FA Cup: Tottenham im zweiten Anlauf im Achtelfinale

Erleichtert: Dele Alli (l.) und Georges-Kevin N'Koudou London – Vizemeister Tottenham Hotspur ist einer Blamage entgangen und im zweiten Versuch ins Achtelfinale des englischen Fußball-Pokals eingezogen. Der Fünfte der Premier League gewann im Wiederholungsspiel der vierten Runde des FA Cups im Londoner Wembley-Stadion gegen den Viertligisten Newport County 2:0 (2:0) und trifft nun auf den Drittligisten AFC Rochdale (18. Februar). In Newport hatten sich beide Klubs zunächst 1:1 getrennt. (SID)

GD Star Rating
loading...
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*