England

Podolski führt Arsenal ins Pokal-Achtelfinale

London (SID) – Lukas Podolski hat den englischen Fußball-Erstligisten FC Arsenal mit zwei Toren fast im Alleingang ins Achtelfinale des FA-Cups geführt. Der Nationalspieler, der erst zum vierten Mal in dieser Saison in der Startelf stand, legte mit seinen Treffern in der 15. und 27. Minute den Grundstein zum 4:0 (2:0)-Sieg gegen Coventry City. Die weiteren Tore steuerten Olivier Giroud ... Mehr lesen »

Everton leiht Monacos Traoré aus

Lacina Traoré stürmt ab sofort für Everton

London (SID) – Der englische Fußball-Erstligist FC Everton hat Stürmer Lacina Traoré vom AS Monaco bis zum Saisonende ausgeliehen. Der 23 Jahre alte Nationalspieler der Elfenbeinküste soll bei den „Toffees“ den Kroaten Nikica Jelavic ersetzen, der zu Hull City wechselte. „Traoré wird ein Visum erhalten, dies wird in den kommenden Tagen geschehen“, teilte Everton auf seiner Homepage mit. Mehr lesen »

Quenelle-Gruß: Anelka weist Anklage durch die FA zurück

Anelka mit "Quenelle"-Gruß im Spiel gegen West Ham

London (SID) – Der wegen des „Quenelle“-Grußes in der Kritik stehende ehemalige französische Nationalspieler Nicolas Anelka hat die Anklage durch den englischen Fußball-Verband FA zurückgewiesen und um ein Gespräch beim Verband gebeten. Der Verband wird in den kommenden Tagen über eine Strafe wegen „ungebührlichen Verhaltens“ für den 34-Jährigen entscheiden. Anelka droht bei einer Verurteilung eine Sperre von mindestens fünf Spielen. ... Mehr lesen »

Verzweifelter ManU-Fan richtet Notruf an Ferguson

Javier Hernández nach der Niederlage im Liga-Pokal

Manchester (SID) – Ein verzweifelter Fan von Manchester United hat angesichts der jüngsten Pleiten von Englands Fußball-Rekordmeister zu einer ungewöhnlichen Maßnahme gegriffen. Der ManU-Anhänger wählte nach einem erneuten Rückschlag seines Klubs die Notrufnummer 999, um den langjährigen Erfolgstrainer Sir Alex Ferguson zu sprechen. Der angetrunkene Mann habe wenige Minuten nach dem Aus im Liga-Pokal gegen den FC Sunderland am Mittwochabend ... Mehr lesen »

Chelsea holt Ägypter Salah aus Basel

Ramires (l.) und Mohamed Salah sind bald Teamkollegen

London (SID) – Der englische Fußball-Erstligist FC Chelsea und der Schweizer Meister FC Basel haben sich auf einen Transfer von Offensivspieler Mohamed Salah nach London geeinigt. Das teilten beide Klubs am Donnerstag mit. Die Ablösesumme für den 21 Jahre alten ägyptischen Nationalspieler soll laut der BBC 11 Millionen Pfund (13,4 Millionen Euro) betragen. Salah, der 2013 im Halbfinale der Europa ... Mehr lesen »

ManCity kauft australischen Erstligisten

Will Melbourne Heart erfolgreich machen: Ferran Soriano

Manchester (SID) – Der englische Fußball-Traditionsverein Manchester City hat das australische Erstliga-Schlusslicht Melbourne Heart gekauft. Für umgerechnet knapp 7,1 Millionen Euro erwarben die von Scheich Mansour bin Zayed Al Nahyan geführten Citizens zudem die Rechte am Rugby-Klub Melbourne Storm.  „Wir freuen uns auf die Möglichkeit, aus Melbourne Heart einen der erfolgreichsten Klubs in Australien zu machen“, sagte City-Geschäftsführer Ferran Soriano. Manchester ... Mehr lesen »

ManUnited verpasst Ligapokal-Finale gegen Stadtrivale City

ManUnited scheidet aus dem Ligapokal aus

Manchester (SID) – Die Krise des englischen Fußball-Rekordmeisters Manchester United geht weiter. Die Red Devils, die in der Premier League nur den enttäuschenden siebten Platz belegen, schieden durch ein 1:2 (2:1, 1:0, 1:0) im Elfmeterschießen im Halbfinal-Rückspiel gegen den FC Sunderland aus dem Ligapokal aus und verpassten damit ein mögliches Finale gegen den Stadtrivalen Manchester City. ManUnited hatte das Hinspiel ... Mehr lesen »

„Quenelle“-Gruß: Anelka wendet sich mit Bitte an die FA

Anelka weist Vorwürfe zurück und wendet sich an die FA

London (SID) – Der wegen des „Quenelle“-Grußes angeklagte ehemalige französische Nationalspieler Nicolas Anelka hat sich angesichts einer drohenden Sperre direkt an den englischen Fußball-Verband FA gewendet. Auf Facebook wies der 34-Jährige Antisemitismus-Vorwürfe erneut zurück und bat den Verband um die Einstellung des Verfahrens. Anelka hatte den „Quenelle“-Gruß im Spiel zwischen seinem Klub West Bromwich Albion und West Ham United (3:3) ... Mehr lesen »

Manchester City zieht locker ins Ligapokal-Finale ein

London (SID) – Manchester City hat zum vierten Mal das Endspiel um den englischen Fußball-Ligapokal erreicht. Die Citizens gewannen das Halbfinal-Rückspiel bei West Ham United mit 3:0 (1:0), das erste Duell hatte Manchester sogar mit 6:0 für sich entschieden. Im Finale winkt nun das Derby gegen Manchester United. Der Rekordmeister muss am Mittwoch gegen den FC Sunderland allerdings eine 1:2-Niederlage ... Mehr lesen »

Drei Anklagen nach „Yid“-Rufen bei Tottenham

Fans sind wegen "Yid"-Rufen angeklagt worden

London (SID) – Drei Fußball-Fans sind wegen der Verwendung des Wortes „Yid“ (engl. Slang-Ausdruck für Jude) bei Spielen des englischen Erstligisten Tottenham Hotspur angeklagt worden. Das gab die britische Polizei am Dienstag bekannt. Die Männer im Alter von 24, 31 und 52 Jahren hätten den zweideutig verwendbaren Begriff entgegen einer behördlichen Warnung mehrfach benutzt, hieß es. Alle drei werden wegen ... Mehr lesen »