Europa League

1,51 Millionen Zuschauer sehen Kölner Sieg gegen Borissow

Köln holte den ersten Europacup-Sieg nach 25 Jahren

Köln – Der erste Europapokal-Sieg des 1. Köln seit 25 Jahren hat dem TV-Sender Sport1 eine gute Quote beschert. Den 5:2-Erfolg über BATE Borissow sahen am Donnerstag im Schnitt 1,51 Millionen, in der Spitze sogar 2,02 Millionen Zuschauer. Der Marktanteil lag insgesamt bei 5,4 Prozent. Einen Saison-Bestwert erzielte Sport1 im Anschluss mit den Highlights der übrigen Partien, darunter den Auftritten ... Mehr lesen »

Dardai nach Debüt von Sohn Palko: „Einsatz war verdient“

Profidebüt bei der Hertha: Palko Dardai

Berlin – Trainer Pal Dardai hat seinem 18 Jahre alten Sohn Palko beim Europa-League-Sieg von Hertha BSC gegen Sorja Lugansk (2:0) zum Profidebüt verholfen. Dardai wechselte den talentierten Filius in der 79. Minute für Alexander Esswein ein.  „Er macht sehr gute Arbeit. Das war in der Vorbereitung schon so. Er hat sich den Einsatz verdient“, sagte Dardai über den Offensivspieler. ... Mehr lesen »

Europa League: Arsenal weiter, Everton scheidet aus, Austria wahrt Chance

0:0 gegen Belgrad - Arsenal in der Zwischenrunde

Köln – Auch ohne sein Weltmeister-Trio Per Mertesacker, Shkodran Mustafi und Mesut Özil hat sich der englische Fußball-Spitzenklub FC Arsenal vorzeitig für die Zwischenrunde der Europa League qualifiziert. Dem Gruppengegner des Bundesligisten 1. FC Köln reichte gegen den serbischen Vizemeister Roter Stern Belgrad ein 0:0. Die drei deutschen Weltmeister standen nicht im Kader der Gunners.  Ligakonkurrent FC Everton ist dagegen ... Mehr lesen »

Europa League: Siege für Köln und Hertha – ein Punkt für Hoffenheim

Europa League: Köln schießt sich den Frust von der Seele

Köln – Der 1. FC Köln und Hertha BSC haben in der Europa League die Ehre der Fußball-Bundesliga wiederhergestellt. Zudem sorgte 1899 Hoffenheim dafür, dass am vierten Spieltag erstmals in dieser Saison alle drei deutschen Vertreter ohne Niederlage die Runde überstanden. Trotz dieser Achtungserfolge liegen die deutschen Klubs im Kampf um den Einzug in die nächste Runde in ihren jeweiligen ... Mehr lesen »

Selke führt Hertha mit Doppelpack zum ersten Sieg

Selke trifft doppelt - Hertha schlägt Lugansk

Berlin – Rekordeinkauf Davie Selke hat Hertha BSC mit einem Doppelpack wieder Hoffnungen auf das Weiterkommen in der Europa League gemacht. Der starke U21-Europameister führte die Berliner mit seinen zwei Toren (15./73.) zum hochverdienten 2:0 (1:0)-Sieg über den ukrainischen Erstligisten Sorja Lugansk und feierte mit der Alten Dame den ersten Sieg im laufenden Wettbewerb. Mit nun vier Punkten aus vier ... Mehr lesen »

Sieg gegen Borissow: Köln gewinnt dank Energieleistung in Hälfte zwei

Köln dreht das Spiel und gewinnt 5:2

Köln – Der 1. FC Köln hat sich in der Europa League den Frust von der Seele geschossen und durch Doppelpacker Yuya Osako, Sehrou Guirassy, Simon Zoller und Milos Jojic den ersten Sieg in der Europa League eingefahren. Die zuletzt oftmals glücklosen Geißböcke feierten einen 5:2 (1:2)-Erfolg gegen BATE Borissow und dürfen dadurch nach vier Spieltagen weiter von der K.o-Phase ... Mehr lesen »

Evra sieht nach Karate-Tritt gegen Fan noch vor Marseille-Spiel Rot

Rote Karte für Patrice Evra vor dem Spiel

Guimaraes – Der französische Fußball-Nationalspieler Patrice Evra ist wegen eines Karatekicks gegen einen Fan noch vor der Europa-League-Partie zwischen Olympique Marseille und Vitoria Guimaraes vom Spiel ausgeschlossen worden. Schiedsrichter Tamas Bognar (Ungarn) verwies den französischen Nationalspieler nach dem Tritt des Platzes.  Der 36-jährige Evra hatte sich gemeinsam mit Mannschaftskollegen am Spielfeldrand zunächst friedlich mit Fans aus dem eigenen Lager ausgetauscht, ... Mehr lesen »

Fünf Milan-Fans bei Fanausschreitungen in Athen leicht verletzt

Fanausschreitungen bei AEK Athen gegen AC Mailand

Athen – Vor dem Europa-League-Spiel des AC Mailand bei AEK Athen (0:0) sind bei Fanausschreitungen am Donnerstagabend fünf italienische Fans leicht verletzt worden. Nach übereinstimmenden Angaben griechischer Medien trafen rund 70 Milan-Fans in der U-Bahn auf dem Weg zum Stadion auf Anhänger Athens. Dabei kam es zu Kämpfen, zudem wurden zwei Waggons in Brand gesetzt. Die Mailänder Tifosi hatten sich ... Mehr lesen »

Trotz Nagelsmanns Improvisationskünsten: Hoffenheim verpasst ersten Europacup-Auswärtssieg

Hoffenheim nur 1:1 gegen Basaksehir Istanbul

Istanbul – Trotz der Improvisationskünste von Trainer Julian Nagelsmann wird 1899 Hoffenheim den Europacup-Winter wohl nicht überstehen. Der personell gebeutelte Fußball-Bundesligist kam  in der Europa League beim türkischen Vizemeister Istanbul Basaksehir nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus und steht bereits nach vier Spielen vor dem Aus. Der Österreicher Florian Grillitsch (47.) traf für die Hoffenheimer, für die Gastgeber glich Edin ... Mehr lesen »

Europa League: Hertha setzt gegen Lugansk auf die Jugend

Dardai will jungen Spielern eine Chance geben

Berlin – Trainer Pal Dardai vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC setzt in der Europa League gegen Sorja Lugansk am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky) auf die Jugend. „Zwei bis drei junge Spieler werden morgen beginnen. Auch Spieler, die bisher wenig gespielt haben, will ich einsetzen“, kündigte der Coach am Mittwoch an und sieht dies als Chance: „In der Europa League können junge Spieler ... Mehr lesen »