Fulham zurück in der Premier League

Tom Cairney erzielt den Siegtreffer für FulhamLondon – Der frühere Europapokalfinalist FC Fulham kehrt nach vier Jahren Zweitklassigkeit in die englische Premier League zurück. Der älteste Profiklub Londons sicherte sich den Aufstieg am Samstag durch ein 1:0 (1:0) im Play-off-Finale von Wembley gegen den siebenmaligen Meister Aston Villa. Siegtorschütze war Tom Cairney (23.).

Fulham begleitet somit die Wolverhampton Wanderers, 1888 Gründungsmitglied der Football League, und Cardiff City in die erste Liga. Die Wolves und die Waliser hatten den Aufstieg auf direktem Wege geschafft. Fulham hatte 2010 das Europa-League-Finale in Hamburg gegen Atletico Madrid (1:2 n.V.) verloren. (SID)

GD Star Rating
loading...
Werbung

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*