Werbung

Italien

Lazio hat Interesse an Caligiuri und Donati

Caligiuri ist offenbar im Visier von Lazio Rom

Rom – Der frühere italienische Fußballmeister Lazio Rom hat offenbar Interesse an einer Verpflichtung Mittelfeldspieler Daniel Caligiuri von Bundesligist Schalke 04. Das berichtete der Corriere della Sport am Samstag. Lazio-Sportdirektor Igli Tare will den 30-Jährigen demnach schon im Januar holen. Der Deutsch-Italiener spielt seit Januar 2017 für Schalke und hat einen Vertrag bis 2020. Lazio interessiert sich angeblich auch für ... Mehr lesen »

Transfer des Jahres: Cristiano Ronaldo

Ronaldo wechselte für 105 Millionen Euro zu Juventus

Turin – Abschiedstränen bei Real Madrid, Freudentränen bei Juventus Turin: Nach neun Jahren bei den Königlichen wechselte im Sommer Weltfußballer Cristiano Ronaldo vom spanischen Champions-League-Sieger zu Italiens Rekordmeister und sorgte dafür für den Transfer des Jahres. Der Abschied von den Königlichen nach 438 Spielen und 450 Toren war zwar spektakulär, aber zu diesem Zeitpunkt keineswegs mehr eine Riesenüberraschung. Seit Wochen ... Mehr lesen »

Medien: Ermittlungen gegen zwei Ärzte wegen Tod des Florenz-Kapitäns

Gegen Davide Astoris Ärzte wird ermittelt

Florenz – Die Staatsanwaltschaft von Florenz hat Ermittlungen gegen zwei Ärzte in Zusammenhang mit dem Tod des AC-Florenz-Kapitäns Davide Astori im März dieses Jahres aufgenommen. Dies berichteten italienische Medien am Montag.  Die Ärzte, die im Krankenhaus von Florenz und von Cagliari tätig sind, sollen fahrlässig gehandelt haben. Sie hatten Astori ein medizinisches Attest ausgestellt.  Laut diesem sei der Spieler gesund ... Mehr lesen »

Ronaldo gibt Enttäuschung über Modric-Triumphe bei Wahlen zu

Enttäuscht: Cristiano Ronaldo

Turin – Superstar Cristiano Ronaldo von Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat persönliche Enttäuschung eingeräumt, weil der kroatische Vize-Weltmeister Luka Modric (Real Madrid) in diesem Jahr bei allen großen Wahlen vorne war, zuletzt beim Ballon-d’Or-Votum von France Football.  „Natürlich bin ich enttäuscht, doch das Leben geht weiter, und ich werde weiterhin hart arbeiten. Ich gratuliere Luka Modric, der den Preis verdient ... Mehr lesen »

Neapel gewinnt und festigt Platz zwei

SSC Neapel: Mit 4:0-Sieg sicher auf Platz zwei

Neapel – Der ehemalige Bayern-Trainer Carlo Ancelotti hat mit dem SSC Neapel in der italienischen Serie A Platz zwei gefestigt. Sein Team gewann 4:0 (2:0) gegen den Tabellenvorletzten Frosinone Calcio. Ex-Bundesligaprofi Arkadiusz Milik (68./84., Piotr Zielinski (7.) und Adam Ounas (40.) trafen für die Gastgeber. Confed-Cup-Gewinner Amin Younes wurde in der 72. Minute eingewechselt und feierte sein Pflichtspieldebüt für Napoli. ... Mehr lesen »

Sieg im Derby d’Italia: Juventus weiter unangefochten an der Spitze

Mario Mandzukic war der Matchwinner

Turin – Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat im Spitzenspiel der Serie A seine Ambitionen auf den 35. Titel untermauert. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo siegte im Derby d’Italia gegen Inter Mailand mit 1:0 (0:0) und bleibt unangefochten an der Tabellenspitze. Dem ehemaligen Münchner Mario Mandzukic (66.) gelang der Treffer des Tages. Nach dem 14. Sieg im 15. Spiel liegt ... Mehr lesen »

FC Turin trauert um früheren Meistertrainer Radice

Das Team um Topstar Belotti verliert eine Vereinsikone

Turin – Der italienische Fußball-Erstligist FC Turin trauert um seinen ehemaligen Meistertrainer Luigi Radice. Der fünfmalige Nationalspieler der Squadra Azzurra, der die Turiner vor 42 Jahren zum bislang letzten Titel in der Serie A geführt hatte, starb nach Klubangaben am Freitag im Alter von 83 Jahren nach langer Krankheit. „Der Fußball verliert einen außerordentlichen Profi, Turin weint um einen Freund. ... Mehr lesen »

Ex-Nationaltrainer Prandelli neuer Coach beim FC Genua

Prandelli war zuletzt auf der arabischen Halbinsel tätig

Genua – Italiens früherer Fußball-Nationaltrainer Cesare Prandelli wird neuer Trainer beim Erstligisten FC Genua. Dies gab der Klub am Freitag bekannt. Der 61-Jährige ersetzt Vorgänger Ivan Juric, der nach nur 58 Tagen im Amt entlassen wurde. Zuvor war Genua am Donnerstag in der vierten Runde des nationalen Pokals gegen den Drittligisten Virtus Entella nach Elfmeterschießen ausgeschieden.  Darüber hinaus konnte Juric, ... Mehr lesen »

Emre Can bei Juve vor Rückkehr auf den Platz

Can könnte gegen Inter schon wieder auf dem Platz stehen

Turin – Der deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can von Juventus Turin steht nach seiner Schilddrüsen-OP vor der Rückkehr auf den Platz. „Can steht zur Verfügung. Es geht ihm gut, und er will spielen“, sagte Trainer Massimiliano Allegri vor dem Spitzenspiel gegen Inter Mailand am Freitag (20.30 Uhr): „Vielleicht wird er einige Minuten lang zum Einsatz kommen.“ Can hatte sich am 29. ... Mehr lesen »

Ancelotti: Bayern-Rauswurf als „einzige bittere Erfahrung“ seiner Karriere

Ancelotti spricht über seine Bayern-Erfahrung

Neapel – Trainer Carlo Ancelotti hat die Entlassung bei Bayern München im vergangenen Herbst als die „einzige bittere Erfahrung“ seiner Karriere bezeichnet. Es sei zu „einem Zusammenstoß der Philosophien gekommen. Der Klub hatte keine Absicht, die Struktur und die Arbeitsphilosophie zu ändern und einen Generationswechsel unter den Spielern zu fördern, was jetzt getan wird“, sagte Ancelotti der Gazzetta dello Sport. ... Mehr lesen »