Startseite / News / Internationaler Fußball / England / Mourinho: Pogba ist „glücklich“ in Manchester

Mourinho: Pogba ist „glücklich“ in Manchester

Manchester – Teammanager Jose Mourinho (55) von Manchester United geht offenbar von einem Verbleib seines Mittelfeldstars Paul Pogba (25) bei den Red Devils aus. Der Fußball-Weltmeister aus Frankreich sei „glücklich“ aus seinem Urlaub nach der WM zurückgekehrt, zudem „stolz“ und „mit dem Wunsch, zu arbeiten“, sagte Mourinho vor dem Auftakt in der Premier League am Freitagabend gegen Leicester City.

Pogba war am Montag wieder ins Training bei United eingestiegen. Er wurde zuletzt mit einem Wechsel von Manchester zum spanischen Meister FC Barcelona. Laut britischen Medienberichten sei Pogba fest entschlossen, den Klub nach zwei Jahren zu verlassen. Der 25-Jährige soll in Barcelona etwa 384.000 Euro pro Woche verdienen, die Ablösesumme soll rund 100 Millionen Euro betragen.

Am Donnerstag schloss der Transfermarkt für die Klubs der Premier League, lediglich Verkäufe sind jetzt noch bis 31. August möglich. (SID)

auch interessant

Laut Medienberichten wird Cech Sportdirektor bei Chelsea

Cech wird offenbar Sportdirektor bei Chelsea

London – Im Finale der Europa League steht Petr Cech seinem alten und womöglich auch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.