Europa League

Londoner Polizei nimmt bei Köln-Spiel vier Personen fest

Londoner Polizei nimmt vier Personen fest

London – Die Londoner Polizei hat rund um das Europa-League-Spiel zwischen dem FC Arsenal und dem 1. FC Köln vier Personen festgenommen. Als Grund für die Ingewahrsamnahmen gab die Metropolitan Police den „Verdacht auf Störung der öffentlichen Ordnung“ an. Über die Nationalität der Personen machte die Polizei keine Angaben. Mehr als 10.000 Kölner Fans hatten sich auf den Weg nach London ... Mehr lesen »

0:0 gegen Bilbao: Hertha mit durchwachsenem Europa-Comeback

Hertha kommt nicht über ein 0:0 gegen Bilbao hinaus

Berlin – Viel Kampf, wenig Glanz: Hertha BSC hat eine durchwachsene Rückkehr auf die internationale Bühne gefeiert. Nach 2760 Tage langer Abwesenheit kamen die zu Anfang spielerisch limitierten Berliner zum Auftakt der Europa-League-Vorrunde zu einem 0:0 gegen den spanischen Klub Athletic Bilbao. Durch das Unentschieden gegen den wohl stärksten Gegner in der Gruppe J verschaffte sich Hertha eine ordentliche Ausgangsposition ... Mehr lesen »

Calhanoglu führt Mailand zum Kantersieg – Rooney geht mit Everton unter

Hakan Calhanoglu (re.) siegt mit dem AC Mailand in Wien

Köln – Der ehemalige Bundesligaprofi Hakan Calhanoglu hat dem 18-maligen italienischen Fußball-Meister AC Mailand zu einem perfekten Start in die Europa League verholfen. Die Mailänder wurden bei ihrem 5:1 (3:0)-Erfolg beim österreichischen Vizemeister Austria Wien ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht. Der FC Everton um Englands Stürmerstar Wayne Rooney geriet dagegen in Italien bei Atalanta Bergamo mit 0:3 (0:3) unter die ... Mehr lesen »

Duell zwischen Arsenal und Köln mit einstündiger Verspätung angepfiffen

Anpfiff mit einer Stunde Verspätung wegen der FC-Fans

London – Das Europa-League-Spiel zwischen dem FC Arsenal und Fußball-Bundesligist 1. FC Köln ist mit einer Stunde Verspätung um 22.05 Uhr MESZ angepfiffen worden. Die Organisatoren in London hatten die Verschiebung rund 45 Minuten vor dem geplanten Anpfiff bekanntgegeben. Man wolle „die Sicherheit der Zuschauer“ beim Einnehmen ihrer Plätze gewährleisten, hieß es. Auch zahlreiche Kölner Fans, die ohne Tickets angereist ... Mehr lesen »

Nach Bayern-Ballyhoo um Nagelsmann: Hoffenheim legt Fehlstart hin

Hoffenheim verliert das erste Europa-League-Spiel 1:2

Sinsheim – Julian Nagelsmann blieb sekundenlang entgeistert auf seiner Bank sitzen. Dann suchte der ehrgeizige Trainer von 1899 Hoffenheim den direkten Weg in die Katakomben und ließ seine Mannschaft nach dem Fehlstart in die Europa League auf dem Rasen stehen. Belastet durch das Bayern-Ballyhoo, das er selbst durch ein Interview ausgelöst hatte, unterlag die TSG 1:2 (1:1) im Heimspiel gegen ... Mehr lesen »

Novum in Europa League: Guimaraes ohne Europäer in der Startelf

Ein Team ohne Europäer: Vitoria Guimaraes gegen Salzburg

Guimaraes – Vitoria Guimaraes hat für ein Novum in der Europa League gesorgt. Der portugiesische Fußball-Erstligist lief im Heimspiel gegen RB Salzburg ohne einen einzigen Europäer in der Startelf auf. In der Anfangsformation von Guimaraes standen vier Spieler aus Brasilien, zwei aus Kolumbien sowie je einer aus Ghana, Venezuela, Peru, Uruguay und der Elfenbeinküste. (SID) Mehr lesen »

Reckermann mit Kölner Fans in London: „Das ist ein Traum“

Olympiasieger Reckermann (l.) folgt dem FC nach London

London – Prominente Unterstützung für den 1. FC Köln: Auch Beachvolleyball-Olympiasieger Jonas Reckermann hat den Fußball-Bundesligisten beim lang ersehnten Comeback auf der internationalen Bühne begleitet. Wie rund 10.000 weitere Fans reiste der 38-Jährige privat nach London, um das Europa-League-Spiel am Donnerstagabend beim FC Arsenal (21.05 Uhr/Sky und Sport1) zu verfolgen. „Alle haben darauf gewartet, endlich wieder mit dem FC international ... Mehr lesen »

Dardai hat nur Trikots von Beckham und Schweinsteiger behalten

Wird nicht zum Souvenir-Jäger: Hertha-Trainer Pal Dardai

Berlin – Trainer Pal Dardai vom Fußball-Bundesligisten Hertha BSC wird in der Europa League definitiv nicht zum Souvenir-Jäger – das war er schon als Spieler nicht. „Ich war mehr der Typ, der gleich in die Kabine gegangen ist. Ich habe nur ein Trikot von David Beckham. Von Schweinsteiger habe ich auch eins, als er noch jung war. Das hängt bei ... Mehr lesen »

Köln: Schumacher will „mindestens einen Punkt“ bei Arsenal

London – Vize-Präsident Toni Schumacher ist mit großen Zielen zum Europa-League-Auftakt seines 1. FC Köln beim FC Arsenal gereist. „Ich glaube an unsere Mannschaft und tippe deshalb, dass wir mindestens einen Punkt holen. Auch wenn es sehr schwierig wird“, sagte der ehemalige Weltklasse-Torhüter im Gespräch mit t-online.de. Im ersten Gruppenspiel am Donnerstagabend (21.05 Uhr/Sky und Sport1) ist der englische Topklub ... Mehr lesen »

Stöger vor Arsenal: „Ich habe ein gutes Gefühl“

Peter Stöger freut sich auf das Duell mit dem FC Arsenal

London – Trainer Peter Stöger vom Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln traut seiner Mannschaft zum Auftakt in der Europa League beim FC Arsenal eine Überraschung zu. „Wir haben in den vergangenen Jahren gezeigt, dass wir gegen Champions-League-Mannschaften gute Ergebnisse erzielen können“, sagte der Österreicher vor dem ersten Gruppenspiel am Donnerstag (21.05 Uhr/Sky und Sport1): „Und genau das ist der Ansatz für ... Mehr lesen »