Italien

Buffon erhält „Gazzetta Sports Award“ als Sportler des Jahres

Große Ehre: Buffon ist Italiens Sportler des Jahres

Mailand – Der zurückgetretene Kapitän der italienischen Nationalmannschaft und Torwart von Fußball-Rekordmeister Juventus Turin, Gianluigi Buffon, hat den „Gazzetta Sports Award“ als Italiens Sportler des Jahres erhalten. Bei der Preisverleihung am Dienstagabend in Mailand erlebte Buffon eine Überraschung. So wurde ihm ein Treffen mit dem ehemaligen Schlussmann von Kamerum, Thomas N’Kono, Buffons Kindheitsidol, organisiert. Außerdem traf eine Videobotschaft vom spanischen Keeper Iker Casillas ein.  ... Mehr lesen »

Dortmund-Gegner Bergamo gewinnt in Genua

Atalanta Bergamo gewinnt mit 2:1 beim CFC Genua

Genua – Dortmunds Europapokalgegner Atalanta Bergamo hält in der italienischen Serie A den Anschluss an die internationalen Plätze. Das Team von Gian Piero Gasperini gewann nach Rückstand beim CFC Genua 2:1 (1:1) und liegt mit 23 Punkten auf Platz acht.  Bergamo, das sich in der vergangenen Saison als Vierter erstmals seit 27 Jahren wieder für einen internationalen Wettbewerb qualifizierte, ist ... Mehr lesen »

Medien: Berater Raiola will Donnarumma-Vertrag annullieren

Zwischen Donnarumma und Milan droht ein erneuter Streit

Mailand – Im Vertragstheater um das italienische Torwarttalent Gianluigi Donnarumma steht offenbar der nächste Akt an. Wie der Corriere della Sera berichtet, prüft dessen Berater Mino Raiola, den erst im vergangenen Juli bis 2021 verlängerten Vertrag des 18-Jährigen beim AC Mailand wegen „Verletzung der Moral“ zu annullieren. Demnach sei Donnarumma bei seiner Unterschrift hohem psychologischen Druck ausgesetzt gewesen und hätte den ... Mehr lesen »

Laut Nedved: Juventus an Liverpool-Star Can interessiert

Steht angeblich vor einem Wechsel zu Juventus: Emre Can

Turin – Fußball-Nationalspieler Emre Can steht angeblich vor einem Wechsel vom FC Liverpool zum italienischen Rekordmeister Juventus Turin, wo bereits die Weltmeister Sami Khedira und Benedikt Höwedes unter Vertrag verstehen. Juves Vize-Präsident Pavel Nedved bestätigte das Interesse der alten Dame am Allroundspieler dem Pay-TV-Sender Sky. „Emre Can ist ein sehr guter Spieler, physisch stark und hat die deutsche Fußballer-Mentalität“, wurde ... Mehr lesen »

0:0 gegen Inter: Khedira und Juve verpassen Platz eins

Juve muss sich gegen Inter mit einem Punkt begnügen

Turin – Fußball-Weltmeister Sami Khedira ist mit Juventus Turin im 232. Derby d’Italia gegen Inter Mailand nicht über ein 0:0 hinausgekommen und hat damit den Sprung an die Tabellenspitze verpasst. Inter, das erstmals seit fast drei Jahren wieder einen Punkt bei der Alten Dame holte, bleibt mit 40 Punkten Erster.  Der SSC Neapel vergab am Sonntag seinerseits durch ein torloses ... Mehr lesen »

Walter Zenga neuer Trainer von Crotone

Walter Zenga übernimmt den abstiegsbedrohten FC Crotone

Köln – Walter Zenga ist der neue Trainer des italienischen Fußball-Erstligisten FC Crotone. Der 57 Jahre alte frühere italienische Nationaltorwart ersetzt Davide Nicola, der zwei Tage zuvor seinen Posten zur Verfügung gestellt hatte. Crotone belegt mit zwölf Punkten Platz 16 in der Serie A und bangt um den Klassenerhalt. Der ehemalige Inter-Keeper Zenga hatte zuletzt im vergangenen Jahr den englischen ... Mehr lesen »

Crotone-Trainer Nicola zurückgetreten

Nicola verlässt Crotone nach vier Niederlagen in Folge

Crotone – Der Coach des italienischen Fußball-Erstligisten FC Crotone, Davide Nicola, ist zurückgetreten. Die Entscheidung wurde nach der 0:3-Niederlage am Montag gegen Udinese Calcio, der vierten in Folge in der Serie A und im Pokal, getroffen.  Der Klub versuchte den 44-jährigen Nicola, der seit 2016 Crotone trainiert, vergeblich zum Verbleib zu überreden. Dies berichtete die Gazzetta dello Sport. Als möglicher ... Mehr lesen »

Höwedes nach neuem Rückschlag „unendlich enttäuscht“

Höwedes muss erneut verletzt pausieren

Turin – Fußball-Weltmeister Benedikt Höwedes ist angesichts seiner neuerlichen Verletzungspause bei seinem neuen Klub Juventus Turin „unendlich enttäuscht“. Der 29-Jährige schrieb bei Instagram: „Dennoch weiß ich es sehr zu schätzen, mein Team hinter mir stehen zu haben, und werde alles dafür tun, bald wieder auf dem Platz dabei zu sein.“ Der von Schalke 04 ausgeliehene Abwehrspieler hatte sich die Verletzung ... Mehr lesen »

FC Genua verpflichtet Italiens Ex-Nationalstürmer Rossi

In der Serie A bekannt: Rossi stürmte für den AC Florenz

Genua – Der italienische Fußball-Erstligist FC Genua hat den ehemaligen Nationalspieler Giuseppe Rossi verpflichtet. Der 30-Jährige wird am Dienstag offiziell vorgestellt, wie der neunmalige Meister am Montag bekannt gab. Laut übereinstimmender Berichte italienischer Medien habe er sich mit Genua auf einen Vertrag bis Juni 2018 mit Option auf eine weitere Saison geeinigt. Zuletzt war der Stürmer vom AC Florenz an ... Mehr lesen »

Torwart trifft: Benevento holt ersten Punkt in Serie A am 15. Spieltag

Torwart Alberto Brignoli trifft zum 2:2

Benevent – Torhüter Alberto Brignoli hat Aufsteiger Benevento Calcio am 15. Spieltag der italienischen Serie A mit einem Kopfballtor in der fünften Minute der Nachspielzeit den ersten Punkt beschert. Brignoli traf zum 2:2 (0:1) gegen den vor der Saison hochgehandelten AC Mailand. „Jemand von der Bank hat mir gesagt, ich soll nach vorne gehen“, berichtete Brignoli: „Dann bin ich gesprungen ... Mehr lesen »