehr lesen »

Nizza und Favre gelingt erster Sieg, auch St. Etienne und Manchester erfolgreich

Favre feiert ersten Euro-League-Erfolg mit Nizza

Salzburg – Nach dem Höhenflug in Frankreich hat der frühere Bundesliga-Trainer Lucien Favre mit dem OGC Nizza im dritten Anlauf den ersten Sieg in der Fußball-Europa-League gefeiert. Bei RB Salzburg setzte sich der Spitzenreiter der Ligue 1 am dritten Spieltag der Schalker Gruppe I 1:0 (1:0) durch und wahrte seine Chancen auf das Weiterkommen. Alassane Plea (13.) erzielte das Siegtor ... Mehr lesen »

Nur 1:1 gegen Anderlecht: Mainz verspielt erneut Führung

Manz muss trotz Führung die Punkte teilen

Mainz – Trotz eines leichten Dämpfers darf der FSV Mainz 05 weiter vom erstmaligen Einzug in die K.o.-Runde eines Europacup-Wettbewerbs träumen. Der Bundesligist kam in der Europa League gegen den belgischen Rekordmeister RSC Anderlecht zwar nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus, hat aber nach dem 3. Spieltag wie der RSC immerhin fünf Punkte auf dem Konto. Die Chancen für das ... Mehr lesen »