Turbo-Tor in der Europa League: Kaderabek erzielt Rekord-Treffer

Pavel Kaderabek traf nach 96 SekundenRasgrad – Der Treffer des Tschechen Pavel Kaderabek zum 1:0 des Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim beim bulgarischen Serienmeister Ludogorez Rasgrad war das schnellste Europa-League-Tor einer deutschen Mannschaft seit der Einführung des Wettbewerbs im Jahr 2009. Außenverteidiger Kaderabek traf nach 96 Sekunden. (SID)

GD Star Rating
loading...

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*