Europa League

Lissabon und Sevilla schlagen Tor zum Europa-League-Finale auf

Lima erzielte das Siegtor Benfica's gegen Juventus Turin

Köln – Vorjahresfinalist Benfica Lissabon und der FC Sevilla mit dem 16-maligen deutschen Nationalspieler Marko Marin haben das Tor zum Finale in der Europa League aufgestoßen. Lissabon gelang im Halbfinal-Hinspiel ein 2:1 (1:0) gegen Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin, Sevilla setzte sich 2:0 (2:0) im spanischen Duell gegen den FC Valencia durch. Die Rückspiele finden am kommenden Donnerstag statt. Turin muss durch ... Mehr lesen »

Nach Beinbruch: WM-Aus für Portugals Silvio

Fällt für die WM aus: Silvio von Benfica Lissabon

Lissabon – Deutschlands Gruppengegner Portugal muss bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) auf Außenverteidiger Silvio von Benfica Lissabon verzichten. Wie der Verein am Freitag mitteilte, hat sich der achtmalige Nationalspieler am Donnerstag im Viertelfinal-Rückspiel der Europa League gegen den niederländischen Vertreter AZ Alkmaar (2:0) in der 3. Minute einen Schien- und Wadenbeinbruch im rechten Bein zugezogen. ... Mehr lesen »

Spanisches Duell in der Europa League: Marin und Trochowski mit Sevilla gegen Valencia

Marko Marin muss gegen Valencia ran

Nyon – Die früheren deutschen Fußball-Nationalspieler Marko Marin und Piotr Trochowski treffen im Halbfinale der Europa League mit dem FC Sevilla in einem spanischen Duell auf den FC Valencia. Final-Gastgeber Juventus Turin wurde am Freitag in Nyon dem Vorjahresfinalisten Benfica Lissabon zugelost.  Die Hinspiele werden am 24. April ausgetragen, die Entscheidung fällt am 1. Mai. Sevilla und Lissabon haben zunächst ... Mehr lesen »

Europa League: Sevilla, Juventus und Benfica im Halbfinale

Andrea Pirlo bejubelt sein Freistoßtor für Turin

Köln – Der FC Sevilla mit den deutschen Ex-Nationalspielern Marko Marin und Piotr Trochowski, Final-Gastgeber Juventus Turin, Vorjahresfinalist Benfica Lissabon und der FC Valencia haben in der Europa League das Halbfinale erreicht. Turin gewann sein Rückspiel nach einem 1:0-Hinspielerfolg 2:1 (1:1) gegen Olympique Lyon, Sevilla setzte sich 4:1 (3:0) gegen den FC Porto durch und drehte die 0:1-Niederlage in Portugal.  ... Mehr lesen »

Europa League: Basel, Porto, Benfica und Juve auf Halbfinalkurs

Delgado trifft doppelt im leeren St. Jakob-Park

Köln – Der portugiesische Fußball-Meister FC Porto, der FC Basel, Benfica Lissabon und auch Final-Gastgeber Juventus Turin haben in der Europa League Kurs auf das Halbfinale genommen. Der FC Porto, der in der Zwischenrunde Bundesligist Eintracht Frankfurt ausgeschaltet hatte, setzte sich im Viertelfinal-Hinspiel gegen den FC Sevilla mit den deutschen Nationalspielern Marko Marin und Piotr Trochowski 1:0 (1:0) durch. Basel mit ... Mehr lesen »

Frankfurt von UEFA zu 30.000 Euro Geldstrafe verurteilt

Eintracht Frankfurt von UEFA zu Geldstrafe verurteilt

Nyon – Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt ist wegen des Fehlverhaltens seiner Fans in der Europa League gegen den FC Porto zu einer Geldstrafe von 30.000 Euro verurteilt worden. Das gab der Disziplinarausschuss der Europäischen Fußball-Union (UEFA) am Donnerstag bekannt. Die Anhänger der Hessen hatten im Hinspiel der Zwischenrunde am 20. Februar (2:2) Feuerwerkskörper gezündet und geworfen. Frankfurt war nach einem 3:3 ... Mehr lesen »

UEFA greift durch: Geisterspiel für den FC Basel

Manuel Gräfe  musste das Spiel in Basel unterbrechen

Nyon – Harte Strafe für den FC Basel: Das Viertelfinal-Hinspiel der Europa League gegen den FC Valencia am 3. April bestreiten die Schweizer vor leeren Rängen. Ein weiteres Geisterspiel wurde von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) für zwei Jahre zur Bewährung ausgesetzt, zudem muss der FCB eine Strafe von 107.000 Euro bezahlen.  Der FC Basel teilte auf seiner Homepage mit, gegen ... Mehr lesen »

UEFA leitet Ermittlungen gegen Basel ein

Warfen nicht nur Gegenstände: Fans des FC Basel

Salzburg – Das hitzige Europapokal-Duell zwischen RB Salzburg und dem FC Basel hat ein Nachspiel. Die Europäische Fußball-Union (UEFA) leitete am Freitag wegen des Fehlverhaltens der Fans und auch des Teams ein Disziplinarverfahren gegen den Schweizer Meister ein, das am 26. März vor dem UEFA-Disziplinarausschuss behandelt werden soll. Der deutsche Schiedsrichter Manuel Gräfe aus Berlin hatte das Achtelfinal-Rückspiel der Europa ... Mehr lesen »

Gomez trifft nicht – Florenz scheitert an Juve

Mario Gomez scheitert mit Florenz an Juve

Florenz – Nationalstürmer Mario Gomez hat mit dem AC Florenz das Viertelfinale der Europa League verpasst. Die Fiorentina verlor das Achtelfinal-Rückspiel gegen den italienischen Fußball-Rekordmeister Juventus Turin mit 0:1 (0:0), nachdem Gomez ihr im Hinspiel in Turin mit seinem Jokertor zum 1:1 eine sehr gute Ausgangsposition verschafft hatte. Italiens Mittelfeldstratege Andrea Pirlo entschied die Partie in der 71. Minute mit ... Mehr lesen »

Europapokal-Partie in Salzburg unterbrochen

Fans des FC Basel sorgen für 13-minütige Unterbrechung

Salzburg – Der deutsche Schiedsrichter Manuel Gräfe aus Berlin musste die Europa-League-Partie zwischen RB Salzburg und dem FC Basel nach einer halben Stunde beim Stand von 1:0 unterbrechen, weil wiederholt Gegenstände aus dem Basel-Fanblock aufs Spielfeld geflogen waren. Nach 13 Minuten durften die beiden Teams wieder zurück auf den Rasen, um das Achtelfinal-Rückspiel fortzusetzen. (SID) Mehr lesen »