England

ManCity und Arsenal kämpfen sich im Ligapokal weiter

Starker Gündogan mit City im Halbfinale des Ligapokals

London – Englands souveräner Spitzenreiter Manchester City und der FC Arsenal haben sich ins Halbfinale des Ligapokals gekämpft. Mit Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan in der Startelf siegte die City-Mannschaft von Teammanager Pep Guardiola mit 4:3 im Elfmeterschießen bei Leicester City. Nach Verlängerung hatte es 1:1 (1:1, 1:0) gestanden. Arsenal setzte sich mit 1:0 (1:0) gegen den Stadtrivalen West Ham United durch. ... Mehr lesen »

England: Sperre für West Hams Lanzini nach Schwalbe gegen Stoke

Wird für eine Schwalbe bestraft: Manuel Lanzini

London – Der englische Fußball-Verband FA greift weiter hart gegen Schwalben durch. Wie der Verband am Dienstag mitteilte, wurde Manuel Lanzini vom Erstligisten West Ham United wegen „absichtlicher Täuschung des Schiedsrichters“ für zwei Spiele gesperrt. Der Argentinier hatte beim 3:0-Erfolg bei Stoke City am vergangenen Samstag den Elfmeter vor dem 1:0 herausgeholt. Seit Saisonbeginn können im englischen Fußball Profis, die bewusst ... Mehr lesen »

Konsortium übernimmt englischen Zweitligisten Barnsley

Gruppe um Unternehmer Chien Lee übernimmt den FC Barnsley

Barnsley – Ein Konsortium mit dem chinesischen Unternehmer Chien Lee an der Spitze hat den englischen Fußball-Zweitligisten FC Barnsley übernommen. Lee ist bereits Investor beim französischen Erstligisten OGC Nizza mit Trainer Lucien Favre. Die neue Führung bei Barnsley wird komplettiert durch Paul Conway, Grace Hung, Neerav Parekh und den ehemaligen Baseball-Manager Billy Beane. Die Übernahme beendet die 13-jährige Klubführung durch ... Mehr lesen »

Medien: De Bruyne vor Vertragsverlängerung in Manchester

Gehaltserhöhung für Kevin De Bruyne bei City

Manchester – Der belgische Fußball-Nationalspieler Kevin De Bruyne darf sich offenbar über eine saftige Gehaltserhöhung freuen. Wie mehrere englische Medien übereinstimmend berichten, steht der 26-Jährige vor einer Vertragsverlängerung beim englischen Erstliga-Tabellenführer Manchester City. Der ehemalige Wolfsburger besitzt bei den Citizens noch einen Kontrakt bis 2021. Mit der Unterzeichnung des neuen Vertrages soll De Bruyne umgerechnet rund 13 Millionen Euro verdienen ... Mehr lesen »

Huddersfield: Kachunga fällt wegen Knieverletzung mehrere Wochen aus

Nach Tordebüt: Kachunga fällt wegen Knieverletzung aus

Huddersfield – Stürmer Elias Kachunga vom englischen Premier-League-Aufsteiger Huddersfield Town fällt nach seinem Tordebüt am vergangenen Samstag für mehrere Wochen aus. Beim 4:1-Auswärtssieg gegen den FC Watford erlitt der 25 Jahre alte Kölner eine Verletzung am medialen Kollateralband im Knie.  Damit wird Kachunga der Mannschaft des deutschen Fußball-Teammanagers David Wagner für acht bis zehn Wochen fehlen. Das teilte der Verein ... Mehr lesen »

Gündogan verspricht Konkurrenz: ManCity wird „nicht nachlassen“

Ilkay Gündogan gibt Warnung an ManCity-Konkurrenz ab

Manchester – Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan vom souveränen Tabellenführer Manchester City macht der Konkurrenz im Titelkampf der Premier League wenig Hoffnung. „Das Gute ist: Wir haben im Kader auf allen Positionen mehrfach so hohe Qualität und zudem einen Trainer, der uns täglich zu Höchstleistungen pusht, dass wir trotz des Punktevorsprungs definitiv nicht nachlassen werden“, sagte Gündogan dem SID. Der interne Konkurrenzkampf ... Mehr lesen »

Polizei ermittelt: Rassistisch motivierte Körperverletzung gegen Sterling

Sterling antwortete auf den Angriff mit zwei Toren

Manchester – Der englische Fußball-Nationalspieler Raheem Sterling ist offenbar Opfer einer „rassistisch motivierten Körperverletzung“ geworden. Wie die Polizei in Manchester mitteilte, hat sie Ermittlungen in der Sache aufgenommen, die sie ein „Verbrechen aus Hass“ nannte. Dieses soll sich am vergangenen Samstag zugetragen haben. Medienberichten zufolge wurde Sterling am Morgen des Premier-League-Spiels mit Manchester City gegen Tottenham Hotspur (4:1) am Trainingszentrum ... Mehr lesen »

Liverpool überzeugt in Bournemouth, ManUnited festigt Platz zwei

Erzielten jeweils einen Treffer: Firmino (l.) und Salah

West Bromwich – Der englische Fußball-Traditionsklub FC Liverpool mit Teammanager Jürgen Klopp hat in der Premier League den Anschluss an die Spitzengruppe gewahrt. Die Reds gewannen am 18. Spieltag ohne den gelbgesperrten Nationalspieler Emre Can beim AFC Bournemouth 4:0 (3:0). Liverpool kletterte damit nach zuletzt zwei Unentschieden mit 34 Punkten vorbei am FC Arsenal (33) auf Rang vier. Der Brasilianer ... Mehr lesen »

Özil-Tor sichert Arsenal-Sieg – Gündogan trifft für ManCity

Mesut Özil trifft - Arsenal gewinnt

Stoke-on-Trent – Erfolgreiches Wochenende für die Deutschen in der englischen Premier League: Fußball-Weltmeister Mesut Özil war Matchwinner für den FC Arsenal, Nationalspieler Ilkay Gündogan zeichnete sich ebenfalls als Torschütze beim 4:1 (1:0)-Erfolg von Tabellenführer Manchester City im Spitzenspiel gegen Tottenham Hotspur aus. Auf der Tribüne hatte auch der ehemalige Dortmunder Trainer Thomas Tuchel Platz genommen. Die Elf von Teammanager Pep ... Mehr lesen »

England: ManCity mit nächstem Rekord – 15. Sieg in Serie

15. Sieg in Folge: Silva (r.) glänzte mit zwei Toren

Swansea – Tabellenführer Manchester City mit Teammanager Pep Guardiola hat in der englischen Premier League den nächsten Rekord aufgestellt. Die Citizens gewannen beim Tabellenletzten Swansea City 4:0 (2:0) und feierten damit ihren 15. Sieg in Serie. Der FC Arsenal hatte zwischen Februar und August 2002 14 Begegnungen in Folge gewonnen, allerdings nicht innerhalb einer Saison. Am Mittwoch erzielten David Silva ... Mehr lesen »