Italien

Cassano erklärt zweiten Rücktritt binnen sechs Tagen

Cassano erklärte zum zweiten Mal seinen Rücktritt

Verona – Der frühere italienische Nationalspieler Antonio Cassano hat zum zweiten Mal binnen sechs Tagen seinen Rücktritt vom aktiven Fußball verkündet – dieses Mal angeblich endgültig. „Nachdem ich über alles nachgedacht habe, bin ich am Ende zu dieser Entscheidung gekommen: Antonio Cassano wird nicht mehr Fußball spielen“, sagte der 35-Jährige am Montagabend. Erst am 18. Juli hatte das Enfant terrible ... Mehr lesen »

Bernardeschi neuer Juve-Kollege von Khedira

Bernardeschi schließt sich sich Juventus Turin an

Köln – Weltmeister Sami Khedira bekommt beim italienischen Fußball-Meister Juventus Turin einen neuen Kollegen. Die „alte Dame“ verpflichtete Stümerhoffnung Federico Bernardeschi vom Ligarivalen AC Florenz bis 2022. Als Ablöse für den italienischen Nationalspieler, der bei der Fiorentina noch einen zwei Jahre laufenden Vertrag besaß, zahlt der Champions-League-Finalist rund 40 Millionen Euro. Der 23-Jährige soll in Turin Medienberichten zufolge ein Jahresgehalt ... Mehr lesen »

Juventus holt Keeper Szczesny von Arsenal

Szczesny war vergangene Saison an den AS Rom verliehen

Turin – Der italienische Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat den polnischen Nationaltorhüter Wojciech Szczesny vom englischen Pokalsieger FC Arsenal verpflichtet. Juve teilte am Dienstag per Twitter mit, dass der 27-Jährige zum Medizincheck im Piemont eingetroffen sei. Als Ablösesumme werden laut italienischen Medien zwölf Millionen Euro fällig. Szczesny soll beim Champions-League-Finalisten die Rolle des Ersatzmanns der bereits 39-jährigen Tormannlegende Gianluigi Buffon übernehmen, der offenbar ... Mehr lesen »

Abwehrspieler De Sciglio verlässt Milan in Richtung Juventus

Mattia De Sciglio (l.) trägt künftig schwarz-weiß

Turin – Der italienische Fußball-Erstligist AC Mailand treibt seine Kaderplanungen weiter voran. Nach dem Zugang von Abwehrchef Leonardo Bonucci von Meister Juventus Turin geben die Mailänder Nationalverteidiger Mattia De Sciglio an den Klub von Weltmeister Sami Khedira ab. Der frühere Champions-League-Sieger aus Mailand soll zwölf Millionen Euro von der „alten Dame“ für den 24-Jährigen erhalten. (SID) Mehr lesen »

Fußball-Legende Totti beendet aktive Laufbahn

Tottis Familie war wohl gegen ein Gastsspiel in Japan

Tokio – Die italienische Fußball-Legende Francesco Totti hat ihre glanzvolle Karriere für beendet erklärt. „Der erste Teil meines Lebens als Fußballer ist vorbei, ein noch viel wichtigerer beginnt jetzt“, schrieb der Weltmeister von 2006 am Montagabend bei Facebook. Minuten zuvor hatte er seinen Rücktritt in einer Videobotschaft seines Herzensvereins AS Rom verkündet, für den er in noch nicht definierter Funktion ... Mehr lesen »

Milan verpflichtet Argentinier Biglia für 17 Mio. Euro

Biglia wechselt innerhalb der Serie A zum AC Mailand

Mailand – Der 18-malige italienische Fußballmeister AC Mailand hat den Argentinier Lucas Biglia verpflichtet. Der 31 Jahre alte Mittelfeldspieler wechselt von Lazio Rom zu den Lombarden und erhält einen Dreijahresvertrag. Dies teilte Milan mit. Die Ablösesumme soll 17 Millionen Euro betragen, insgesamt investierte Milan in dieser Saison schon knapp 200 Millionen Euro in neue Spieler. Biglia stand seit 2013 bei ... Mehr lesen »

AC Mailand verpflichtet Juve-Abwehrchef Bonucci

Leonardo Bonucci unterschrieb einen Fünfjahresvertrag

Mailand – Der italienische Fußball-Nationalspieler Leonardo Bonucci wechselt innerhalb der Serie A von Rekordmeister Juventus Turin zum AC Mailand. Der 30-Jährige, der bei Juve noch bis 2021 unter Vertrag stand, erhält bei Milan einen Fünfjahresvertrag bis 2022. Die Ablösesumme für den bisherigen Abwehrchef des Champions-League-Finalisten soll 40 Millionen Euro betragen. Als Jahresgehalt für Bonucci sind 6,5 Millionen Euro im Gespräch. ... Mehr lesen »

Italien: Donnarumma erneuert Vertrag bei Milan bis 2021

Gianluigi Donnarumma verlängert bis 2021 beim AC Milan

Mailand – Das italienische Torwart-Talent Gianluigi Donnarumma hat seinen Vertrag beim italienischen Fußball-Erstligisten AC Mailand nun doch vorzeitig um drei Jahre bis 2021 verlängert. Das gab Milan am Dienstag auf seiner Internetseite bekannt.  „Die Vertragsverlängerung ist eine gute Nachricht für unseren Klub, der sich stark um Donnarumma bemüht hat“, hieß es in der Mitteilung. Der 18-Jährige, dessen Vertrag im nächsten ... Mehr lesen »

Medien: AS Rom will Rüdiger durch Schalkes Nastasic ersetzen

Schalkes Nastasic soll Rüdiger bei AS Rom ersetzen

Rom – Nach dem Wechsel von Antonio Rüdiger zum englischen Fußball-Meister FC Chelsea will der AS Rom den deutschen Nationalspieler einem Medienbericht zufolge durch einen Bundesligaspieler ersetzen. Der Hauptstadtklub buhlt nach einem Bericht der italienischen Sporttageszeitung Corriere dello Sport um Schalkes Matija Nastasic.  „Nastasic ist ein guter und erfahrener Spieler, der bereits beim AC Florenz und bei Manchester City gespielt ... Mehr lesen »

Polizei durchsucht Sitz von US Palermo

Italiens Polizei durchsuchte Geschäftsräume von Palermo

Palermo – Die Geschäftsräume des italienischen Erstliga-Absteigers US Palermo sind am Freitag wegen des Verdachts auf Bilanzfälschung und Geldwäsche durchsucht worden. Auch die Wohnung von Klub-Besitzer Maurizio Zamparini, der Palermo bis Februar 2017 15 Jahre lang geführt hatte, wurde überprüft. Das berichteten italienische Medien. Im Juni hatte die Staatsanwaltschaft von Palermo ein Verfahren eingeleitet, um festzustellen, ob die Sizilianer Konkurs ... Mehr lesen »