England

Knöchel-OP: Huth fehlt Leicester wochenlang

Robert Huth verpasst den Start der Premier League

Leicester – Ex-Nationalspieler Robert Huth wird dem englischen Premier-League-Klub Leicester City wochenlang fehlen. Wie die Füchse am Dienstag mitteilten, fällt Abwehrspieler Huth (32) nach einer „kleineren Knöchel-OP“ bis zu zwei Monate aus. „Das ist unglücklich für Robert, aber wir dachten zunächst, es könnte noch schlimmer kommen“, sagte Leicesters Teammanager Craig Shakespeare. Huth werde „sechs bis acht Wochen“ pausieren müssen. Der ... Mehr lesen »

ManUnited: Debüt von 100-Millionen-Mann Lukaku

Romelu Lukaku debütiert für Manchester United

Los Angeles – 100-Millionen-Mann Romelu Lukaku (24) hat einen erfolgreichen Einstand bei Englands Fußball-Rekordmeister Manchester United gefeiert. In der Nacht zum Sonntag gewann die Mannschaft von Teammanager José Mourinho bei Los Angeles Galaxy mit 5:2 (3:0). Der belgische Nationalstürmer Lukaku, der vom Premier-League-Rivalen FC Everton verpflichtet wurde, kam in der zweiten Hälfte zum Einsatz.  Die Treffer für ManUnited erzielten Marcus ... Mehr lesen »

Mourinho schließt Ronaldo-Transfer zu ManUnited aus

José Mourinho schließt einen Ronaldo-Transfer aus

Los Angeles – Teammanager José Mourinho hat einen Transfer des portugiesischen Superstars und Weltfußballers Cristiano Ronaldo zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United ausgeschlossen. „Ich werde meine Zeit nicht damit verschwenden, an Spieler zu denken, die eine ‚Mission Impossible‘ sind“, sagte Mourinho nach dem 5:2-Testspielsieg gegen den US-Klub Los Angeles Galaxy. Der 32-jährige Ronaldo soll angeblich aus Verärgerung über die Steuer-Ermittlungen gegen ... Mehr lesen »

Chelsea verpflichtet Franzosen Bakayoko

Perfekt: Tiemoue Bakayoko wechselt zum FC Chelsea

London – Der englische Fußball-Meister FC Chelsea hat Mittelfeldspieler Tiemoue Bakayoko vom AS Monaco verpflichtet. Für den 22 Jahre alten französischen Nationalspieler haben die Blues 40 Millionen Euro ins Fürstentum überwiesen. Eine knappe Woche zuvor hatte Chelsea für rund 38 Millionen Euro den deutschen Nationalspieler Antonio Rüdiger von AS Rom unter Vertrag genommen. Bakayoko unterschrieb an der Stamford Bridge einen ... Mehr lesen »

Teuerster Verteidiger der Geschichte: Walker wechselt von Tottenham zu ManCity

City macht Walker zum teuersten Verteidiger aller Zeiten

Manchester – Der englische Fußball-Nationalspieler Kyle Walker wechselt innerhalb der Premier League von Vizemeister Tottenham Hotspur zu Manchester City. Wie der Klub des ehemaligen Bayern-Trainers Pep Guardiola am Freitag mitteilte, erhält der Rechtsverteidiger einen Fünfjahresvertrag bei den „Sky Blues“. Nach Informationen des Guardian beträgt die Ablösesumme 53 Millionen Pfund (rund 60,3 Millionen Euro). Damit würde Walker zum teuersten Verteidiger der ... Mehr lesen »

Klubboss von Leicester City im Visier der Steuerbehörde

Leicester-Chef im Visier der Steuerfahnder

Bangkok – Der thailändischer Klubbesitzer von Leicester City ist in seiner Heimat ins Visier der Steuerfahnder geraten. Wie die Behörden offiziell mitteilten, steht Vichai Srivaddhanaprabha unter Verdacht, über mehrere Jahre hinweg Abgaben in Millionenhöhe unterschlagen zu haben. Dem millionenschweren Unternehmer gehört nicht nur der letztjährige englische Fußball-Meister, sondern auch eine Kette von Tax-Free-Shops auf zahlreichen Flughäfen Thailands. Das Unternehmen hat ... Mehr lesen »

Rüdiger: „Bin gekommen, um um Titel mitzuspielen“

Rüdiger setzt sich nach seinem Wechsel hohe Ziele

London – Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger setzt sich nach seinem Wechsel zum englischen Meister FC Chelsea hohe Ziele. „Ich bin natürlich auch hierher gekommen, um um Titel mitzuspielen“, sagte der 24-Jährige dem SID.  Im Kampf um die erfolgreiche Titelverteidigung erwartet der Abwehrspieler mehrere Klubs als Konkurrenten. „Es gibt hier sechs Vereine, die ganz vorne landen wollen“, sagte der Confed-Cup-Sieger über die ... Mehr lesen »

Wenger will Sánchez bei Arsenal halten

Arsenal-Trainer Wenger will Sanchez nicht abgeben

Sydney – Teammanager Arsène Wenger vom englischen Fußball-Erstligisten FC Arsenal will den angeblich auch von Bayern München umworbenen chilenischen Nationalstürmer Alexis Sánchez nicht abgeben. „Die Spieler haben Verträge und wir erwarten, dass Spieler ihre Verträge respektieren“, sagte Wenger am Dienstag in Sydney. Sánchez hat beim Londoner Klub, bei dem auch die deutschen Weltmeister Mesut Özil, Per Mertesacker und Shkodran Mustafi ... Mehr lesen »

Wechsel perfekt: Lukaku unterschreibt für fünf Jahre bei Manchester United

Lukaku ist der drittteuerste Spieler der Welt

Manchester – Der Wechsel von 100-Millionen-Mann Romelu Lukaku vom FC Everton zum englischen Fußball-Rekordmeister Manchester United ist endgültig besiegelt. Der belgische Torjäger unterschrieb beim Europa-League-Sieger einen Fünfjahresvertrag. Zudem wurde eine Option für eine weitere Saison vereinbart. Das teilte United auf seiner Homepage mit. „Er ist eine große Persönlichkeit und ein großer Spieler. Es ist nur natürlich, dass er seine Karriere ... Mehr lesen »

Confed-Cup-Sieger Rüdiger wechselt von AS Rom zum FC Chelsea

Fix: Antonio Rüdiger wechselt zum FC Chelsea

London – Der Wechsel des Confed-Cup-Siegers Antonio Rüdiger von AS Rom zum englischen Fußball-Meister FC Chelsea ist perfekt. Die beiden Vereine bestätigten am Sonntag, dass der 17-malige deutsche Nationalspieler einen Fünfjahresvertrag unterschrieben hat. Die Ablöse für den Innenverteidiger, der 2015 vom VfB Stuttgart für neun Millionen Euro nach Rom gewechselt war, soll sich auf 38 Millionen Euro belaufen und kann ... Mehr lesen »