Werbung

Internationaler Fußball

Liverpool verlängert mit Gomez

Joe Gomez verlängert seinen Vertrag beim FC Liverpool

Liverpool – Der englische Fußball-Spitzenklub FC Liverpool hat den Vertrag mit Nationalspieler Joe Gomez bis 2024 verlängert. Der aktuell verletzte 21-Jährige kam 2015 von Charlton Athletic zu den Reds. Er bestritt sechs Länderspiele für die Three Lions. Die WM 2018 in Russland hatte der Abwehrspieler verletzungsbedingt verpasst. (SID) Mehr lesen »

Ex-Coach Redknapp wird „Dschungelkönig“

Englands neuer "Dschungelkönig": Harry Redknapp

London – Der frühere Fußball-Teammanager Harry Redknapp hat die englische Version der TV-Show „Dschungelcamp“ gewonnen. Redknapp setzte sich im Finale vor Schauspielerin Emily Atack und Entertainer John Barrowman durch. „Ich bin verblüfft, ich habe drei Wochen überlebt“, sagte der neue „Dschungelkönig“ (71). Auf dem steinigen Weg zum Thron musste Redknapp in Australien unter anderem Schafhirn und Fischaugen essen. Im Finale ... Mehr lesen »

Ronaldo gibt Enttäuschung über Modric-Triumphe bei Wahlen zu

Enttäuscht: Cristiano Ronaldo

Turin – Superstar Cristiano Ronaldo von Italiens Fußball-Rekordmeister Juventus Turin hat persönliche Enttäuschung eingeräumt, weil der kroatische Vize-Weltmeister Luka Modric (Real Madrid) in diesem Jahr bei allen großen Wahlen vorne war, zuletzt beim Ballon-d’Or-Votum von France Football.  „Natürlich bin ich enttäuscht, doch das Leben geht weiter, und ich werde weiterhin hart arbeiten. Ich gratuliere Luka Modric, der den Preis verdient ... Mehr lesen »

Sportdirektor Leonardo: Ibrahimovic kehrt nicht zu Milan zurück

Ibrahimovic bleibt in Los Angeles

Mailand – Das schwedische Fußball-Idol Zlatan Ibrahimovic wird nicht zum italienischen Renommierklub AC Mailand zurückkehren. Milans Sportdirektor Leonardo bestätigte den Verbleib des 37 Jahre alten Superstars beim US-Klub Los Angeles Galaxy. „Er hat LA Galaxy sein Wort gegeben und wird Wort halten. Wir haben über eine Rückkehr nachgedacht und er auch, aber er wird bleiben“, sagte Leonardo bei Sky Sport ... Mehr lesen »

Pechvogel Gago: Dritter Achillessehnen-Riss – und wieder gegen River

Fernando Gagos unheimliche Verletzungsserie

Madrid – Unglaubliches Verletzungspech: Bei der Final-Niederlage in der Copa Libertadores hat Fernando Gago von Argentiniens Fußballklub Boca Juniors Buenos Aires sich zum dritten Mal in seiner Karriere einen Achillessehnenriss zugezogen – und das zum dritten Mal in einem Spiel gegen den am Sonntag in Madrid mit 3:1 nach Verlängerung siegreichen Erzrivalen River Plate. Der erst in der 89. Minute ... Mehr lesen »

Messi führt Barca zum Sieg – Real gewinnt glanzlos beim Letzten

Messi (Mitte) verwandelte zwei Freistöße

Madrid – Mit zwei sehenswerten Freistoßtreffern hat der fünfmalige Weltfußballer Lionel Messi den stark aufspielenden spanischen Meister FC Barcelona zum nächsten Sieg geführt. Im Stadtderby bei Espanyol Barcelona gewannen die Katalanen am 15. Spieltag der Primera Division ungefährdet mit 4:0 (3:0) und bauten ihre Tabellenführung aus.  Messi (17., 65.), der frühere Dortmunder Ousmane Dembele (26.) und Luis Suarez (45.) erzielten ... Mehr lesen »

Rassismus-Vorwürfe: Polizei ermittelt gegen Chelsea-Fans

Die Chelsea-Fans fielen beim 2:0-Sieg negativ auf

London – Die englische Polizei ermittelt gegen einzelne Fans des FC Chelsea wegen vermeintlich rassistischer Beleidigungen gegen Nationalspieler Raheem Sterling von Manchester City. Der 24-Jährige war beim 0:2 am Samstag in London am Spielfeldrand von einigen Anhängern der Gastgeber lautstark beschimpft worden, was Videos beweisen, die am Sonntag in den sozialen Medien geteilt wurden. „Wir werden diese auswerten, um festzustellen, ... Mehr lesen »

Medien: Arsenal denkt über Özil-Transfer zu Inter nach

Mesut Özil steht offenbar vor einem Wechsel

London – Für Ex-Fußball-Nationalspieler Mesut Özil läuft die Uhr beim englischen Erstligisten FC Arsenal offenbar ab. Wie die britische Boulevardzeitung Sun berichtet, überlegen die Gunners, den 30 Jahre alten Offensivspieler im Winter-Transferfenster für umgerechnet 28 Millionen Euro (25 Millionen Pfund) an den italienischen Ex-Meister Inter Mailand zu verkaufen. Der 2014er-Weltmeister, der im Juli nach Querelen mit dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) ... Mehr lesen »

Fünf Verbandsvertreter nach Missbrauchsvorwürfen im afghanischen Frauen-Fußball suspendiert

Afghanistans Präsident Ghani verurteilt die Vorfälle

Kabul – Der afghanische Fußballverband AFF hat fünf hochrangige Offizielle, darunter auch den Verbandspräsidenten, wegen der Missbrauchsvorwürfe im nationalen Frauen-Fußball suspendiert. Erst am Dienstag hatte sich Staatspräsident Ashraf Ghani schockiert über der Vorwürfe gezeigt und eine Untersuchung der Vorfälle gefordert, bei denen Nationalspielerinnen sexuell missbraucht und körperlich misshandelt worden sein sollen. „Der Präsident des Fußballverbandes, sein Stellvertreter, der Generalsekretär des ... Mehr lesen »

MLS: Gressel und Kratz gewinnen mit Atlanta als erste Deutsche den Titel

Für Atlanta war es der erste Titel in der MLS

Atlanta – Die Fußball-Profis Julian Gressel und Kevin Kratz haben mit Atlanta United als erste Deutsche den Meistertitel in der nordamerikanischen Profiliga MLS gewonnen. Atlanta setzte sich im Finale 2:0 (1:0) gegen Portland Timbers durch und gewann bereits im zweiten Jahr des Bestehens erstmals den MLS-Cup. „Ich bin in den letzten zwei Jahren eine bessere Person und ein viel besserer ... Mehr lesen »