Europa League

Verdacht auf Gehirnerschütterung: Schalke droht Ausfall von Goretzka

Goretzka (l.) droht wegen einer Gehirnerschütterung auszufallen

Gelsenkirchen – Dem Fußball-Bundesligisten Schalke 04 droht nach dem Viertelfinal-Aus in der Europa League der Ausfall seines Nationalspielers Leon Goretzka. Der 22-Jährige war beim 3:2 nach Verlängerung im Rückspiel gegen Ajax Amsterdam in der 84. Minute ausgewechselt und mit Verdacht auf Gehirnerschütterung ins Krankenhaus gebracht worden. „Er ist mit dem Torwart zusammengeprallt und hat sich dabei den Kiefer ausgerenkt“, berichtete ... Mehr lesen »

Manchester zittert sich ins Halbfinale – auch Lyon und Celta Vigo weiter

Manchester United feiert den Einzug ins Halbfinale

Manchester – Top-Favorit Manchester United hat sich ins Halbfinale der Europa League gezittert. Das Team von Trainer José Mourinho setzte sich im heimischen Old Trafford gegen den RSC Anderlecht nach dem 1:1 im Hinspiel mit 2:1 (1:1, 1:1) nach Verlängerung durch und darf trotz einer bislang durchwachsenen Saison weiter auf einen Titel hoffen. Youngster Marcus Rashford (107.) erzielte den umjubelten ... Mehr lesen »

Schalker Aufholjagd ohne Happy End: Europacup-Halbfinale ohne Bundesliga

Schalke 04 ist aus der Europa League ausgeschieden

Gelsenkirchen – Das königsblaue Wunder blieb aus, der Traum vom erneuten Europapokal-Triumph 20 Jahre nach dem UEFA-Cup-Sieg ist geplatzt: Schalke 04 ist trotz einer beherzten Aufholjagd in der Europa League schon im Viertelfinale gescheitert. Die Königsblauen gewannen zwar im Rückspiel gegen Ajax Amsterdam 3:2 (2:0, 0:0) nach Verlängerung, konnten den 0:2-Rückstand aus der Vorwoche aber nicht wettmachen. Damit schaut die ... Mehr lesen »

Nach Krawallen in der Europa League: Lyon und Besiktas auf Bewährung gesperrt

Lyon und Besiktas wurden auf Bewährung gesperrt

Nyon – Die Europäische Fußball-Union (UEFA) hat Olympique Lyon und Besiktas Istanbul mit einem Ausschluss für eine Saison aus dem Europacup bestraft, die Strafe wurde für zwei Spielzeiten zur Bewährung ausgesetzt. Sollten die Klubs in dieser Zeit gegen die Bewährungsauflagen verstoßen, würden sie für den nächsten Wettbewerb auf europäischer Ebene ausgeschlossen, für den sie sich qualifizieren. Beide Vereine wurden zudem ... Mehr lesen »

Westermann warnt Ajax: „Noch lange nicht durch“

Heiko Westermann warnt Ajax vor Rückspiel bei Schalke 04

Gelsenkirchen – Der frühere Bundesliga-Profi Heiko Westermann hat seine Teamkollegen von Ajax Amsterdam vor dem Viertelfinal-Rückspiel in der Europa League bei seinem Ex-Klub Schalke 04 gewarnt. „Wir sind noch lange nicht durch“, sagte der 33-Jährige vor dem zweiten Duell am Donnerstag (21.05 Uhr/Sport1 und Sky) in Gelsenkirchen: „Ich kann mich erinnern, dass Schalke vor ein paar Wochen auswärts 3:0 verloren ... Mehr lesen »

Schalke mit großen Personalsorgen gegen Ajax

Personalsorgen für Schalke vor dem Rückspiel gegen Ajax

Gelsenkirchen – Mit großen Personalsorgen geht Schalke 04 das Viertelfinal-Rückspiel der Europa League. Vor allem in der Abwehr ist die Not vor dem zweiten Duell mit Ajax Amsterdam am Donnerstag (21.05 Uhr/Sport1 und Sky) groß. Rechtsverteidiger Coke ist im Europapokal nicht spielberechtigt, Allrounder Thilo Kehrer nach der dritten Gelben Karte gesperrt.  Zudem ist der Einsatz von Weltmeister Benedikt Höwedes (Wadenprobleme) ... Mehr lesen »

Nach Krawallen in Lyon: UEFA will noch Mittwoch ein Urteil verkünden

Nach Krawallen: UEFA will Urteil am Mittwoch verkünden

Nyon – Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will noch am Mittwoch ein Urteil nach den Krawallen im Viertelfinal-Hinspiel der Europa League zwischen Olympique Lyon und Besiktas Istanbul (2:1) verkünden. Das bestätigte die UEFA auf Anfrage von AFP. Das Rückspiel findet am Donnerstag (21.05 Uhr) in Istanbul statt. Es gab von den Klubs und Medien gegenseitige Schuldzuweisungen, wer die Krawalle ausgelöst habe. ... Mehr lesen »

Polizei: Kein verändertes Sicherheitskonzept für Schalker Europa-League-Spiel

Vor Rückspiel auf Schalke: Keine Hinweise auf Bedrohung

Gelsenkirchen – Für das Europa-League-Viertelfinale zwischen Fußball-Bundesligist Schalke 04 und Ajax Amsterdam wird es trotz des Attentats auf die Spieler von Borussia Dortmund vor Wochenfrist kein verändertes Sicherheitskonzept geben. „Nach derzeitigem Erkenntnisstand gibt es keine Hinweise für eine veränderte Bewertung der Sicherheitslage im Zusammenhang mit dieser Veranstaltung“, teilte die Polizei Gelsenkirchen am Dienstag mit. Die Behörde hatte die Partie schon zuvor ... Mehr lesen »

Nach Ausschreitungen: Präsident von Olympique Lyon fordert Rückspiel ohne Zuschauer

In Lyon gab es vor dem Spiel heftige Ausschreitungen

Lyon – Vereinspräsident Jean-Michel Aulas vom französischen Europa-League-Teilnehmer Olympique Lyon hat nach den schweren Ausschreitungen im Viertelfinal-Hinspiel gegen Besiktas Istanbul (2:1) ein Rückspiel unter Ausschluss der Öffentlichkeit gefordert. „Das wäre eine angemessene und faire Lösung“, sagte Aulas dem französischen Fernsehsender W9: „Ich hoffe, dass die UEFA jetzt die nötigen Schritte unternimmt. Ich denke nicht, dass man das Spiel nicht einfach ... Mehr lesen »

Rund zwei Millionen Zuschauer sehen Schalke-Pleite bei Ajax

1,93 Millionen verfolgen Schalke-Pleite bei Sport1

München – 1,93 Millionen Zuschauer haben im Schnitt auf Sport1 das Viertelfinal-Hinspiel in der Europa League zwischen Ajax Amsterdam und Fußball-Bundesligist Schalke 04 (2:0) verfolgt. Dies entspricht einem guten Marktanteil von 6,6 Prozent. In der Spitze schalteten bei dem Duell bis zu 2,33 Millionen Zuschauer ein. (SID) Mehr lesen »