Europa League

2,27 Millionen Zuschauer sahen Gladbach-Spiel

Köln – Die Übertragung des Europa-League-Gruppenspiels des Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach beim FC Villarreal war für den übertragenden Sender kabel eins ein Erfolg. Im Schnitt 2,27 Millionen Zuschauer sahen live, wie die Borussia ein 2:2 (0:1) erkämpfte. Der Sender vermeldete damit einen Saisonrekord. Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei 7,7 Prozent. (SID) Mehr lesen »

Wolfsburg – Everton 0:2: Szenen, Zitate, Fakten

Kevin de Bruyne (l.) war an 18 Torschüssen beteiligt

Wolfsburg – SPIELER DES SPIELS: Romelu Lukaku. Wuchtig, schnell, kaum vom Ball zu trennen ? der belgische Nationalstürmer spielte beim Führungstreffer und bei der Vorarbeit zum 2:0 seine ganzen Stärken aus. Die waren dem VfL auch schon vorher bekannt, die 35 Millionen Euro an Ablöse wollte aber selbst der finanzstarke Werksklub im Sommer nicht hinblättern. Vom Wunschstürmer abgeschossen zu werden ... Mehr lesen »

Villarreal – Mönchengladbach 2:2: Szenen, Zitate, Fakten

Linke "Klebe" - Tor! Granit Xhaka avanciert zu "Hämmerli"

Villarreal – HAMMER DES SPIELS: Der Freistoßtreffer von Granit Xhaka. Mit seiner bekannt starken „linken Klebe“ jagte der Schweizer einen Freistoß an die Unterkante die Latte und von dort zum 2:2 in die Maschen. Kabel-eins-Experte Thomas Hitzlsperger, Spitzname „The Hammer“, adelte Xhaka daraufhin zum „Hämmerli“. FLATTERMANN DES SPIELS: Villarreals Schlussmann Sergio Asenjo zeigte eine gute Leistung, nur beim Schuss von Raffael zum ... Mehr lesen »

Starkregen sorgt für Spielabbruch in Estoril

Fritz-Walter-Wetter in Estoril:
Fortsetzung folgt

Estoril – Starke Regenfälle haben in der Europa League zum Abbruch des Vorrunden-Duells zwischen GD Estoril und PSV Einhoven geführt. Nach der Pause wurde die Partie beim Stand von 3:2 wegen der Unbespielbarkeit des Platzes nicht wiederangepfiffen und soll nun am Freitagnachmittag um 17.00 Uhr MEZ fortgesetzt werden. (SID) Mehr lesen »

Florenz mit Marin-Tor zum Gruppensieg, Moskau setzt Erfolgsserie fort

Marin mit Tor-Debüt für Florenz

Köln – Der AC Florenz zieht auch dank Torschütze Marko Marin als Gruppensieger in die Zwischenrunde der Europa League ein. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler brachte die Fiorentina beim 2:1 (2:1) bei EA Guingamp früh in Führung und feierte sein Tor-Debüt im Florenz-Dress (6.). Mario Gomez wurde angesichts des bereits gesicherten Einzugs in die K.o.-Runde geschont und stand beim vierten Sieg in ... Mehr lesen »

Borussia verpasst vorzeitigen Einzug in K.o.-Runde – 2:2 bei Villarreal

Xhaka wendet Gladbach-Niederlage und Negativrekord ab

Villarreal – Borussia Mönchengladbach bleibt in der Europa League ungeschlagen, muss aber weiter um das Überwintern im Europapokal zittern. Die Mannschaft von Trainer Lucien Favre rettete nach einer über weite Strecken schwachen Vorstellung und zweimaligen Rückstand ein 2:2 (0:1) beim FC Villarreal, verpasste aber den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde. Raffael (55.) und Granit Xhaka (67.) mit einem fulminanten Freistoß ... Mehr lesen »

Wolfsburg verspielt vorzeitigen Einzug in K.o.-Runde

Romelu Lukaku sorgte früh für Ernüchterung in Wolfsburg

Wolfsburg – Der VfL Wolfsburg hat den vorzeitigen Einzug in die K.o.-Runde der Europa League leichtfertig verspielt und steht nun vor einem „Endspiel“. Der Bundesliga-Zweite verlor sein Heimspiel am Donnerstagabend gegen den FC Everton trotz drückender Überlegenheit mit 0:2 (0:1) und muss um seine erste Europapokal-Zwischenrunde seit fünf Jahren bangen. Die Niederlage leitete ausgerechnet der belgische Nationalstürmer Romelu Lukaku, an ... Mehr lesen »

Wolfsburg gegen Everton ohne Guilavogui – Hecking mahnt zu Geduld

Josuha Guilavogui fehlt wegen Leistenproblemen

Wolfsburg – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Europa-League-Spiel gegen den FC Everton (Donnerstag, 19.00 Uhr/Sky) auf Mittelfeldmann Josuha Guilavogui verzichten. Der Franzose fehlt den Wölfen wegen Leistenproblemen. Zurück im Kader sind dagegen die zuletzt angeschlagenen Ricardo Rodriguez und Vieirinha. Beide könnten von Beginn an auflaufen, sagte Trainer Dieter Hecking auf der Abschluss-PK. Wolfsburg will sich gegen Everton für die 1:4-Niederlage ... Mehr lesen »

Gladbach in Villarreal ohne Kramer, Stranzl und Johnson

Gladbach reist ohne Trio nach Villarreal

Mönchengladbach – Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss am Donnerstag im Europa-League-Spiel beim FC Villarreal (21.05 Uhr/kabel eins und Sky) auf Weltmeister Christoph Kramer, Innenverteidiger Martin Stranzl und Defensivspieler Fabian Johnson verzichten. Das Trio flog am Mittwoch erst gar nicht mit nach Spanien. Kramer (Rückenbeschwerden), Stranzl (Überdehnung im vorderen Oberschenkelmuskel) und Johnson (muskuläre Probleme) hatten zuletzt auch in der Bundesliga gefehlt. Borussias ... Mehr lesen »

„Wölfe“ bangen gegen Everton um Trio

Wolfsburg bangt vor Everton um Trio

Wolfsburg – Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss im Heimspiel der Europa League am Donnerstag gegen den Premier-League-Klub FC Everton (19.00 Uhr/Sky) wahrscheinlich ohne Ricardo Rodriguez, Josuha Guilavogui und Vieirinha auskommen. Alle drei Spieler waren am Dienstag nicht hundertprozentig fit. Am ehesten ist noch mit einem Einsatz von Mittelfeldspieler Vieirinha zu rechnen. Der Portugiese konnte wegen Schmerzen am Steißbein nur ein Lauftraining ... Mehr lesen »