Italien

Schulden der Serie-A-Klubs wachsen

Klose und Co. jubeln vor wenig Zuschauern

Rom – Wachsende Schulden, sinkende Verluste – die Studie der Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaft PricewaterhouseCoopers (PwC) über die italienischen Fußball-Erstligisten offenbarte Licht und Schatten. Während die Verluste der Serie-A-Klubs am Ende der Spielzeit 2012/13 von 406 auf 375 Millionen Euro gegenüber der Vorsaison fielen, stieg die Verschuldung um 1,9 Prozent auf 2,947 Milliarden Euro an. Der Umsatz der Vereine erhöhte sich ... Mehr lesen »

Gazzetta: Ermittlungen gegen Gattuso vor Einstellung

Gennaro Gattuso kann aufatmen

Rom – Gennaro Gattuso kann anscheinend aufatmen: Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft von Cremona gegen den italienischen Fußball-Weltmeister von 2006 wegen des Verdachts der Spielmanipulation sollen laut eines Berichts der Gazzetta dello Sport eingestellt werden.  Im Zuge der Untersuchungen war im Dezember das Haus des langjährigen Profis des AC Mailand durchsucht worden. Gattuso (36) wurden Kontakte zu Personen vorgeworfen, die bei ... Mehr lesen »

Juventus bleibt auf Titelkurs: 2:0 in Udine

"Alte Dame" auf Titelkurs: Juventus gewinnt in Udine

Udine – Titelverteidiger Juventus Turin ist auf dem Weg zur 30. Meisterschaft in der italienischen Fußball-Liga nicht zu stoppen. Der Rekordchampion der Serie A gewann am 33. Spieltag bei Udinese Calcio 2:0 (2:0) und liegt weiterhin acht Punkte vor dem AS Rom. Insgesamt sind bei fünf ausstehenden Spielen noch 15 Zähler zu vergeben. In Udine stellten die Angreifer Sebastian Giovinco ... Mehr lesen »

Torino: Achillessehnenriss bei Torjubel

Ciro Immobile (r.) erzielte das 1:1

Turin – Zwei siegbringende Tore in der Nachspielzeit, ein wichtiger Erfolg im Kampf um die Europapokal-Plätze – das war wohl ein bisschen zu viel für Beppe Zinetti. Der Torwarttrainer jubelte am Sonntag derart ausgelassen über das 2:1 (0:0) des italienischen Altmeisters FC Turin in der Serie A gegen Genua 1893, dass er sich einen Achillessehnenriss zuzog. Der frühere Torhüter (55), ... Mehr lesen »

Klose vor Vertragsverlängerung bei Lazio – Gespräche sind „fortgeschritten“

Wird wohl bei Lazio Rom verlängern: Miroslav Klose

Rom – Fußball-Nationalspieler Miroslav Klose steht trotz seiner andauernden Verletzungsprobleme vor der Vertragsverlängerung beim italienischen Serie-A-Klub Lazio Rom. „Die Gespräche sind fortgeschritten“, sagte Roms Sportdirektor Igli Tare dem Corriere dello Sport. Der neue Vertrag könnte noch in dieser Woche abgeschlossen werden. Klubchef Claudio Lotito hat dem 35 Jahre alten Torjäger offenbar einen Einjahresvertrag zur Unterschrift vorgelegt. „Klose steht vor mehreren ... Mehr lesen »

Florenz ohne Gomez auf Europa-League-Kurs, Rückschlag für Lazio und Klose

AC Florenz ist auch ohne Gomez auf Europa-League-Kurs

Rom – Der AC Florenz ist auch ohne den verletzten Fußball-Nationalstürmer Mario Gomez weiter auf Europa-League-Kurs, dem ebenfalls pausierenden Miroslav Klose droht dagegen bei Lazio Rom ein Jahr ohne Europapokal. Die Fiorentina setzte sich am 33. Spieltag der Serie A mit 5:3 (2:1) bei Hellas Verona durch und behauptete den vierten Tabellenplatz. Gomez soll nach seiner Knieverletzung in der kommenden ... Mehr lesen »

AS Rom bleibt Juventus auf den Fersen

Der AS Rom bezwingt Atalanta Bergamo mit 3:1

Rom – Der italienische Fußball-Erstligist AS Rom hat mit dem siebten Sieg in Folge seine kleine Titelchance in der Serie A gewahrt. Der Tabellenzweite bezwang Atalanta Bergamo am Samstagabend mit 3:1 (2:0) und verkürzte den Rückstand auf Titelverteidiger Juventus Turin vorerst auf fünf Punkte. Rekordmeister Juventus ist am Montag bei Udinese Calcio zu Gast. Die Tore der „Giallorossi“ erzielten Rodrigo Taddei ... Mehr lesen »

Gomez vor Rückkehr ins Mannschaftstraining

Steht bald wieder auf dem grünen Rasen: Mario Gomez

Florenz – Fußball-Nationalspieler Mario Gomez soll in der kommenden Woche wieder ins Mannschaftstraining einsteigen. „Die Verletzung am Kollateralband im linken Knie ist vollständig geheilt. Jetzt muss Mario an Kraft im Hinblick auf die Wiederaufnahme des Trainings nächste Woche gewinnen. Ziel ist sein Comeback noch vor dem Pokalfinale gegen den SSC Neapel am dritten Mai“, sagte Mannschaftsarzt Paolo Manetti.  Gomez hatte ... Mehr lesen »

Gomez soll bald wieder ins Training einsteigen

Mario Gomez steht kurz vor der Rückkehr ins Training

Florenz – Fußball-Nationalspieler Mario Gomez steht offenbar kurz vor der Rückkehr ins Training. Wie sein italienischer Verein AC Florenz am Mittwoch mitteilte, ist der Stürmer von der Behandlung aus München zurückgekehrt und soll in den nächsten Tagen wieder trainieren. Spätestens im Pokalfinale am 3. Mai gegen den SSC Neapel soll Gomez wieder auf dem Platz stehen. Dieses Ziel hatte auch ... Mehr lesen »

Roms Star-Stürmer Destro nach Faustschlag gesperrt

Mattia Destro gelang gegen Calgari ein Dreierpack

Mailand – Der italienische Fußball-Nationalspieler Mattia Destro vom Tabellenzweiten AS Rom ist nach seiner Tätlichkeit im Serie-A-Spiel gegen Cagliari Calcio (3:1) am vergangenen Sonntag nach einer Tätlichkeit für drei Spiele gesperrt worden. Das teilte die Disziplinarkommission des italienischen Fußball-Verbandes FIGC am Dienstag mit.  Der 23 Jahre alte Stürmer, dem in dem Spiel ein Dreierpack gelungen war, wurde nach Betrachtung der ... Mehr lesen »